Sabine Lisicki arbeitet weiter für ihr Comeback

38 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Raugart
Offline

Und alles wieder anders: WC-karte für WTA-Turnier ab 28.1.19 in Thaliland erhalten.(wurde soeben gemeldet) Dann also Spiele dort!

Schwarzwaldmarie
Offline
StGraf
Online

Ich wünsche Sabine Lisicki endlich einmal wieder eine beschwerdefreie Tennis-Saison!

Raugart
Offline
StGraf schrieb:

Ich wünsche Sabine Lisicki endlich einmal wieder eine beschwerdefreie Tennis-Saison!

Und wieder Auftauchen auf die Wasseroberfläche aus einem tiefen schwarzen Meeresgrund. Aber eine Schnapszahl müßte Glück (oder Erfolg) bringen: Bine hat nun die Zahl 555 in der Weltrangliste "geschafft"!!

superTomm
Offline

Naja, was soll sie machen wenn sie die letzten Monate anscheinend körperlich so eingeschränkt war, dass sie nicht mal trainieren konnte. An ein Match gar nicht zu denken. Sollte eigentlich selbsterklärend sein, dass es in der Rangliste nach unten geht, wenn man nicht spielen kann, da finde ich solche Kommentare nicht so wirklich passend.

Jedenfalls heftig, dass das Pfeiferische Drüsenfieber (oder die Nachwirkungen) so lange anhält, hätte gedacht, das wäre eher so eine Art Grippe. Diese Saison lief sowieso schon nicht gut und dann kommt noch sowas dazu... Aber Hauptsache erstmal wieder zu 100% gesund werden, Tennis ist da dann auch nur zweitrangig.


Raugart
Offline

Oh "superTomm" u.a.: da bin ich aber richtig falsch verstanden worden. Als Super-Fan von Sabine von Anfang an wünsche ich ihr das erdenklich Beste bei ihrer hoffentlich baldigen Rückkehr in das aktive Tennisgeschehen mit vielen Spielen und Erfolgen. Heute habe ich auch erst schlucken müssen, nachdem ich die Info beim Fall auf  Rang 555 erhalten hatte.Mein obiger Beitrag war nie und nimmer ironisch gemeint, kann aber leider, wie ich sah, so aufgenommen werden. Verzeihung "superTomm"!

superTomm
Offline

Ah okay, dann wohl auch eher mein Fehler Smile Hatte das eher so wie eine Art Schadenfreude interpretiert, gibt ja auch viele, die ihr den Erfolg nicht so wirklich gönnen. Aber alles gut, so Missverständnise gehören dazu in einem Forum :).


Seiten