Mona in Hua Hin und Budapest 2019

13 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Mona in Hua Hin und Budapest 2019
Thailand, Hua Hin. Toyota Thailand Open (WTA International) vom 28. Januar bis 03. Februar 2019
1. Runde Mona Barthel gegen Fiona Ferro (FRA)
Angie
Offline

Mona gewinnt in 3 Sätzen gegen Fiona Ferro 6:1 1:6 6:4. Gegnerin in Runde 2 wird sehr wahrscheinlich Garbine Muguruza, falls diese nicht kurzfristig absagen sollte. Kann mir nicht vorstellen, dass Sabine dieses Match gewinnt. Aber man soll ja niemals nie sagen ...

Hardcore-Fan
Online

Ängstlich und ohne Selbstvertrauen - so hat man keine Chance gegen eine keineswegs überzeugende Muguruza (3-6 im ersten Satz)!

Schwarzwaldmarie
Offline

Aber Mona Barthel schlägt zurück, 2 Breaks und eine 3:0 Führung im 2. Satz, noch ist die Messe nicht gelesen.

Ein Sieg über eine Top 20 Spielerin würde Mona Barthel mal ganz gut tun und ihr für dieses Turnier noch einige Möglichkeiten eröffnen.

Mittlerweile steht es auch schon 4:0 für Mona Barthel. Der 2. Satz sollte eigentlich nicht mehr in Gefahr geraten.

Wie gewonnen, so zeronnen, aus einem 4:0 wurde ruckzuck ein 4:5 und das Momentum spricht für die Spanierin Garbine Muguruza.

BN27
Offline

...bei Mona weiß man das nie. Mugu hat sich vom Coach ein paar gute Tips geholt und schon dreht sich das Spiel wieder. Und Mona beginnt zu zittern und ihr Aufschlag kommt nicht mehr =:-( nach dem zehnten DF steht es wieder 4:4 und Garbine zieht auch noch ihren Aufschlag zum 5:4 durch.
Das wäre schon fast ein Wunder, wenn Mona jetzt ihren Aufschlag nicht zum Matchverlust abgibt...  

BN27
Offline

... dabei hat sie heute echt ein schönes Grundlinienspiel und kann eigentlich mit Muguruza mithalten. 40:0 - komm jetzt Mona Clapping
Toller Winner - zu Null!!  

Hardcore-Fan
Online

Ein Lehrbeispiel dafür, wie man einen 4-0-Vorsprung vergeigen kann!

Mit 10 Doppelfehlern gewinnt man eben keinen Blumentopf!

kk46
Offline

Barthels Top 20 Bilanz seit Anfang 2016: 2-12

In den Jahren 2012 und 2013 kam sie auf 9 Top 20 Siege.

BN27
Offline

Wieder eingebrochen Sad Garbine holt sich den Aufschlag zum 6:4.
Das müsste wenigtens noch deutlich enger ablaufen, aber Mona wird in der Crunch time nicht besser, sondern unsicherer.... 

kk46
Offline
Ungarn, Budapest. Hungarian Ladies Open (WTA International) vom 18. bis 24. Februar 2019
1. Runde Mona Barthel gegen Irina-Camelia Begu (ROU) 6:3 4:6 2:6 verloren
Hardcore-Fan
Online

Sieht fast so aus, als würde Mona `mal wieder ein Match herschenken...

Hardcore-Fan
Online

Gesagt, getan - im ersten Satz hat sie noch sehr ordentlich gespielt (wobei Begu auch erschreckend schwach war), aber danach ist sie wieder in ihren alten Trott gefallen, hat viel zu viele Fehler prodiziert. Kein Fortschritt whatsoever!

kk46
Offline

Da Barthel hier das HF zu verteidigen hat, wird sie bis ans Ende der Top 100 durchgereicht werden.