Madrid, Rom, Nürnberg - Bine auf der Suche nach der Sand-Form

103 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Angie
Offline

Die war es schon mal nicht ... .jetzt noch eine ... mit ein wenig Glück..

kk46
Offline

3 Satzbälle hat Lisicki gerade nicht nutzen können.

Angie
Offline

Sehr ärgerlich ... hoffentlich ergibt sich noch mal die Möglichkeit ... oder der Satz/das Match wird im Tie-Break entschieden ..

Angie
Offline

Die 3 Satzbälle müssen jetzt aber reichen ...

ProAss
Offline

So, Lisicki gewinnt den Tiebreak 7:3. Der Satz war länger hinfällig, aber immerhin.

Angie
Offline

Yes! 7:6(3) ... Verlängerung

Angie
Offline

Leider nach 2:0 Führung jetzt 2:3 Rückstand ..

jens
Offline

5-3 lischen ... jetzt ist sie doch schon ziemlich nah dran.

jens
Offline

lischen geht schon wieder die düse...5-5, break verspielt.

Tobi77
Offline

Das war gar nichts bei 5:4. Hoffentlich rächt sich das nicht.

kk46
Offline

Lisicki serviert bei 5:6 gegen das Match. Hier droht das 4. frühe Aus in Folge bei einem Turnier für sie.

Kaventsmann
Offline

Wieso ist Liscki nicht in der Lage ihre Aufschlagspiele durchzubringen, das Match war fast schon gewonnen?!

Angie
Offline

Wenn sie konzentriert bleibt, gewinnt sie auch diesen Satz im Tie-Break ...

Angie
Offline

@Kaventsmann: das passiert vielen Damen (u. A. auch Herren), dass das Aufschlagsspiel, mit dem man das Match beenden könnte, verloren geht ...

Angie
Offline

Allerdings ist das jetzt denkbar ungünstig, da sie beide Aufschläge vergeigt hat ... 0:3 ...

Kaventsmann
Offline

Das darf doch alles nicht war sein, was da gerade passiert...

tiger2310
Offline

1:5 im tiebreak, dass wird es für die Bine gewesen sein... Sad

jens
Offline

1-6 im tb ... jetzt hat lischen aber ein problem.

tiger2310
Offline

2:6, ersten Matchball hat Bine abgewährt

Tobi77
Offline

Sie hat sich einmal mehr selbst geschlagen. Das Ergebnis ist mehr als enttäuschend. Schade, ich habe ihr ihr deutlich mehr zugetraut.

Kaventsmann
Offline

Lisicki ist durch und kann gar nichts mehr, eine der unnötigsten und dämlichsten Niederlagen, die ich je gesehen habe. Schade, dass ich damit mein Zeit verschwendet habe. Am Sand lag es sicher nicht, dass Lisicki verloren hat.

@Angie: Leider.

jens
Offline

und da geht das metsch dahin.
lischen vergeigt es. damit kein duell witthöft gg lisicki

Angie
Offline

Der Tie war nun leider zum Vergessen ... schade ....das Ergebnis hätte sie vor einer Stunde auch haben können  Wink . Mal schaun, was in Paris möglich ist ... Ziel sollte 3. Runde sein, wäre mehr als o.k.

Kaventsmann
Offline

Peinlich, einfach nur peinlich und beschämend.

ProAss
Offline

Viel Glück, Lisicki. Wird sie für Paris brauchen.

kk46
Offline

In der Form wird Lisicki es schwer haben in Paris ein Match zu gewinnen.

Tobias
Offline

Meine Güte das ist jetzt kein Weltuntergang. Gut sie hat eine Führung aus der Hand gegeben, es war nicht das erste Mal und die Gegnerin ist in der Rangliste weit hinter ihr platziert.

Aber, die Gegnerin ist eine Sandplatz-Expertin, Lisicki ist es nicht, zumindest nicht auf dem europäischen Sand (Charleston ist was komplett anderes) und die Bine ist nun mal nicht in Form, da kommen solche Niederlagen zwar überraschend und sind ärgerlich, peinlich und beschämend ist aber letztendlich nur die Tatsache, dass wieder einmal auf ihr herumgehackt wird! Es war ein enges Match über 3 Sätze, die Siegerin heißt leider nicht Lisicki aber das ist nun mal der Sport!

Angie
Offline

Peinlich finde ich die Niederlage auch nicht, es ist eben schade, weil sie zweimal geführt hat, und im entscheidenden Augenblick hat es an Konzentration gemangelt. In der Rasensaison wird sie sicher weiterkommen. Sand ist nun mal der Belag, den sie am wenigsten mag.

kk46
Offline

Vor 4 Jahren konnte Lisicki genau die gleiche Gegnerin auf Sand noch glatt mit 6:3 6:2 schlagen. Für mich hat sich Lisicki leider außerhalb von Wimbledon in den letzten Jahren ziemlich schlecht entwickelt. Indian Wells und Miami bleiben wohl positive Ausnahmen.

ProAss
Offline

kk46 schrieb:

Vor 4 Jahren konnte Lisicki genau die gleiche Gegnerin auf Sand noch glatt mit 6:3 6:2 schlagen. Für mich hat sich Lisicki leider außerhalb von Wimbledon in den letzten Jahren ziemlich schlecht entwickelt. Indian Wells und Miami bleiben wohl positive Ausnahmen.

Kann man so sehen. Da hat man sich vor 4 Jahren echt mehr erhofft von Lisicki.
Aber ich denke jetzt nicht, dass IW und Miami Ausnahmen waren. Die Gegnerinnen bei den beiden PMs waren doch durchaus gute Spielerinnen, die sie geschlagen hat. Man sollte auf die US Hardcourtsaison eher achten. Da kann mehr gehen.

Seiten