Mona Malade re-reloaded - Wimbledon 2016

19 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
jens
Offline
Mona Malade re-reloaded - Wimbledon 2016

tja, was soll man sagen.

Mona dauerverletzt. Trehner hat sie auch gewechselt...mal wieder. ob sie fit ist weiter fraglich.

sie spielt Wimby wohl, weil es halt Wimby ist. bzw....weil sie nur noch GS spielt ... fast wie Serena.

letztes jahr R1 ... immerhin nichts zu verteidigen.

aber ist wohl auch eine der letzten chancen für punkte. sie muss also doch iwie gewinnen.

R1 gg Kovinic nr.54

Markus
Offline

Miss Re-Reloaded war heute beim Interview bei Sky Sport News HD. Wurde via Periscope gesendet, daher die bescheidene Qualität.

JottEff
Offline

@ Markus

Danke für den Hinweis.

Also vernünftigerweise keine Erwartungshaltung und keinen unnötig selbst aufgebauten Druck bei der Krankenvorgeschichte. Einfach an sich herankommen lassen und schauen

welche Gelegenheiten sich in Wimbledon bieten könnten. Wird noch etliche Zeit dauern bis Mona wieder "auf dem Damm" ist.

 

tenniskarte
Offline

Interview, ne ganz neue Mona. Selbstbewusst, erwachsende Frau, die nun weiß was sie will. Die Ärzte haben keine Ahnung. Man is für sich alleine. Ja, ich versuche auch immer das Beste aus jedem Tag zu machen. Wird schon toll werden (aber körperlich bin ich noch nicht die alte, wie? Was?). Also da gewinnt man mal eben Wim Mona ! Zum Glück sagt sie, also Mona, es ist besser nicht soviel darüber nachzudenken.

Na, solange der Ball nicht die Netzkante berührt und sauber im Feld der Gegenerin landet, ist alles schön. Energiemangement (das Wort muss ich mir mir mal merken). Und dann greifen wir - alleine von den technischen Abläufen her schon was die Grundschläge angeht, an. Jut, ab Montag dann. Mona macht das schon. Ich drücke die Daumen.

tiger2310
Offline

Mona führt 5:1

Kurgan
Offline

Über einen Sieg von Mona würde ich mich noch mehr freuen als über Angies Sieg.

tiger2310
Offline

6:2 der erste Satz an Mona

Julian
Offline

Das ist ja ein Ding Mona gewinnt in 2 Sätzen Weltklasse!

tiger2310
Offline

6:2 7:6

Freue mich für Mona

Julie
Offline

Hammergeil, hätte ich nicht gedacht!

ProAss
Offline

Starker Sieg von Mona. Erwartungen jetzt schon erfüllt. Smile

Yvetta
Offline

Das freut mich wirklich für sie! Vielleicht hat sie jetzt ihr Trainer-Problem für die nächste Zeit gelöst (ein bisschen früh, um das zu behaupten, aber es wäre schön, wenn es so wäre).

Markus
Offline

Damit hätte ich nicht gerechnet. Sehr starkes Comeback, wenn man so sagen will und klasse Auftakt für Kas. Alles richtig gemacht mit den Absagen.

kk46
Online

Jetzt wartet Lieblingsgegnerin Bertens auf sie.

Raugart
Offline

Mona überrascht positiv. Eine Bertens als nächste Gegnerin. Wenn es Kiki ist, dann eine Lieblingsspielerin? ich kann mich erinnern, daß sich beide bei ITF-Turnieren oft gegenseitig geschlagen haben,; war da Mona insgesamt besser?--------Kiki hat aber nun einen deutlichen Leistungssprung gemacht!

kk46
Online

9:2 steht es im H2H zwischen Barthel und Bertens. Auf Rasen haben beide aber noch keine Bäume ausgerissen und auf dem Belag auch kein Match gegeneinander gespielt.

Raugart
Offline

Beim jetzigen Durchlesen meines Beitrages von gestern abend( war wohl ein hauch Pessimismus dabei) muß ich aber auch noch ergänzen: Klar,ich habe mich riesig gfreut, daß Mona die 1.Runde so toll überstanden hat!------Nach ihrer Krankheitsgeschichte und meiner "Begleitung" ihrer Tennislaufbahn ab 2010/11 erst recht.

Rameike
Offline

Bertens hat 2 gute Turniere auf Sand gespielt. Mal sehen, ob sie das auf Rasen auch zeigen kann.

jens
Offline

ja, sehr gut von Mona. Good

erster kleine positive überraschung bei den deutschen damen.

kovinic kann man halt schwer einschätzen.

gibt jetzt vlt auch gleich selbstvertrauen für Mona....und auch ein paar punkte auf konto.

jetzt R2 gg (26) Bertens

ich denke die ist nicht mehr ganz so gut drauf wie zu den FO. gg ostapenko gewonnen...und auch deutlich... ist aber doch iwie gut.