ITF

22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Online
ITF
Tschechien, Prag. Advantage Cars Prague Open 2016 (75K) vom 26. bis 31. Juli 2016 
1. Runde Mona Barthel (1) gegen Anastasiya Komardina (RUS/Q) 6:1 6:4 gewonnen
Achtelfinale gegen Barbara Haas (AUT) 6:3 5:7 7:6(4) gewonnen
Viertelfinale gegen Antonia Lottner (GER/Q)
popinjay
Offline

Das waren jetzt 21 Punkte für Mona, nur leider hat sie in den kommenden drei Wochen 210 Punkte zu verteidigen und das sind 1/4 aller ihrer Punkte.

Und gegen Lottner wird sie in der Form der bisherigen zwei Spiele auch kein Land sehen. Sie hätte besser diese sechsmonatige Pause nehmen sollen. Sie muss jetzt also sehen, dass sie sich für die AO Quali qualifiziert.

Viel Glück dafür Mona.

 

 

Rameike
Offline

Manchmal ist aber auch gut wieder unten anzufangen. Bei Robson z.B. war doch bisher jedes PR unnötig aus sportlicher Sicht. Und wenn sie in die AO-Quali muss ist das so, hätte sie 6 Monate Pause gemacht, wäre sie in RG und Wimbledon nicht dabei gewesen.

kk46
Online

Die AO-Quali muss sie so oder so spielen. Stand heute ist ja diese Quali noch nicht mal sicher, so tief kann es im Ranking noch runtergehen. Und sie ist anscheinend auch nicht gesundheitlich bei 100%, denn:

Viertelfinale gegen Antonia Lottner (GER/Q) 2:6 Aufgabe Barthel

kk46
Online

Frankreich, Poitiers. Internationaux Feminins de la Vienne (100K) vom 24. bis 30. Oktober 2016
1. Runde Mona Barthel gegen Irina Khromacheva (RUS/7) 6:4 6:3 gewonnen
Achtelfinale gegen Alison van Uytvanck (BEL) 1:6 3:6 verloren

 

Barthel hat nach ihrem Comeback erst einmal überhaupt 2 Matches in Folge gewinnen können.

Julie
Offline

Schade. Spielt sie noch Limoges?

kk46
Online

Da gibt es leider derzeit keine Entry Liste, aber sie müsste dort auch in die Quali.

Julie
Offline

Barthel hat für das 100k in Dubai gemeldet. Muss nach derzeitigem Stand aber in die Quali.

popinjay
Offline

Mona steht nach diversen Absagen jetzt im Hauptfeld von Dubai.

kk46
Online

Vereinigte Arabische Emirate, Dubai. Al Habtoor Tennis Challenge (100K+H) vom 12. bis 17. Dezember 2016
1. Runde Mona Barthel gegen Evgeniya Rodina (RUS/3)

tenniskarte
Offline

Weil Julie das grad als Antwort im anderen Thread für dieses Turnier hier in Bezug auf Mona geschrieben hat "Die erste Runde allein wird schon hart werden", sehe ich auch so.

Markus
Offline

Morgen gilt es dann. Nicht vor 15 Uhr. Im Doppel ist Mona auch dabei mit WC gemeinsam mit Buyukakcay.

Julie
Offline

Es läuft gut, 7:6, 3:1 aktuell für Barthel.

Es sind schon reihenweise Gesetze rausgeflogen, Buyucakcay, Kucova, Sramkova, Minella, Burger.

Julie
Offline

Und 7:6, 6:4.

kk46
Online

Damit ist sie jetzt punktgleich mit Lottner im Ranking. Barthel wird aber vor ihr geführt werden, da sie mehr WTA-Punkte geholt hat.

Achtelfinale gegen Nina Stojanovic (SRB)

Julie
Offline

Es hat nur eine Gesetze mit Hsieh als Nr. 5 die zweite Runde erreicht.

Markus
Offline

In 2013er-Form würde sie diese Woche durchs Feld pflügen.

Angela H
Offline

Ob sie diese Form bereits jetzt schon hat, ist fraglich. Aber Mona ist im Viertelfinale, 28 Punkte sind ihr sicher. Ich wünsche ihr weiterhin viel Erfolg!

Sie gewann gegen ihre serbische Gegnerin Nina Stojanovic mit 2:6 - 6:1 + 6:2. Und hierzu herzlichen Glückwunsch an  Mona Barthel!

kk46
Online

Viertelfinale gegen Ivana Jorovic (SRB) 6:3 6:4 gewonnen
Halbfinale gegen Su-Wei Hsieh (TPE/5)

popinjay
Offline

Nach 5:1 Führung im Zweiten verliert Mona sechs Spiele in Folge. Das war's dann wohl.

Julie
Offline

Oh nein, wie ärgerlich!

kk46
Online

Am Ende 6:3 5:7 1:6 verloren und sehr viele Punkte verschenkt.

Solche Chancen muss man nutzen, wenn man mal wieder in Richtung WTA-Turniere kommen will. Zumindest hat sie die Punkte aus dem Januar, die sie zu verteidigen hat, jetzt ein wenig abfedern können. Sie wird jetzt auch nach Abzug der Punkte aus Hobart und Melbourne sicher in den Top 200 bleiben.