Madrid, Rom, Nürnberg - Bine auf der Suche nach der Sand-Form

103 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline

Da sehe ich zwar wenig Chancen für Lisicki, aber der Sieg war einfach wichtig.

jens
Offline

ja sehr schönes spielchen von lischen.
gegen bacs wird sie auch ihre chancen bekommen.
weil nach anfänglichen problemen, hat lischen schon ziemlich überzeugend stephens ausseinander genommen.

Angie
Offline

Freut mich für Sabine. Gegen Timea wird's wohl schwieriger, die ist in sehr guter Form.

Tobi77
Offline

Stephens war zuletzt gar nicht so schlecht in Form. Mit dem Sieg habe ich jedenfalls nicht wirklich gerechnet. Alles, was jetzt kommt ist Zugabe, denn gegen Bacinsky dürfte es schwerer werden als heute, auch wenn Timea mich in Madrid gegen Sharapova ziemlich enttäuscht hat. Das Bine nicht Sharapova ist, ist mir aber auch klar...^^

Raugart
Offline

Bine aber  nun nicht zu sehr "underdogs" gegenüber Shaparova stellen. SOOOO stark ist sie auch nicht!

tenniskarte
Offline

Dann wollen wir doch mal gucken, wie dieses Match verläuft. Ich frage mich schon gar nicht mehr, wer hier nun gewinnt. In Rom scheint alles möglich zu sein.

Markus
Offline

Alles andere als ein klarer Bacsinszky-Sieg würde mich schwer überraschen. Dann lassen wir uns eben mal überraschen.

Tobi77
Offline

Nach dem Coaching von Kaas bei 4:3 war sie völlig neben der Spur.Bitterer Satzverlust.

Markus
Offline

Komische Partie bislang. Könnte auch locker andersrum stehen.

tiger2310
Offline

Ich hoffe Bine kann es noch richtig drehen.

Markus
Offline

4:6 1:4. Gibt heute wohl doch keine Überraschung,

tiger2310
Offline

Das war es leider. 4:6 3:6

Tobi77
Offline

Unnötige Niederlage, auch wenn Timea insgesamt die bessere Spielerin war. Vor allem bei den BigPoints.

deumex
Offline

Das war keineswegs ein schlechtes Spiel von Bine, aber man hat gemerkt, dass Sand alles andere als ihr Belag ist. Schade! Auf Grass werden die Stopps wieder ihre Wirkung erzielen.

Kaventsmann
Offline

Warum?

deumex
Offline

Ihre Beinarbeit ist für diesen Beleg zu grob; sie nutzt wie Kas sagte nicht wirklich die ganze Fläche des Platzes und ebenso wenig nimmt der Sand gut ihren Kick an. Davon ab waren die Stopps oft viel zu hoch angesetzt und die vorbereitenden Schläge nicht ausreichend gut genug. Aber wie man an Sharapova sieht kann man das Sandplatztennis lernen- und diese Verbesserungen sollten Bines Ziel sein. Dann ist in Zukunft da noch einiges drin.

tenniskarte
Offline

Deutschland, Nürnberg. Nürnberger Versicherungscup (International), vom 17. bis 23. Mai 2015.
1. Runde Sabine Lisicki (3) gegen Silvia Soler Espinosa (ESP).

ProAss
Offline

1.Satz 6:4 Lisicki.

kk46
Online

6:4 7:5 gewonnen

ProAss
Offline

Und der 2.Satz mit 7:5 auch ihrer.

jens
Offline

erste spanierin raus .... jetzt ist arruaba dran.

Kaventsmann
Offline

Sauber Pflichtsieg gegen eine der Sandplatzspezialistinnen. Spanische Woche für Lisicki.

Raugart
Offline

Kaventsmann schrieb:

Sauber Pflichtsieg gegen eine der Sandplatzspezialistinnen. Spanische Woche für Lisicki.

Wenn das so ist (spanische Sandplatzspezie) dann ist Sieg von Lieschen noch positiver zu bewerten. So nebenbei, das Spiel von 2:4 bis 5: 4 (2.Satz) hat richtig Spaß gemacht, zu zusehen.

Carlos Moyá ali...
Offline

7 °C und Regen momentan in Nürnberg. Keine guten Nachrichten für Bine. Das Match verzögert sich auf unbestimmte Zeit.

kk46
Online

2:6 nach einer recht lustlosen Vorstellung den 1. Satz verloren

Kaventsmann
Offline

Nach dem ganzen Regen ist aus dem Match ein Mätsch geworden, das kommt Lisickis Spielweise natürlich gar nicht entgegen.

Angie
Offline

Sand ist eben nicht ihr Belag ... ist noch extremer als bei Kerber. Hoffentlich kann sie in der Rasensaison ihr Potential abrufen. In RG gilt es, wenigstens 2 Runden zu überstehen ... das wäre o.k.

kk46
Online

Auf Rasen spielt sie allerdings neben Wimbledon nur in Birmingham. Also nicht viele Gelegenheiten um zu punkten.

Kaventsmann
Offline

Ja, die dritte Runde wäre für Lisicki bereits Ok! Lisicki gelingt derzeit leider einfach kein Break gegen die Baskin.

Angie
Offline

Das Ende des Satzes nähert sich ... viele Möglichkeiten zum Break wird es nicht mehr geben ... jetzt noch mal eine ....

Seiten