Lisicki macht Überstunden - Start in Limoges 2017

22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Lisicki macht Überstunden - Start in Limoges 2017
Frankreich, Limoges. Engie Open de Limoges (WTA 125K) vom 06. bis 12. November 2017
1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Polona Hercog (SLO/6)
popinjay
Bild des Benutzers popinjay
Offline

1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Richel Hogenkamp (NED/9)

Netzkante
Offline

Sabine ist gerade am Spielen, Sekastream überträgt es.
Toi, toi, toi, ein Erfolg wäre sehr schön.

kk46
Offline

1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Richel Hogenkamp (NED/9) 7:5 2:6 7:6(6) gewonnen

Julian
Offline

das war ja mal was 7:5 2:6 7:6 (6) gewonnen sie hatte im dritten satz bereits 5:1 geführt dann lag sie 6:5 hinten hatte matchball gegen sich abgewehrt tiebreak dann 6:4 für hogenkamp 2 tolle punkte von lisicki und dann nutzt sie den ersten matchball zum 7:6

Raugart
Offline

Vllt. gehe ich davon aus, daß Ho.-kamp. eigentlich NICHT das spielerische Vermögen von Bine hat und ich deshalb vor dem Match dachte, na ja, Sabine wird hier kurzen Prozeß machen. Es begann ja auch mit 2:0 glänzend , um dann ihren zweites Aufschlagsspiel zu verlieren. Und von da an, rumpelte es gewaltig bei Bine. Bemerkenswert : sie wiederholte ständig ihre Fehler (wie z. b. Retourspiel des von Sabine aus gesehen ins rechte Feld geschlagenen Balles)--sofort und paar mal ins Netz! Da gab es absolut keine Veränderung des Rückschlages...... Genauso oft landeten ihre Rückhände im Netz oder neben/hinter den Linien.

Richtig gut gespielt hat sie kurz vor dem Verlust des 1.Satzes, da klappte vieles. Ihr 5:1 Vorsprung im 3.Satz kam m.M.n. auch nur durch vorübergehendes Nachlassen der Gegnerin zu stande, dominat war sie da nicht, glaube ich. Daß man diesen Vorsprung hergibt,?????.

Gut fande ich, daß sie wohl nun doch verletzungs/schmerzfrei ist; man merkte jedenfall davon nichts in den 3 Sätzen . Und psychisch ist sie einigermaßen stabil, da sie ja mehrmals vor NL stand, sich immer wieder raus rettete.

Insgesamt für alle ein "ANSTRENGENDES" Spiel.

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Olga Danilovic (SRB/WC)

Tennishype
Offline

Das war schon wieder so eine Zitterpartie heute mit den drei Matchbällen gegen sich, glücklicherweise hat sie es noch in ihre Richtung drehen können, aber war schon verdammt knapp. Würde ihr mal wünschen, dass sie konstant in zwei Sätzen so ein Match zu Ende führen kann.

tenniskarte
Offline

Ich fand das ehrlich gesagt auch nicht so überragend, hatte aber vorsichtshalber erstmal die anderen zu Wort kommen lassen, ehe man sich verbrennt.

Olga Danilovic ist nun völlig unbekannt. 16 Jahre jung aus Serbien (Belgrad, Anas Heimatstadt). Aber das hat nichts zu sagen. Normalerweise......sollte das Match zügig Bine für sich entscheiden. Aber? Ach nichts aber. Ich halte meine Klappe und lege mich wieder unter mein Federbett (ist kalt geworden, brrrr).

kk46
Offline

Achtelfinale gegen Olga Danilovic (SRB/WC) 7:5 7:6(1) gewonnen
Viertelfinale gegen Conny Perrin (SUI)

Julian
Offline

6:7 (4) 6:3 6:1

 

nun gegen lottner da ist es mir nun wirklich egal die bessere soll gewinnen

Raugart
Offline

Julian schrieb:

6:7 (4) 6:3 6:1

 

nun gegen lottner da ist es mir nun wirklich egal die bessere soll gewinnen

Eigentlich braucht Lisicki  weitere Erfolge!!! Für mich hat Bine hier Vorrang.. Lottner, wohl auch tolle Woche hier in Limoges, kann noch viel länger Tennis spielen.

kk46
Offline

Halbfinale gegen Antonia Lottner 6:3 2:5 Aufgabe Lisicki

Sollte sie weder in Taipei noch in Honolulu antreten können, war es das eigentlich mit einer möglichen Teilnahme am nächsten Grand Slam Turnier in Melbourne.

kk46
Offline

Taipei hat Lisicki abgesagt.

kk46
Offline

Honululu auch. Damit hat Lisicki nur noch eine kleine theoretische Chance auf die Quali bei den AO 2018,nämlich wenn sie noch das ITF-Turnier in Dubai im Dezember spielen sollte.

Franky
Offline

Kann sie nicht noch ihr PR in Anspruch nehmen? Sie hat doch erst sechs Turniere gespielt nach ihrer Pause?!


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Raugart
Offline

Für Lisicki endet damit eine Saison zum Vergessen : kaum (durchgehend) Spiele, mehr "Ausheilung" ihrer Verletzungen. Der Frust muß in ihr tief sitzen. 

Sollte sie zu Beginn 2018 weiterhin nicht verletzungsfrei sein, muß man leider damit rechnen, daß sie , auch sicherlich SCHWEREN Herzens, ihre Tennislaufbahm  beenden (muß). Ihr bisher "verdientes" Geld wird ja auch bald mal aufgebraucht sein und sie muß sich nach and. Berufszweigen umschauen. Englisch kann sie--Dolmetscher???(z.B.), oder ein gern gesehener Gast bei TV-Übertragungen.

Schade und gleichzeitig bitter für ihre Tennisfans.

kk46
Offline

Franky schrieb:

Kann sie nicht noch ihr PR in Anspruch nehmen? Sie hat doch erst sechs Turniere gespielt nach ihrer Pause?!

Ja, sie kann es noch für 5 Turniere nutzen, nur nicht mehr für die Grand Slams.

Franky
Offline

@ kk

Also neun "normale" Turniere plus zwei Grand Slams?


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

kk46
Offline

Insgesamt kann man das PR für 8 Turniere nutzen, darunter maximal für 2 GS-Turniere. Lisicki hat es bislang für Wimbledon,Washington und die US Open genutzt, kann es jetzt also nur noch für 5 Turniere (außer GS-Turniere) noch nutzen.

Franky
Offline

Danke. Nur noch acht Turniere, waren doch mal neun? Ist eine Quali-Wildcard realistisch für die AO?

 


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

kk46
Offline

Also in den WTA-Regeln auf Seite 220 stehen nur 8 Turniere:

A player will be granted eight (8) Tournaments in which to use her Special Ranking.

http://www.wtatennis.com/sites/default/files/basic_page_files/wta_rules_...

Die Frage ist auch, ob sie überhaupt nach Australien fährt, denn ihr PR nutzt sie für die 1. Woche 2018 anscheinend nicht, falls sie nicht nur Quali in Brisbane gemeldet hat. Es gibt aber auch ITF-Turniere und ein 125K WTA-Turnier im Januar in den USA. Vielleicht spielt sie ja dort.