Toronto 2013

26 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
Toronto 2013

Mona Barthel startet in Toronto in Runde 1 gegen Jie Zheng.

Markus
Offline

Kurz vor dem Herzinfarkt ! Zuerst ein fehlerbehafteter erster Satz mit 3:7 im Tie-Break verloren, dann deutlich mehr Fehler bei Zheng und der 6:3-Satzausgleich. In Satz 3 deutlich 5:1 vorn, in der Folge drei Aufschlagverluste in Folge und Zheng serviert bei 6:5 zum Match. Nach 30:30 zwei Punkte für Barthel, Tie-Break 7:1.

Die Fans haben es weiterhin nicht leicht. Hauptsache gewonnen.

Ralf
Offline

Ja, ich bin auch schier ausgeflippt, solche spiele sind auf dauer nichts für meine nerven.
Mona muss sich aber in der zweiten runde gewaltig steigern, sowas wird sonst sofort gnadenlos bestraft.

" Keep going forward, never look back "

Markus
Offline

Und die geht gegen Sloane Stephens. Nichts zu verlieren.

tenniskarte
Offline

Na, da sind wir mal gespannt, ob Barthel gegen Stephens gewinnt. Toi, toi Mona!

tenniskarte
Offline

Fängt schon gut an. Regenunterbrechung.

Markus
Offline

Eigentlich fing's ja noch "besser" an, nämlich mit Break für Stephens. Also wenn ich die Bilder so deute: das kann locker noch zwei Stunden dauern.

tenniskarte
Offline

Sieht nicht gut aus. Aber so kann Mona nochmal in sich gehen, um dann mit voller Power zurückzukehren.

Markus
Offline

0:1 ich bitte dich. Da ist doch noch gar nicht richtig angefangen worden.

Oh, wie es scheint, hat der Regen aufgehört. Der Putztrupp ist auf dem Centre Court.

tenniskarte
Offline

0:1 ist noch nicht verloren. Aber vielleicht kann sie die vorzeitige Pause besser verwerten. Azarenka war doch einmal so durch den Wind, wegen der Regenunterbrechung. War das gegen Beck? Ich galube ja.

Markus
Offline

Roland Garros ist jetzt zwar nicht so lange her, aber ich gebe zu, mich nicht erinnern zu können. Könnte daran gelegen haben, dass ich an diesem Tag auf dem Weg nach Paris war und nicht viel mitbekommen habe.

Auf jeden Fall denke ich, wir sehen nun nicht so ein eindeutiges Match, wie es das erste Spiel vermuten ließ (bzw. "sehen" tun wir gar nichts).

tenniskarte
Offline

Das kann auch manchmal die Nerven schonen, wenn man nichts sieht Wink

Markus
Offline

Oh ja ! Nicht ohne Grund hab ich mir Satz 3 gegen Zheng größtenteils gespart.

Markus
Offline

Break zum 2:2. Na siehste ! Nix passiert !

tenniskarte
Offline

3:6 im ersten ist jetzt nicht so der Hit.

Markus
Offline

Ohne 2. Aufschlag kann man auch nicht gewinnen.

Markus
Offline

Barthel schlägt zum Satzgewinn auf. Ich glaube, ich träume.

Markus
Offline

6:4 ! Oh, oh, kommt jetzt die "alte" Mona zurück ? Kein großer Sieg mehr seit Ivanovic in Indian Wells.

tenniskarte
Offline

Jetzt kommt es drauf an. Hoffentlich bleibt uns diesmal am Ende der Tiebreak erspart.

Markus
Offline

Meine Erwartungshaltung ist null. Wichtig war, nicht gleich zum Auftakt zu verlieren. Das Achtelfinale wäre ein schönes Zubrot nach der langen Durststrecke.

tenniskarte
Offline

Vor allem die nächste Gegnerin ist auch nicht ohne (A. Radwanska).

Markus
Offline

Bei Barthel ist es von Vorteil, nie über nächste Gegnerinnen zu philosophieren, solange das aktuelle Match nicht gewonnen ist. Break und Rebreak - geht so in Ordnung.

Markus
Offline

Siehste ! Break zum 3:5 - das dürfte es gewesen sein !

tenniskarte
Offline

Das war es.

Ralf
Offline

Die letzte deutsche hoffnung ist nun auch raus.

" Keep going forward, never look back "

Markus
Offline

Jo. Toronto mal abhaken. Vielleicht gibt es ja in Cincinnati ne deutsche Achtelfinalistin.