Qualifikationsturniere

99 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline

Man darf halt nicht vergessen, dass sie kein PR mehr hat und jetzt mit ihrem normalen Ranking in die Turniere kommen muss und bei ITF-Turnieren war sie noch nie stark.

Raugart
Offline

Container schrieb:

Nach der langen Auszeit ist das heutige Ergebnis keine Überraschung. Bienchen braucht erstmal Spielpraxis und
muß vor allen Dingen gesund bleiben. Wäre schön, sie mal wieder öfters am Platz spielen zu sehen.
Wunderdinge darf man von ihr nicht erwarten. Dazu ist die letzten Jahre viel zu viel schief gelaufen.  

Da stimme ich Dir zu! Der Schlüssel , um eventuell wieder mal beachtliche Spiele gegen sehr hoch eingestufte Spielerinnen (aussichtsreicher) zu bestreiten, ist eine verletzungsfreie Zeit (ganz wichtig) , viel mehr Spiel im ITF-Bereich und außerdem den Weg über Qualis im WTA-Bereich zu machen. 

Aber es geht ja so schleppend weiter: in 4 WOCHEN!!!! ein nächstes Spiel!!!

Angie86
Offline

Ob das nochmal was wird?Scratch one-s head

 

Ich denke nicht, leider.

Niefi98
Offline

Lisicki startet in der Quali von Cincinnati mit einer WC und trifft auf Kaia Kanepi

Raugart
Offline

Nach verletzungsbedingtem Abbruch in Landisville nun hier! Vermutlich also Verletzung nicht so schlimm und "klugerweise"??? das höher dotierte Turnier in Cincin mit machen. Ein Sieg gegen Li Na in Landisville hätte wohl das Nichtantreten in Cincin zur Folge gehabt. Ist/ War  das klug?....... Jedenfalls ist Kanepi nun auch ein schwerer Brocken! Lisicki machts weiter spannend, den es interessiert!

Schwarzwaldmarie
Offline

Sabine Lisicki hatte einen sehr guten Start, im ersten Satz und zu Beginn des 2. Satzes ließ sie keinen einzigen Breakball zu und kann ihrerseits zweimal den Aufschlag der Estin breaken. Aber dann kommt das Break in ihrem gesamten Spiel und sie gibt zweimal in Folge ihren eigenen Service ab und ist dabei, den 2. Satz zu verlieren. Es sieht jetzt nicht mehr so gut aus für Sabine Lisicki.

Angie86
Offline

In 3 Sätzen dann verloren.

kk46
Offline

USA, New York. US Open (Grand Slam) vom 27. August bis 09. September 2018
Qualifikation
1. Runde Sabine Lisicki gegen Olga Govortsova (BLR)

tenniskarte
Offline

Lisschen hält sich noch ganz tapfer im 1. Satz, sieht schwer nach einem Sieg aus, allerdings erst bei 2:2. Come on Bine !

Kurgan
Offline

Deinen Optimismus teile ich nicht...

Hardcore-Fan
Offline

Mit 5 Doppelfehlern den ersten Satz vergeigt...

Hardcore-Fan
Offline

Rein vom Ranking her hat Antonia Lottner nach Anna Zaja die schwierigste Aufgabe in dieser ersten Runde, löst diese aber bisher gegen Tomova sehr gut! Sie gewinnt 6:1...

Julian
Offline

Nach 5:4 Break vor im 2 kriegt Bine gar nix mehr auf die Reihe und verliert am Ende 4:6 5:7

kk46
Offline

Das könnte es dann gewesen sein mit Lisicki bei Grand Slams, denn um in die AO-Quali zu kommen, braucht sie noch jede Menge Punkte.

Hardcore-Fan
Offline

geritg1980 schrieb:

Hardcore-Fan schrieb:

Rein vom Ranking her hat Antonia Lottner nach Anna Zaja die schwierigste Aufgabe in dieser ersten Runde, löst diese aber bisher gegen Tomova sehr gut! Sie gewinnt 6:1...

Jetzt kommen sogar schon die Hardcore-Fans durcheinander bei den vielen Spielerthreads.Lol

 

Grosses Sorry...

Dance 4

Aber das Zuschauen bei ihr tut teilweise richtig weh - no way, daß sie nochmal zu ihrer alten Form zurückfindet!

Angie
Offline

Sie sollte doch mal mehr auf der ITF-Tour spielen, es wird schwierig, mit ihrem Ranking bei den WTA-Turnieren ins Hauptfeld zu kommen; teilweise reich das Ranking nicht mal mehr für die Qualifikation. Es wird auf jeden Fall schwierig, da sie so verletzungsanfällig ist, sind die Auszeiten relativ lang; wenn sie dann mal wieder spielen kann, sind die Turniere leider schnell beendet. So kommt kein Rhythmus und keine Konstanz zustande, leider. Evtl. kann sie auf der Asientour bei einigen kleineren Turnieren antreten, weiterhin gibt es noch einige WTA125-Turniere.

BN27
Offline

Man gibt die Hoffnung ja nie auf, aber bei Lisicki macht schon das Zuschauen einfach keinen Spaß. Immer nur dieses Draufgehaue nach dem Mottto Hopp oder Topp... Da kommt selten ein Spielfluss zustande. Klar, da schlägt dann immer wieder mal ein Ass ein oder auch die mit viel Risiko gespielten 2. Aufschläge sind Winner. Aber in Summe produziert sie so viel zu viele Fehler. 

Und das ändert sie auch nicht mehr. Dazu gibt es seit Jahren keine Anzeichen der Lernfähigkeit.

Für mich ist das Thema Lisicki endgültig durch.

JottEff
Offline
Grubmexul
Offline

Inhalt und Überschrift des Beitrags bei Spiegel Online passen ja überhaupt nicht zusammen. Das einzig neue dort, ist die Tatsache, dass sie ihr Erstrunden-Match in der Quali zu den US Open 2018 verloren hat. Für den Autor war das überraschend. Der gewöhnliche Spiegel Leser mag es glauben. Für mich war es eine logische Folge der Entwicklung in den letzten Monaten oder gar Jahren. Der Rest des Beitrags bettet Verweise auf Beiträge ein, die bis zu 5 Jahre alt sind ein. Mir scheint hier möchte jemand mit einer überzogenen Überschrift und mit reißenden Verweisen innerhalb der eigenen Seiten einfach nur ein paar Klicks generieren. Ein Beitrag, den ich nicht wirklich brauche Dash 1

 

BN27
Offline

Grubmexul schrieb:

... Mir scheint hier möchte jemand mit einer überzogenen Überschrift und mit reißenden Verweisen innerhalb der eigenen Seiten einfach nur ein paar Klicks generieren. Ein Beitrag, den ich nicht wirklich brauche Dash 1

 

Lass mir bitte ein wenig Platz an der Wand.
Hochklassiger Sportjournalismus bei Spiegel online? Das darf man wohl nicht erwarten... Nea  

Jonas
Offline

Abstieg passt doch.

Yvetta
Offline

Wenn der Autor bewanderter wäre, hätte er sich vielleicht dem Thema Olga Govortsova zugewandt, bei der die Story "Abstieg ohne Ende" fast noch besser gepasst hätte. Von Platz 35 auf 766 - ich hab mal nachgeschaut, weil ich mich noch an sie in den Top 100 erinnere. Weiß jemand mehr darüber?

Der ganze Artikel scheint mir ziemlich pessimistisch, "die vermeintlich goldene Generation" - der fände sie wahrscheinlich nur golden, wenn es vier Steffi Grafs wären. Träum weiter! Oder "Görges ... schaffte es auf die Setzliste" - das klingt, als wäre es knapp gewesen. Wahrscheinlich waren da frustrierte Fußballjournalisten am Werk. Ich fand interessant, dass die Kommentare unter dem Artikel alle wohlwollender waren als der Artikel selbst. 

Aber wo wir hier alle so gegen den Artikel wettern, trotzdem vielen Dank für den Link, @JottEff. Er war allemal interessant zu lesen.

JottEff
Offline

@ Yvetta

Gerne geschehen der Link

Zu Olga Govortsova und dem Ranglistenplatz siehe das Bild:

Ihrer Schwangerschaft wurden in den Medien natürlich keine Schlagzeilen wie bei anderen gewidmet. Und dass sie erstmal Probleme wie die meisten anderen "Leidensgenossinnen" hat, nach der Geburt ihr früheres Leistungsniveau zu erreichen, halte ich jedenfalls nur für absolut natürlich. 

 

 

 

 

Jonas
Offline
Yvetta
Offline

@ JottEff

Aha, verstehe! Vielen Dank, das wusste ich nicht. Es war auch fast zu vermuten, dass es einen handfesten Grund gab für diesen Abstieg in der WRL. Ohne Lisicki schönreden zu wollen, war es eben doch nicht die "normale" Nr. 766 der Weltrangliste, von der sie besiegt wurde. 

kk46
Offline

China, Wuhan. Dongfeng Motor Wuhan Open (WTA Premier 5) vom 23. bis 29. September 2018
Qualifikation
1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Viktorija Golubic (SUI)

JottEff
Offline
kk46
Offline

1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Viktorija Golubic (SUI) 3:6 7:6(4) 1:6 verloren

Raugart
Offline

kk46 schrieb:

1. Runde Sabine Lisicki (WC) gegen Viktorija Golubic (SUI) 3:6 7:6(4) 1:6 verloren

Boah! Bine verliert wieder ein "Anfangsturnier", nun schon in der Quali.Das ist zermürbend, frustrierend. Wie lange macht sie das noch mit??? ------ Ein zähes Gegenhalten, wie gegen Golubic, reicht nicht mehr aus!!! Nun hat sie wieder 14 Tage Ruhe/Pause/Erholung von dieser  NL. Dann die nächste Qualipleite???---Und welche Nerven ihr Coach haben muß, der  (sicherlich) mit reist. Gegen Putintseva war er jedenfalls noch dabei. 

kk46
Offline

China, Tianjin. Tianjin Open (WTA International) vom 08. bis 14. Oktober 2018
Qualifikation
1. Runde Sabine Lisicki (5) gegen Bojana Jovanovski Petrovic (SRB) 6:2 6:1 gewonnen
2. Runde gegen Barbora Krejcikova (CZE/8) 6:7(7) 7:5 3:6 verloren

Seiten