Monas Tour in Madrid, Rom, Straßburg. Paris

62 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline

Wird wohl Barthels 5. Niederlage in Folge werden.

tiger2310
Offline

Den Ball gerade hätte Mona viel früher weg machen müssen, besonders dann am Netz

tiger2310
Offline

3:5

Angie
Offline

Ausgerechnet gegen Carla kann sie ein Match so eng gestalten ...vom Ergebnis her ist es jedenfalls besser als alle ihre letzten Auftritte ...

tiger2310
Offline

Vorbei.

Naja es ist einfach schade, dass Sie ihre Chancen nicht genutzt hat und dann Fehler eingebaut hat.

Raugart
Offline

tiger2310 schrieb:

Vorbei.

Naja es ist einfach schade, dass Sie ihre Chancen nicht genutzt hat und dann Fehler eingebaut hat.

Leichter geht es für Mona auch nicht: Zur Erinnerung 4:1 geführt im 1. Satz, dann dominiert den 2. Satz. Mindestens auf Augenhöhe mit einer der besten Spielerinnen, aber doch nicht gepackt. Wenigstens hat sie nicht lustlos, wie sonst, aufgegeben, hat sich gewehrt.

jens
Offline

ja , mal wieder gut gespielt gegen eine der "grossen".
jetzt kann man nur hoffen, dass ihr das auftrieb gibt für strassburg.
eigentlich keine gute erinnerung an strassburg. 2012 hat sie mal in strassburg gespielt. ist gleich gegen eine qualifikantin raus. hat dann 2 jahre lang ein bogen darum gemacht.
4 AN in folge. ein bissel spielpraxis auf sand kann sie schon noch gebraucen, und vorallem erfolgserlebnisse wenn dann FO beginnen. allerdings hat das ebi mona auch nicht viel sagen. die form kommt ganz überraschend, und geht auch genauso schnell wieder bei ihr.

tenniskarte
Offline

Frankreich, Straßburg. Internationaux de Strasbourg (International), vom 17. bis 23. Mai 2015.
1. Runde Mona Barthel (8) gegen Virginie Razzano (FRA) (WC).

kk46
Offline

2:6 verliert Barthel den 1. Satz

tenniskarte
Offline

Was ist denn mit Mona nur los? Also hätte ich das Match im Tippspiel gehabt, hätte ich 2-0 Mona getippt ohne iwas nachzusehen. Und da wundere ich mich dann immer, wenn mir andere User erklären, hätte ich dir vorher sagen können, dass Mona hier verliert. Aber noch hat sie ja nicht.

kk46
Offline

Hat bei 2:6 5:5 aufgegeben

Barthel somit mit der 6. Niederlage in Folge und sie dürfte damit in eine ihrer größeren Krisenphasen mal wieder angekommen sein. Der Blick im Ranking wird jetzt eher nach unten gehen, da die Top 50 für sie kaum zu halten sein wird.

skyfly
Offline

eben hat Mona beim Stand von 5:5 im 2. Satz aufgegeben.

Kaventsmann
Offline

Barthels schmeißt wieder hin, so sieht "echter Kamgfgeist" aus, so kennt man sie.

tenniskarte
Offline

Ja, so ist es. Ich war zwar nicht live dabei und habe nichts von dem gesehen. Kann natürlich immer mal sein, dass eine Spielerin eine Lebensmittelvergiftung hat oder bis spät in die Nacht ein Interview geben musste oder auch die Reisestrapazen oder einen neuen Mann kennen gelernt hat Fool
Aber das ist nun so langsam nicht mehr vertretbar.

kk46
Offline

Der Grund ist wohl eine Handverletzung.

Kaventsmann
Offline

Irgendeinen Grund müssen sie ja angeben.

kk46
Offline

In der 1. Runde der French Open trifft Mona auf die Qualifikantin Paula Kania aus Polen.
Sie spielt morgen ihre 1. Runde auf Court 4.

tiger2310
Offline

Erster Satz Mona mit 7:5

kk46
Offline

2:6 den 2. Satz verloren und sie spielt richtig schlecht.

tenniskarte
Offline

Ach, Mona gewinnt hier. 2:6 was heißt das schon? Auf gehts Mona ! Los, überzeuge mal kk46 Smile Bine hat doch auch schon vorgelegt.

kk46
Offline

4:6 im 3. Satz verloren. Damit 7 Niederlagen in Folge und sie schwächste Saison seit 2011 für sie. Dürfte ihre größte Krise bislang in ihrer Karriere sein.

tiger2310
Offline

4:6 im dritten. Mona hat sich selber rausgeschossen. Da war meiner Meinung nach mehr drin.

Tobi77
Offline

Auf dem Papier ein sehr leichtes Los für Mona.Trotzdem konnte sie ihre Chance leider nicht nutzen.

Angie
Offline

Immer wieder schade, wie sie ihr Potential nicht abrufen kann. Hoffentlich läuft es in der Rasensaison etwas besser für sie.

jens
Offline

die Krankenlegion um Petko,Angie,Mona,Jule (haben alle letzte woche verletzt aufgegeben) , muss schon den ersten verlust hinnehmen.
mona ist raus...da warens nur noch 3.

tenniskarte
Offline

Okay, ich lag mal wieder falsch. Ach Mona.....alles gute für die Zukunft.

Markus
Offline

Ich war mal einer der größten Barthel-Fans, aber mittlerweile kann ich über diese Resultate nur noch laut lachen. Das ist nicht mehr die Barthel von 2012 und 13.

Kaventsmann
Offline

Hatte Barthel früher nicht auch mal Tennis gespielt?

tenniskarte
Offline

Ja, das ist schade mit Mona. Aber ? Ich weiß jetzt nicht wann und wo genau. aber auch Mona wird wieder zu ihrer Form zurückfinden. Schreibt sie mal noch nicht ab, sag ich jetzt mal so.

Julie
Offline

Sie spielt jetzt drei Rasenturniere vor Wimbledon und in Nottingham ist die Konkurrenz momentan nicht allzu stark (wobei ich wette, dass per WC noch ne starke Spielerin geholt wird). Irgendwo wird sie punkten ihr Selbstvertrauen zurückbekommen.

Seiten