Lisicki on Tour in Amerika 2016 - IndianWells , Miami , Charleston

134 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Angie
Offline

5:0  - läuft ...

kk46
Offline

5:0 für Lisicki, die jetzt 11 Spiele in Folge gewonnen hat.

Julie
Offline

5:3, jetzt aber bitte ausservieren. Kann bald nicht mehr hingucken.

Markus
Offline

5:3. Langsam wird's komisch. Aber immer noch Break vor und jetzt gib ihm !

Angie
Offline

Sieht aus, als wollte Sabine das Match nochmal spannend machen ... eigentlich nicht nötig ...

Julie
Offline

5:4, jetzt verliert Lisicki endgültig die Nerven.

kk46
Offline

Matchbälle hat sie bereits auch gehabt.

Markus
Offline

Oh nee ! Ein Break muss her. Sofort !

tenniskarte
Offline

Ich finde das Match auch son bisschen komisch. Vor Kurzem dachte ich noch so, Bine gewinnt ganz klar den Entscheidungssatz. Aber jetzt?

kk46
Offline

Das wird vermutlich so laufen wie gegen Broady.

5:5 und damit bereits 5 Spiele in Folge für Begu.

Markus
Offline

Das kann es ja echt nicht sein. Was ist da los ?

Noch ist alles drin.

kk46
Offline

Das Ding kippte, als Lisicki die Matchbälle leichtfertig vergeben hat.

Begu ist inzwischen am Drücker. Ich tippe auf 7:5 für Begu im 3.

Markus
Offline

Und jetzt führt Begu mit dem Break. Das kann echt nicht sein !

Julie
Offline

Ja, ich auch. Da geht gar nix mehr. Wie kann man ein Match so verschenken?!

Angie
Offline

Glabue auch nicht so recht, was ich da sehe.... war doch schon (fast) alles klar ... nach 5:0 nun 5:6 ...

Markus
Offline

Vielleicht verteilt Begu noch ein paar Geschenke.

Angie
Offline

Wenigstens hat sie sich noch in den Tie-Break gerettet ..

tenniskarte
Offline

Ja, Tie. Aber die Gedanken sind woanders. Also das Match hat Bine dann echt verschenkt.

Julie
Offline

0:5 hinten im Tie Break. Man man.

Markus
Offline

0:5 - da geht dann leider doch nix mehr. Sad

kk46
Offline

6:7 im 3. Satz verloren, nach 5:0 Führung und 2 Matchbällen.

Lisickis Top 50 Zeit dürfte damit vorbei sein und ihre Rio-Chancen sind wieder weiter gesunken.

Angie
Offline

Hm.   ein Match mit einem solchen Verlauf habe ich noch nicht so oft gesehen ... den Sieg hat sie leider verschenkt.

unsinkbar
Offline

Wenn ich jetzt wieder von verschenken lese kommt mirs Kotzen. Ich hab das Match ab dem zweiten Satz komplett gesehen. Eine gute und konstante Lisicki mit für ihre Verhältnisse wenigen unforced errors. Dann stehts völlig zurecht 5:0 im dritten und plötzlich beginnt eine Begu nur noch raufzuhauen und macht die Punkte, weil Lisicki überrascht ist. Bei all der Körpersprache und dem Auftreten Begus war damit nun wirklich nicht zu rechnen.

Das dann nichts mehr geht, wenn du sportlich und privat in einer solchen Krise steckst und kein Selbstvertrauen mehr hast, ist doch nur menschlich. Sie hats immerhin nochmal gepackt in den Tiebreak zu kommen. Dafür kann sie sich nichts kaufen, aber sie hat über weite Strecken ein solides Match abgeliefert.

Jetzt raufzuhauen ist in meinen Augen das allerletzte!

tenniskarte
Offline

Volles Rohr verschenkt. Ich habe hier noch die Match-Statistik, für alle die es interessiert.

jens
Offline

mit so ner führung noch verlieren....das schlägt auf den magen.

lisicki stagniert seit geraumer zeit.

technisch und mental stimmt es bei ihr überhaupt nicht. wahrscheinlich ist die kondition noch das einzige wo lisicki halbwegs ihr soll erfüllt.

sie wirkt immerzu labil...was sicher auch mit dem privaten zusammenhängt....allerdings kommt auch kaum ein aufbäumen bei ihr. 

und spielerisch kann sie ihre aufschläge kaum noch gewinnbringend einsetzen. aber vieles basiert dann auch auf dem mentalen...entsprechend labil zieht sie dann auch ihre schläge durch.  muss man mal sehen was ist, wenn sie abstand dazu gewonnen hat.

noch mehr pause kann sie sich aber nicht leisten. sie muss einfach mehr turniere spielen. da hilft alles nix.!!! ihr fehlt dann auch einfach wettkampfhärte....

tenniskarte
Offline

Na gut, dann streichen wir das Wort verschenkt Wink

Schwarzwaldmarie
Offline

Ein Sieg wäre doch schon einmal ein Anfang gewesen, um sich über das Liebesaus etwas hinwegzutrösten. Sie muß sich nur daran erinnern, wo sie vor der Liaison mit dem Nachwuchskomiker stand, nämlich im Wimbledeonfinale. Doch man sollte auch etwas Geduld mit Sabine Lisicki haben. Von heute auf morgen schüttelt man ein solches Ereignis nicht aus den Klamotten.

Markus
Offline

unsinkbar schrieb:

Wenn ich jetzt wieder von verschenken lese kommt mirs Kotzen.

...

Jetzt raufzuhauen ist in meinen Augen das allerletzte!

Wenn jemand sagt, Lisicki hätte den Vorsprung verschenkt, ist das nicht gleichbedeutend mit "raufhauen".

kk46
Offline

jens schrieb:

noch mehr pause kann sie sich aber nicht leisten. sie muss einfach mehr turniere spielen. da hilft alles nix.!!! ihr fehlt dann auch einfach wettkampfhärte....

 

Vor allem kleinere, denn mit einem Ranking von jenseits der 50 kommt sie gar nicht mehr in alle großen Turniere hinein.

unsinkbar
Offline

Ach Markus weißte, es ist doch bei Lisicki immer das gleiche. Wenn sie nicht gewinnt, ist sie labil und/oder nicht fit oder oder oder. Und bei dem Verb verschenken schwingt immer etwas mit als wenn sie es leichtfertig getan hätte. Das hat sie nicht! Zumal hier wahrscheinlich kaum einer das Match live gesehn hat, aber nen großen Rand haben.

Seiten