ITF 2018

15 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
ITF 2018

Großbritannien, Ilkley. Ilkley Trophy (100K) vom 19. bis 24. Juni 2018
1. Runde Mona Barthel gegen Irina Falconi (USA) 0:6 6:7(3) verloren

popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

Letzte Chance für Mona sich noch das Hauptfeldticket für die US Open zu ziehen ist diese Woche in Contrexeville. Finale ist Pflicht. Viel Glück Mona! Ihr Viertel:

 

(3)Stefanie Voegele (SUI) v Renata Zarazua (MEX)
Conny Perrin (SUI) v (Q)Mallaurie Noel (FRA)

Oceane Dodin (FRA) v Amandine Hesse (FRA)
(8)Mona Barthel (GER) v Deborah Chiesa (ITA)

kk46
Offline

1. Runde Mona Barthel (8) gegen Deborah Chiesa (ITA) 6:3 6:1 gewonnen
Achtelfinale gegen Amadine Hesse (FRA)

Tennisfan64
Offline

Hat jemand einen livestream, außer Seka?

Seka zeigt es gar nicht. Aber die Videos funktionieren bei mir sowieso nicht mehr. 

popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

Gurkt da rum gegen eine 200+x.  Hat Glück gehabt im ersten Satz, dass Hesse nicht ausservieren konnte.  Im zweiten Satz konnte sie ein Break nicht durchbringen. Hesse serviert jetzt gegen den Matchverlust.

popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

Achtelfinale gegen Amandine Hesse (FRA) 7:5 6:4 gewonnen

kk46
Offline

Viertelfinale gegen Stefanie Vögele (SUI/3)

Schwarzwaldmarie
Online

Im Viertelfinale geht es für Mona Barthel gegen die an Nr. 3 gesetzte Stefanie Vögele, WR 93.

Schwarzwaldmarie
Online

Auch in der Partie Mona Barthel gegen Stefanie Vögele sieht man 2 Akteure, die nicht ganz so von ihrem Aufschlag abhängig sind, von 10 Aufschlagspielen gingen 8 verloren. Mona Barthel konnte schon 5 Satzbälle abwehren, momentaner Stand 5:5 im 1. Satz.

popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

Immerhin bisher schon fünf Satzbälle abgewehrt, das einzig Positive an Monas Spiel. Macht fast alle Punkte, auch die von Vögele. Mona verliert gerade ihr fünftes Aufschlagspiel in Folge und Vögele serviert wieder zum Satzgewinn. 5:6*

popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

Tiebreak. War klar. Vögele ist auch nicht besser. Katastrophenmatch.

Schwarzwaldmarie
Online

Der Tie Break geht mit 7:2 an Stefanie Vögele. Das Breakfestival kann weiter gehen.

Stefanie Vögele hat nun ihren Aufschlag gefunden, Mona Barthel nicht und so steht es sehr schnell 4:0 für die Schweizerin.

popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

Vögele gewinnt jetzt auch ihre Aufschlagspiele und Mona darf jetzt die US Open Quali spielen. Mit dem Trainer wird es noch in den Abgrund gehen.

kk46
Offline

Viertelfinale gegen Stefanie Vögele (SUI/3) 6:7(2) 2:6 verloren

 

popinjay schrieb:

Vögele gewinnt jetzt auch ihre Aufschlagspiele und Mona darf jetzt die US Open Quali spielen. Mit dem Trainer wird es noch in den Abgrund gehen.

Wobei sie sogar aktuell die deutsche Nummer 3 im Race ist. Die meisten anderen Deutschen, außer Kerber und Görges, sind aber eben noch schlechter.

Jonas
Online

Ich erinnere nur nochmal daran, weil ich es absolut lustig finde, wie Selbstwahrnehmung und Realität auseinander liegen, dass ihr Saisonziel die TOP 20 waren. Hat sie zumindest einer Lokalzeitung erzählt.