Wuhan 2014 - Arbeitswoche 39 für Mona

84 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kassandra
Offline

winner is barthel, ger, glückwunsch!. wenn bei barthel nicht ewig hochfrequenter verkehr im hirn wäre, führt gottseidank nicht immer zum stau, hochbegababung kann auch echte hürde sein ...

sag niemals nie ...

Raugart
Offline

Starkes Spiel von Mona------ und die Chinesen sind wieder auf dem Boden der Tatsachen zurück. Eine Schwalbe ..........
Anscheinend super-Einstellung des Coaches von Mona gegenüber dem Spiel von Peng.

kassandra
Offline

da hast du recht, iwi muß der einen weg gefunden haben, barthtel  subcutan für sie glaubhaft unterzujubeln, was für ein geiles tennis sie spielen kann

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

@ markus # 10:  man kann nur hoffen, daß rittner erkennt: barthel spielt um so besser, je besser die gegnerin, und wenn es nicht nur  um sie selbst geht, sondern auch für ein team, und  - pardon - für deutschland, dann bringt sie es. ((wahrscheinlich)) ...

sag niemals nie ...

Markus
Offline

Das war schon eine beeindruckende Vorstellung, gerade weil sie erst gestern aus Seoul angereist ist. Morgen darf sie gleich zweimal am Abend ran. Erst Einzel gegen Bouchard, später Doppel mit Minella. Wenn sie so spielt wie heute, hat sie in jedem Falle alle Chancen. Und die gesetzten fliegen hier ja auch gerne mal früh raus.

Julie
Offline

kassandra schrieb:

da hast du recht, iwi muß der einen weg gefunden haben, barthtel  subcutan für sie glaubhaft unterzujubeln, was für ein geiles tennis sie spielen kann

Das weiß sie doch schon längst, haben wir letztes und vorletztes Jahr schon zur Genüge gesehen! Er hat ihr aber wahrscheinlich wieder mehr Selbstvertrauen gegeben, nachdem es mal ne Zeit lang nicht so lief. Aber wahrscheinlich meintest du das auch?

Markus
Offline

Die Ansage war gut. 1:4 lag sie hinten und er hat ihr gesagt, was sie wann tun soll. Das hat sie danach prima umgesetzt, auch wenn Peng mit ihren zunehmenden Fehlern tatkräftig mitgeholfen hat. Und den wichtigsten Satz sagte er ganz am Ende: Es ist nur ein Break ! Wenig später war es weg.

kassandra
Offline

@ julie # 37:  ja, nur sieht es oft so aus, als verliere sie zu leicht die lust an mühsamen spielen, bei denen sie sich überflüssigerweise mit eigenen ues abquälen müßte. grade weil sie ihre qualitäten sehr gut kennt. ihr fehlt es etwas an der fähigkeit, auf fehler in ihrem spiel großzügiger und vor allem positiv  zu reagieren  -  ok, war nichts, lag jetzt daran ..., das geht besser...  - die andere macht /wird auch fehler machen u.ä.  die gelassenheit eigenen fehlern gegenüber fällt ihr noch schwer, ist aber eine voraussetzung zur umgehenden korrektur. ist ja auch eine sache der summe guter erfahrungen, braucht wohl noch zeit. augen zu und durch kann auch eine erfolgreiche variante sein, ist aber sicher nicht ihr ding. bis dahin sind gute und für sie annehmbare trainerinterventionen  - das in dem moment aktualisieren von wissen  - für  fast alle, jedoch besonders für sie extrem hilfreich. hat wohl auch was mit erwachsen zu tun,  is ein weites feld ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Mona beginnt ganz gut und führt mit 2:1 Break vor.

Angie
Offline

Ziemlich spannend ...mit Breaks auf beiden Seiten ... Mona serviert jetzt zum 3:3 *hoff*.

Angie
Offline

Mona führt jetzt wieder mit Break vor 4:3 ...

Markus
Offline

Wenn die Gesetzte hier schon alle früh den Abflug machen, kann Mona ja auch ihren Teil dazu beitragen. 4:3-Führung mit Break.

jens
Offline

ja es geht hin und her bei mona.!!!

mona ganz gut am netz....da zahlt sich wohl das doppelspielen aus. allerdings ist auch die streuung wie auf dem doppelfeld...und da ist es im einzel meistens ein ausball.

Angie
Offline

 Weltklasseschläge wechseln sich mit UEs ab - 4:4.

kassandra
Offline

sehr schönes spiel, mit ihrem viertelstündigen serve zum 3:3 hat sie zumindest dieses etwas provokante  zuversichtsgrinsen  - zumindest vorläufig - aus der mimik von bouchard entfernt - so etwas a` la lisicki...
das break zum 5 : 4 kommt sehr recht, barthel ist auch heute etwas zuzutrauen ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Klasse - Mona gewinnt Satz 1 mit 6:4.

kassandra
Offline

6 : 4  sehr schön, barthel ist aber auch sehr entschlossen, bisher ...

sag niemals nie ...

jens
Offline

1.satz für barthel ... war schon richtig gut. bouchard macht wie immer viele errors...okay da hat sie auch was von barthel. entsprechend geht es rauf und runter hier. beide auchmal mit guten winnern. bouchard mit 75% erste aufschläge ... bringt ihr aber nicht viel. wohl ein punkt warum bouchard bisher nicht viel zu bestellen hat. sie muss einfach besser aufschlagen, und die quote runterfahren...ist schon fats auf errani-nivo.

kassandra
Offline

0:1 abgefahren, mit welcher busininess as usual-haltung sie die returnwinner spielt, ohne jede regung

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

0 : 2   ist verständlich,  kleine spannungspause

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Break und Rebreak - was für ein spannendes Match 2:1 Bouchard ...

jens
Offline

ja, die beiden breaken schon wieder fleissig im zweiten. beiden spielen nahezu identisch. könnten auch tennis-zwillinge sein. macht die sache durchaus interessant anzusehen.

kassandra
Offline

reabreak 1:2  ich wiederhol mich nicht gerne:  wenn das so weitergeht, geht das in 2

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Leider nach erneutem Break Bouchard jetzt mit 4:1 vorn .... aber ein Break hat bekanntlich nicht viel zu sagen, in diesem Match hier schon gar nicht ..

kassandra
Offline

1 : 4  möge trainer was richtig gutes mit auf den weg geben..

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

2:4 barthel kann vermehrte ues noch mit aufschlag kompensieren

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

2:5  glatt für bouchard,  barthel kann   leichte schwächephase noch nicht beenden ...

sag niemals nie ...

kassandra
Offline

3:5 naa? bouchard mit sehr gemischter mimik, 1. mal hübsche kleine schnute gezogen ...

sag niemals nie ...

jens
Offline

3-5 barthel ... es läuft wohl auf einen dritten hinaus. war fast zu erwarten ... beide spielen gleich gut/schlecht. barthel kann eigentlich auch recht gut servieren. leider ist sie nicht besonders stabil darin. bouchard ja iwie auch nicht.

Angie
Offline

Satzausgleich ....auf den 3. Satz bin ich gespannt, Ausgang ist völlig offen.

Seiten