Sabine in Bogota

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Franky
Offline
Sabine in Bogota

1. Runde gegen Anisimova.

Julian
Offline

Auch wenn sich über Bine ihr Spiel diskutieren lässt, festzuhalten bleibt, dass Lisicki immer direkt in der ersten Runde die harten Brocken zugelost bekommt...

Franky
Offline

Julian schrieb:

Auch wenn sich über Bine ihr Spiel diskutieren lässt, festzuhalten bleibt, dass Lisicki immer direkt in der ersten Runde die harten Brocken zugelost bekommt...

Immer? Nun ja, es gibt sicher härtere Brocken als Doi, (gerade zu dem Zeitpunkt) Muguruza, Kenin oder Anisimova. Dass eine Nummer 299 der Welt diesbezüglich kleine Brötchen backen sollte, ist auch normal. Sie sollte vielleicht eher froh sein, überhaupt noch ohne Quali in solchen ersten Runden spielen zu dürfen. Denn gegen Spielerinnen von (teilweise weit) jenseits der Top 100 wie Wallace oder Diyas fliegt sie ja auch direkt raus. Im Übrigen ist es nicht so lange her, dass Bine (zu noch etwas besseren sportlichen Zeiten) oft eher leichtere Auftaktgegnerinnen zugelost bekam - das nutzte sie aber auch nicht.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tom
Offline

Wann gehts los, das ist wohl das Beste was es gibt, Bine vs. Anisimova, Erfahrung gegen Jugend, Bine ist auf aufsteigendem Ast Yahoo

tenniskarte
Offline

Wo liegt jetzt wieder Bod dingens? Meinetwegen auch Bogeta. Bogota! Ah, Kolumbien. Da war ich noch nie.Ist bestimmt ganz schön da. Und wer ist jetzt wieder Frau Anisimova? Muss ich Frau Anisimova kennen? Und die spielen da auf Sand? Naja, ob das Lisschen so liegt....? Obwohl? Sie hat sehr gute Chancen aus meiner Expertensicht (Scherz-was den Experte angeht). Ich wollte nur mal den Thread füllen mit nützlichen Infos (LOL).

tenniskarte
Offline

Dit kann allet nich wahr sein. Bine verliert u. mir läuft schon der Saba aus dem Mund. Neee. Ich poste hier gar nix mehr. Also da fährt ja sogar noch mein kleiner Kampfpaner mit der Reperaturkanone besser durch die Gegend als der Aufsatz mit dem Flammenwerfer ! Tssssssssss Das Fräulein hätte ich sogar noch geschlagen ! Naja, jetzt mal rein theoretisch gesehen. tssssss (aber ich heiße auch nicht mit Nachname Lisicki oder so). tsss

tenniskarte
Offline

...also hier z.B. repariere ich grad im Frühlungs-Outfit einen meiner Team-Kameraden dessen Panzer, Ich muss ja GER u. mein Team unterstützen.

Okay, wir haben dann zwar am Ende verloren, - ach - was red ich hier überhaupt !

tssss - Bine !!!!!

BN27
Offline

Lisickis zuletzt positive Tendenz - o.k. die hatte ich zuletzt ja auch schon konstatiert.
Aber ein Kaliber Anisimova ist ihr inzwischen einfach eine Nummer zu hoch.
mmerhin hat sie ihr den ersten Satz abgeknipst, aber mehr war da ja realistisch auch wirklich nicht zu erwarten.

Container
Offline

Wieder ein ordentliches Resultat für Bine mit Satzgewinn gegen die Nr.6 des Turniers.
Das sollte ihr Mut geben. Ihre Form scheint zu passen. Was fehlt sind die Punkte,
und diese benötigt sie dringend um wenigstens wieder in den Breich 150-200 zu kommen. 
Bei WTA Turnieren, sofern sie eine WC bekommt,  braucht sie mehr Glück mit der Auslosung.
Wenn sie sich für ITF Turniere entscheidet, kann sie leichter an Punkte kommen, aber
der Weg ist mühsamer.  Man kann ihr nur Glück wünschen für die nächsten Wochen und Monate.

Hardcore-Fan
Offline

Und schon wieder tilt in Rabat...

Nea

tenniskarte
Offline

Also was mir mal so aufgefallen ist, dass ich in den letzten Monaten doch zuviele Bildchen von meinen Panzer gepostet habe. Auch sone Sache (die kann man mal machen), aber nicht in dieser Häufigkeit. Sorry dafür.

Und? Was ist nun wieder mit Bine? Ich mag sie irgendwie. Okay, dass kam vielleicht in Vergangenheit nicht immer so rüber meinerseits. Was mich bei Bine immer gestört hat - war - mMn dieses teilweise theatralische auftreten. Aber gut, darüber wurde hier auch schon oft diskutiert und letztendlich - sage ich jetzt mal so ganz naiv - Tennis kann sie spielen, wenn sie denn will.

Aber jetzt habe ich schon wieder den Faden verloren.

Jochen
Online

Ich würde es begrüßen, wenn du schnell deinen Faden wieder finden würdest. Traurig irgendwie, wie ein ehemals verdientes Forenmitglied sich schon seit Monaten hinter Platitüden versteckt anstatt dazu beizutragen, dass das Forum mit nützlichem Inhalt angereichert wird wie man das früher von ihm gewohnt war.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dein Interesse an ITF-Turnieren von heute auf morgen bei null angekommen ist.

Grubmexul
Offline

Hardcore-Fan schrieb:
Und schon wieder tilt in Rabat...

Mich wundert bei ihr nichts mehr.

Rabat passt aber auch weniger in den Bogota Thread. Geeigneter wäre Qualifikationsturniere.

tenniskarte
Offline

Mhm. Vorab gesagt sei, dass ich jenes nicht wrklich mehr verfolge, sodass ich mit dem Beirag (der sicherlich Sinn macht), nichts anfangen kann. Aber egal und mein Problem.

Also neulich bin ich (und das hat nun nichts mit Tennis zu tun) in Berlin den Kudamm so auf und ab gegangen, und da fragt mich sone Schülerin (offener Kanal Berlin), ob sie mir mal eine Frage stellen kann? Ich so: "Ja, gerne, aber nix poilitisches!" Sie so: "Nein, nein".Frage: Schreibt man Berlin am Anfang mit B und hinten mit h ? Ich so: "Nee, Berlin schreibt man vorne mit B und und hinten mit n. LOL. Und schon erstmal gut drauf reingefallen. Natürlich schreibt man die Stadt Berlin vorne mir B und das Wort hinten vorne mit dem Buchstaben h.

Ha ha.

tenniskarte
Offline

Jochen schrieb:

Ich würde es begrüßen, wenn du schnell deinen Faden wieder finden würdest. Traurig irgendwie, wie ein ehemals verdientes Forenmitglied sich schon seit Monaten hinter Platitüden versteckt anstatt dazu beizutragen, dass das Forum mit nützlichem Inhalt angereichert wird wie man das früher von ihm gewohnt war.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dein Interesse an ITF-Turnieren von heute auf morgen bei null angekommen ist.

Erst jetzt gelesen und stimmt vermutlich auch inhaltlich. Obwohl man ja solche Dinge dann doch eher per PN bereden sollte. Und ja, meine ursprüngliche Idee (die ich hier mal auf dieser HP verfolgte), ist bei 0 angekommen! Womit sich die Frage verbindet, was ich hier überhaupt noch mache? Naja, darf ich denn nicht auch, wie alle anderen User einfach mal nur so aus Quatsch etwas posten ?

Ja, dass Leben ist manchmal traurig. Oder bei Euch immer nur Sonnenschein? Falls ja, dann seid froh ! Genießt diese Phase, denn es ziehen garantiert auch wieder dunkle Wolken am Horizint auf. Aber ich gebe zu, dass dieses Forum hier nicht gegründet wurde, damit Ihr meine Sorgen und Befürchtungen lesen sollt. Aber ich habe diese Idee mit ITF begraben.

Tennis ist ein toller Sport ! Zugegeben. So wie ich Billard im Internet spiele und dabei einer der Besten bin und sich andere darüber ärgern, dass ich die Kugel da drüben links gelocht habe.So ist das nun mal. Also erzählt mir hier bitte nicht, was ich alles falsch mache. Danke fürs lesen. Tschüß für Heute.

superTomm
Offline

Die letzten beiden Spiele hätte sie genau so gut gewinnen können, das vorletzte fast schon müssen, hatte ingesamt ja 4 Matchbälle. Davor hatte sie Pech mit den Auslosungen gegen Top-Gegner, hoffentlich bleibt sie dran, es werden mit Sicherheit wieder bessere Zeiten kommen. Ihr Spiel finde ich gut.


Raugart
Offline

superTomm schrieb:

Die letzten beiden Spiele hätte sie genau so gut gewinnen können, das vorletzte fast schon müssen, hatte ingesamt ja 4 Matchbälle. Davor hatte sie Pech mit den Auslosungen gegen Top-Gegner, hoffentlich bleibt sie dran, es werden mit Sicherheit wieder bessere Zeiten kommen. Ihr Spiel finde ich gut.

"Ihr Spiel finde ich gut"------- ja, wenn sie mal richtig ins Spielen kommt,unverkrampft, ohne eigene Zweifel, öfters optimale Spiellösungen findet, standhaft. Ich kann nicht beurteilen, wie lange Du Sabine schon "begleitest" und im TV /Internet/selbst live/ sahst. Bisher reichte es in den vergangenen Monaten in Ansätzen nur zu Satz 1, danach war meist zappenduster. Ihre Ergebnisse waren doch große Enttäuschungen und eher Frustaufbau. Daß sie weiterhin versucht, in höherem Niveau anzugreifen, muß man schon anerkennen. Aber Erfolge müssen aber nun mal kommen.......

Vllt. geht Sabine aber mit eigenem Irrtum und deshalb falsch ran: ich bin im Training auf gleichem Niveau wie manche Top-Spielerinnen..........Ob mit 2/3 Siegen nun in den USA und anschließend wohl in der Quali in Rom (keine sichere Meldung!!!) die Wende kommt?????   Ich denke, Sabine müßte in ITF-Turnieren im gehobenen Niveau für 1-2 Monate das Gespinst "WTA-Turniere mitmachen" verbannen. Augemerk sollte sie aber trotzdem auf Wembley weiterhin richten, auch wenn es nur über Quali gehen sollte.