Lisickis Asientour 2016 (Tokio, Guangzhou, Wuhan und Peking)

47 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Lisickis Asientour 2016 (Tokio, Guangzhou, Wuhan und Peking)

Zunächst spielt sie die beiden kleinen Turniere und in Wuhan bekommt sie eine Hauptfeld-WC.

Japan, Tokio. Hashimoto Sogyo Japan Women's Open Tennis (WTA International) vom 12. bis 18. September 2016
1. Runde Sabine Lisicki gegen Johanna Larsson (SWE/4)

 

tenniskarte
Offline

Das war es. 3:6, 2:6 verloren. Aufgrund von Regen wurde das Match in der Halle ausgetragen. Aber das ist nun keine Entschuldigung.

JottEff
Online

Eigentlich sollte man die Ergebnisse von Lisicki nur noch einfach zur Kenntnis nehmen. Ja keine Gedanken mehr machen bezüglich der weiteren Karriere.

Tobias
Offline

Demnächst wird wohl nicht mal mehr das passieren, "weitere deutsche Spielerinnen" verfolge ich sehr unregelmäßig!

Das Jahr ist abgehakt, vielleicht sollte sie nicht nur eine Woche, sondern mal 1, 2 Monate bei Bollettieri in Bradenton trainieren, wobei der sie wohl auch schon aufgegeben hat.

kk46
Offline

Sie zittert damit weiterhin um die Hauptfeldteilnahme bei den AO 2017. 5 reguläre Wochen bleiben noch Zeit oder sie spielt danach dann doch mal ein paar ITF-Turniere, wenn es immer noch nicht reichen sollte.

Julian
Offline

1 runde gegen Su Wei Hsieh naja zeig mal was du kannst Sabine !

Raugart
Offline

Nun hat sie die Quittung: wer in China antritt, trifft mehrheitlich auf Chinesinnen.

Einmal: wer ist  Su Wei Hsieh? ----Vollkommen unbekannt. Bei evtl. Sieg warten dann die v. Namen her (jedenfalls habe ich diese schon mal gelesen, ohne zu wissen, wo sie z.Zt. rangmäßig stehen, aber gefährlich sind ja alle dort) PENG oder ZHENG..Na ja, mal sehen , wie weit es dieses Mal mit Sabine geht.

Julie
Offline

Vollkommen unbekannt? Bitte??? Ehemalige Nummer 1 im Doppel mit Peng Shuai, hat 2 Turniere im Einzel gewonnen.

kk46
Offline

Sie stand sogar schon mal auf 23 im Einzel. Hat zuletzt allerdings nur 1 Match nach den FO gewinnen können und zwischen Wimbledon und den US Open gar nicht gespielt. Aber angesichts Lisickis Form ist jede Gegnerin schwer.

Raugart
Offline

Nun schaffte Bine ein 6:2/6:0 gegen ein LL, da Hsieh nicht antrat (Grund???). Spiel konnte keine Rückschlüsse geben,da diese Gegnerin extrem schwach war und Lisicki nicht gefordert wurde.

Nun gegen Peng( WTA um die 200), die sich überraschenderweise gegen Zheng(WTA 74) durchsetzte. Winkt da sogar wieder einmal ein 2.Sieg hintereinander für Binchen?

Raugart
Offline

Ja, sie schafft den zweiten Sieg hintereinander. Zwar im 1. Satz eng, dafür dann der 2.Satz souverän nach Hause gebracht. Sichtliche Erleichterung und Freude. 

Endlich klappten ihre Aufschläge besser (u.a.11 Asse ) und schon lief es auch besser.

Coach, nur von hinten gesehen mit graumeliertem Haar? Wer war das? Vatel Lisicki keinesfalls!

Jankowic winkt im nächsten Spiel, wenn diese auch gewinnen sollte. Na , da hat doch Lisicki eine interessante  und lösbare (?) Aufgabe.

kk46
Offline

Das sollte jetzt gereicht haben, um zumindest auch bei den AO wieder direkt im Hauptfeld zu stehen. Das war übrigens der 300. Sieg in ihrer Karriere.

Viertelfinale gegen Jelana Jankovic (SRB/2)

kk46
Offline

Viertelfinale gegen Jelana Jankovic (SRB/2) 6:7(4) 4:6 verloren

tenniskarte
Offline

Gegen JJ zu verlieren ist sicherlich keine Schande, hätte ebenso gegen Ivanovic verlieren können oder gegen Landsfrau Görges oder gegen eine andere. Aber? Ich bin zu tiefst betrübt ! Den Frust muss ich mal loswerden im Forum. Bine ist sone gute Spielerin (besser als Kerber) und macht nichts draus ! Sorry, musste ich mal loswerden.

Dennis
Offline

Bine ist besser als Kerber?

Wie begründest du das? Sorry das kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Tennis ist ja nicht nur härter schlagen als der andere. Es besteht aus sovielen Komponenten unter anderem auch aus der mentalen. Außerdem gehört es nunmal, ganz simpel ausgedrückt, dazu den Ball einmal mehr über das Netz ins Feld zu spielen als die Gegnerin. Und wenn ich Bine´s Spiel sehe finde ich es schon manchmal bedenklich wie sie 2-3 gute Bälle spielt und den vierten dann ins Netz oder weit ins aus spielt.

Naja ist nur meine Meinung, dass es einfach nicht richtig ist das Lisicki besser ist als Kerber, weil nur das bloße Potential nicht jemand automatisch zu einer besseren Spielerin macht. Nichts desto trotz kann man dieses Turnier mal als positiven Ansatz werten. Auf 2 Siegen und einer knappen Niederlage gegen Jankovic kann man aufbauen. Denn ich denke, nochmal auf das Potential bezogen, wir sind uns alle einig dass in Lisicki deutlich mehr steckt als das was sie in den letzten 2 Jahren gezeigt hat.

Raugart
Offline

Dennis schrieb:

Bine ist besser als Kerber?

Wie begründest du das? Sorry das kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Tennis ist ja nicht nur härter schlagen als der andere. Es besteht aus sovielen Komponenten unter anderem auch aus der mentalen. Außerdem gehört es nunmal, ganz simpel ausgedrückt, dazu den Ball einmal mehr über das Netz ins Feld zu spielen als die Gegnerin. Und wenn ich Bine´s Spiel sehe finde ich es schon manchmal bedenklich wie sie 2-3 gute Bälle spielt und den vierten dann ins Netz oder weit ins aus spielt.

Naja ist nur meine Meinung, dass es einfach nicht richtig ist das Lisicki besser ist als Kerber, weil nur das bloße Potential nicht jemand automatisch zu einer besseren Spielerin macht. Nichts desto trotz kann man dieses Turnier mal als positiven Ansatz werten. Auf 2 Siegen und einer knappen Niederlage gegen Jankovic kann man aufbauen. Denn ich denke, nochmal auf das Potential bezogen, wir sind uns alle einig dass in Lisicki deutlich mehr steckt als das was sie in den letzten 2 Jahren gezeigt hat.

Beitrag finde ich schon i.O. Z.Zeit würde Lisicki gegen Kerber wohl immer verlieren. Ist vllt. auch mit "stärkster" Sabine so, weil ich glaube, daß das Spiel von Kerber (dauernd sicheres Defensiv/Retourspiel ) die Aggressivität von Lisicki auf Dauer zermürbt und diese fehlerhafter macht.

Vllt. stabilisiert sich Lisicki so, daß sie in JEDEM!!! kommenden Spiel auch Siegchancen hat und dies mehrheitlich umsetzt. Denn wie ich gestern sah, besonders der Abschnitt im 2. Satz von 2:4 auf 4:4 , blitzte ihre Klasse so auf , daß JJ überhaupt kein Stich sah. Lisickis Rang um 100 ist lächerlich !

kk46
Offline
China, Wuhan. Dongfeng Motor Wuhan Open vom 25. September bis 01. Oktober 2016
1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Ekaterina Makarova (RUS)
Angie
Offline

Sabines Problem liegt sicher nicht an ihrem Tennis, das hat sie nicht verlernt. Es dürfte zwischen den Ohren sitzen, sie sollte sich auf ihre Stärken besinnen und sich evtl. dafür Hilfe suchen, falls Bedarf besteht. Momentan verkauft sie sich leider unter Wert, obwohl es schon ein Aufschwung ist, zwei Matches hintereinander gewonnen zu haben (Gegnerin egal). Bez. des Kommentars von User Tenniskarte sei gesagt, dass sowohl Sabine als auch m. E. Mona Barthel und evtl. auch Anna-Lena F. die wohl beste Technik der deutschen Spielerinnen haben. Die Nr 1 ist aber z.Z. die "fleißigste aller Arbeitsbienen", die wohl beweist, dass in manchen Fällen eben der Wille das größere Talent besiegt; obwohl ich meine, dass auch Angie spielerisch in den letzten beiden Jahren entsprechend "zugelegt" hat.

Nichtsdestotrotz denke ich, dass sich Sabine wieder berappeln wird, dann geht's auch im Ranking wieder nach oben. Dass 27 Jahre noch kein Alter im Tennis ist, haben einige Damen mit mittlerweile Ü30 eindrucksvoll bewiesen - da geht noch was! Solange sich aber noch im Ranking knapp in den Top 100 steht, sollte sie sich nicht zu schade sein, auch mal ein WTA 125 oder eines der 100k-ITF-Turniere zu spielen - Limoges/Poitiers stehen demnächst an.

 

Raugart
Offline

Zu Lisickis Spielen in diesem Jahr: offiziell also jetzt Wuhan und ab 17.10. Luxemburg und dann Feierabend?

Ich kann mir das einfach nicht vorstellen, wenn Nov./Dez. Ruhe-u- Erholungsphase ist, Sabine bis dahin nur noch Luxemburg spielt (vermutlich in Wuhan allerhöchstens!!!! 3 Spiele zum Guten). Sie wird da bestimmt irgendwo noch reinkommen, nachmelden, WC bekommen oder sonst irgendetwas "funktionieren" lassen. Hat kk 46 da nicht doch schon "geheime" Infos?

 

kk46
Offline

Kann sein, dass sie noch Hong Kong spielen wird. Aber da gibt es aktuell keine komplette Entry Liste. Ansonsten gibt es ja nach Luxemburg noch ein paar 125K WTA-Turniere, wo aber die Entry Listen auch noch nicht raus sind.

Generell bin ich auch der Meinung, dass Lisicki ruhig noch ein paar Turniere in diesem Jahr spielen sollte. Überspielt kann sie wohl eher nicht sein.

Raugart
Offline

Danke kk! Hongkong stach mir beim Turnierüberblick auch ins Auge (dort hat schon Kerber gemeldet), wo sie ja ihren letzten Erfolg feierte. Aber schon 4 Wochen in Asien? Sie muß doch schon Heimweh haben.

JottEff
Online

Das wussten ja auch schon die allmächtigen Sandplatzgötter: Tennis in Asien boomt einfach ohne Ende ...

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Soll ich jetzt lieber das deutsche Davis-Cup-Spiel letztens gegen Polen oder das WTA-Turnier in Nürnberg dagegen vom Zuschauer-Interesse setzen?

Wird wohl noch lange dauern, bis die einheimischen Spielerinnen und Spieler eine grosse Zuschauer-Sogwirkung entfalten können. Gut, wenn man so gut wie nicht auf Zuschauer-Einnahmen angewiesen ist.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Online

Schon schlimm wenn mehr Spieler wie Zuschauer im Stadion sind... Boredom

Julian
Offline

Ich sehe sie gegen Makarova aber nicht als außenseiterin

Tennishype
Offline

Tennis.TV ist ab morgen schon live drauf und überträgt unter anderem das Match von Sabine.

kk46
Offline

Sie wird auch in Peking mit WC starten.

Julie
Offline

Och nee, da wär die Quali aber mal echt besser gewesen. Ich sehe da schon 10 Pflicht-Punkte am Ende bei rauskommen!

kk46
Offline

3 Spiele macht Lisicki gegen Makarova

Julian
Offline

6:1 6:2 verloren

unsinkbar
Offline

Der erste Satz war wirklich unterirdisch, im zweiten kam sie dann besser ins Spiel, konnte auch mal Ballwechsel dominieren. Insgesamt ist sie aber weit von der Top 40 weg.

Raugart
Offline

Makarova war so überlegen , wie es die Rangpositionen aussagen. Ich sehe im Moment Sabine auch nicht besser. Welche unnötigen Fehler sie produziert, ist ja nicht normal. Hier spielt wohl doch wenig Selbstvertrauen mit. Sabine wikte auch  nicht fit, reagierte zu langsam,war oft überrascht, längere Ballwechsel verliert sie meist ------------- Sobald Lisicki gegen eine starke Spielerin spielt, ist sie hoffnungslos verloren.

Was sie ändern sollte? Keine Ahnung. Härteres Training/ mal länger Pause/andere Trainer?

Seiten