Mon(a) cheri bei den French Open

65 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Mon(a) cheri bei den French Open

Mona jetzt in Paris bei den FO

letztes Jahr R1 raus. war das letzte mal das sie bei einem GS-Turnier in R1 rausgeflogen ist. danach haben sich die leistungen von Mona bei den GS verbessert. kann sie jetzt nachlegen.?
zuletzt ist sie auch besser in fahrt gekommen. an mona solls nicht liegen.

mona ist ungesetzt. auslosung R1 knapp ... naja könnte schwer werden...aber es hätte auch schlimmer kommen können. die chance auf R2 ist da , und vlt sogar noch mehr. werden gute spiele mit mona, sie muss aber auch ans gewinnen denken.!!!

kk46
Offline

Karin Knapp war im Herbst 2008 die erste Top 100 Spielerin, die Mona Barthel schlagen konnte.
Ihre Form ist eher mittelprächtig, denn von Dubai bis Nürnberg hat sie kein einziges Match gewonnen. Erst jetzt in Nürnberg konnte sie mit Garcia immerhin mal wieder eine Top 50 Spielerin schlagen.

Markus
Offline

Wenn Mona ihre Form beibehält, sehe ich gute Chancen für einen Auftaktsieg. Knapps stärkste Waffe ist ohne Frage ihr Aufschlag, alles andere ist kontrollierbar.

Angie
Offline

Mona jetzt mit Satz und Break in Führung - sieht (noch) ganz gut aus.

tenniskarte
Offline

Wird schon gut gehen Wink

Markus
Offline

6:4 3:0. Starker Auftritt von Barthel. Wer Knapp in Nürnberg gesehen hat, weiß dass die eigentlich wieder auf dem aufsteigenden Ast ist. Aber Mona hat ja ihren Grand Slam-Fluch letztes Jahr gegen Niculescu im Wimbledon schon besiegt. Das deutsche Duell rückt näher.

Angie
Offline

Mona gewinnt Satz 2 mit 6:0 - hört sich bärenstark an, da hat sie der armen Karin einen Bagel verpasst.

Markus
Offline

4. Spiel auf Court 3 morgen gegen Lisicki. Let's go, Mona !

Weißkittelträger
Offline

Mona oder Lieschen .....? Wer schlägt mehr unforced errors?

Raugart
Offline

Weißkittelträger schrieb:

Mona oder Lieschen .....? Wer schlägt mehr unforced errors?

Und dazu: Wen drückt man mehr die Daumen? Und wer hat mehr Chancen, gegen SW zu bestehen?...........(und ist es für Sabine frustrierend, von SW womöglich beim evtl. Match mit ihr vorgeführt zu werden?)

Ralf
Offline

Ich schau mir das spiel erst garnicht an.
Bin völlig hin und her gerissen.
Ich gebe  Mona leichte vorteile aber Bine hat einen krachenden aufschlag, wiederum traue ich Mona mehr konstanz zu...bla bla...
Wie man es dreht und wendet, kann man auch gleich darum würfeln wie's ausgeht.

" Keep going forward, never look back "

Markus
Offline

So hin und her gerissen bin ich gar nicht. Die letzten Eindrücke sagen einen Vorteil für Mona voraus. Lisicki hat in ihrer ersten Partie alles andere als überzeugt, wohingegen Mona Knapp in Satz 2 die Höchststrafe verpasst hat. Wenn beide so spielen, wie in Runde 1, ist das ein Zweisatzsieg für Mona. Wenn...

Markus
Offline

Mona cherie gleich mit Break vorn. Fängt sehr vielversprechend an.

Carlos Moyá ali...
Offline

Oh je, so soll das hier aber nicht enden!

jens
Offline

ja würde auch mona mit vorteilen sehen. sie spielt wieder ganz gut und stabil.
lischen sieht gerade eher gequält aus...gegen dt spielen ist auch immer eine kopfsache. das kann auch nochmal druck bedeuten...da hat lischen immer so ihre probs, wenn es druck gibt. 

Markus
Offline

Lisicki hat durch ihre Verletzung nicht mal nen ersten Aufschlag. Ich weiß nicht, ob ich das an Lisickis Stelle überhaupt zu Ende spielen würde, denn bislang ist es fast nur Mona, die hier den Ton angibt.

jens
Offline

ja lisicki zeigt bisher kaum präsenz auf dem platz ... sieht eher nach einem abschuss aus. mona haushoch überlegen...es sieht auch nicht so aus, als ob lischen nochmal zurückkommt. ganz schlechte körpersprache. aber mona muss auch erstmal durchziehen....eigentlich brauch mona kein risiko zu gehen, aber das ist bei ihr leichter gesagt als getan.

Carlos Moyá ali...
Offline

Mona wird jetzt ziemlich passiv. Sie hat etwas Glück, dass es so zum 2:0 reicht!

kassandra
Offline

ich seh nichts von "Krankheit", weder hand noch allg.  missbefindlichkeit,  kann kaum was glauben,  seh nur, Barthel ganz ordentlich, Lisicki  nichts positives.

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

war Trainerin und beste Freundin eigentlich da? 

sag niemals nie ...

jens
Offline

ja , mona nimmt tempo raus und lisicki setzt sich selbst k.o.
war auch iwie klar, wenn mona jetzt nochmal breakt, dass lischen gebrochen ist.

trauser
Offline

Mal schaun williams sisters raus das ist vielleicht das viertelfinale moeglich

Markus
Offline

Wenn du mich fragst, mein Traumfinale lautet Barthel - Halep. Sind zwar noch einige Schwergewichte dabei, aber wenn eine Li und eine Williams überraschend scheitern, kann das allen andern genauso passieren.

Wer übrigens in diesem Finale gewinnen würde, wäre mir egal.

tenniskarte
Offline

Bis zum Finale ist noch ein weiter Weg.
Runde 3: Mona gegen Pauline Parmentier (FRA) (WC).

Choke
Offline

Auch wenn Parmentier als Französin vor heimischem Publikum bei den French Open über sich hinauswachsen oder zumindest eine wirklich gute Leistung bringen könnte, ist diese eigentlich ein Traumlos in der 3.Runde für eine ungesetzte Spielerin. Monas große Chance erstmals in ihrer Karriere das Achtelfinale eines GS-Turniers zu erreichen.

Raugart
Offline

So, nachdem 2 von 3 von meinen "Lieblingen" für Paris (Bine/Dinah) ausgeschieden sind, bleibt mir noch eine übrig, nämlich Mona. Nun setz ich voll auf sie. Wenn sie ihre guten Vorstellungen seit einiger Zeit fort setzt, und ich gehe davon aus, kann sie wirklich DIE noch nicht so von der Konkurrenz beachtete Spielerin werden, die sogar bis ins , na ,erst einmal HF vorstoßen kann. Spielerisch kann sie alles bieten, vom Aufschlag bis zum Retourn, nur das Kämpferherz muß noch weiter entwickelt werden. Darauf hoffe ich.Denn gefordert wird sie auf jeden Fall!

tenniskarte
Offline

Jetzt müssen wir mal kurz den Mona Thread aktivieren.
Alles noch am Anfang, Mona ganz in weiß, führt 21.
Und da ein zu langer Ball von der Französin u. es steht 31 für Mona.

Carlos Moyá ali...
Offline

Guter Start von Mona. Schon 4:1 Smile

jens
Offline

ja mona ist in fahrt ... bitte nicht in die quere kommen Smile

Angie
Offline

Was ist jetzt mit Mona los? Nach 6:1 im 1. Satz liegt sie nun mit 0:4 zurück ...

Carlos Moyá ali...
Offline

Die Französin ist nun leider stärker geworden und Mona über weite Strecken zu passiv. Nun kommen auch noch ein paar leichtere Fehler hinzu und schon steht es 0:4 Sad

Seiten