Sabine spielt nicht gern im Sandkasten, die 5/2015

65 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Angie
Offline
Sabine spielt nicht gern im Sandkasten, die 5/2015

Sabines letzter Versuch in diesem Jahr, noch mal ein einigermaßen ansprechendes Ergebnis auf Sand zu erzielen, bevor es dann vom ungeliebten Sandkasten auf die geschätzten englischen Spielwiesen geht. Nach dem Doppelbagel in Stuttgart in Runde 1, über Madrid und Rom nach Nürnberg muss sie noch RG überstehen. Gegnerin in Runde 1 ist Monica Puig, das könnte schon ein enges Match werden. In Runde 2 würde dann wohl Daria Gavrilova warten .... diese ist in ausgezeichneter Form. Wenn Sabine in die nächste Runde einziehen könnte, wäre das o.k. In 2014 gab es ein Aus in Runde 2 - Aufgabe gegen Barthel.

tenniskarte
Online

User kk46 hatte mir neulich erst in einer Privatnachricht erklärt, dass man neue Threads hier gar nicht so schnell findet, weil sie nicht im Kasten letzte Kommis stehen. Sollten wir mal in die TOP (Tagesordnungspunkte) am Ende des Jahres mit aufnehmen
Danke Angie und wieder mal muss ich sagen, dass mir jetzt ganz persönlich die Fantasie fehlt, um all dass alles so zu texten.
Also 1. Runde dann gegen Puig. Naja, das muss man jetzt mal positiv sehen, hätte schlimmer kommen können. Oder nicht?
Los Bine, mach das in 2, 3 klar !
 

Markus
Offline

tenniskarte schrieb:

User kk46 hatte mir neulich erst in einer Privatnachricht erklärt, dass man neue Threads hier gar nicht so schnell findet, weil sie nicht im Kasten letzte Kommis stehen. Sollten wir mal in die TOP (Tagesordnungspunkte) am Ende des Jahres mit aufnehmen

Das geht nicht. Ich wäre sogar eher dafür, den Kasten komplett zu entfernen, damit man etwas aktiver nach aktuellen Threads suchen kann. Aber das ist hier jetzt nicht das Thema.

Schaun wir mal, was Lisicki hier bewerkstelligen kann. Viel ist es wahrscheinlich nicht.

tenniskarte
Online

Ich gucke mir jetzt gleich Bine an. Was gibt es am Pfingstmontag um elf Uhr Vormittag schöneres? Ein Sieg wäre noch toll.

tenniskarte
Online

Und sogar im Free TV auf ES 1.


oder auch nicht Sad


gucken wir halt woanders auf Stream und nicht im TV.

Tobi77
Offline

Bis jetzt spielt sie das mehr als ordentlich. 4:2

tenniskarte
Online

Ich muss auch zugeben, dass mich Bine hier bis jetzt überzeugt. Aber das ist dann halt so. Ich glaube man darf auch nicht den Anspruch haben, dass eine Tennisspielerin permanent alles gewinnt. Heute scheint auf jeden Fall Bine die Nase vorn zu haben, freut mich unglogen.

Raugart
Offline

Tolle abgehackte Tv-Live -Bilder! Sowohl bei ES als auch im Streaming!Ab er erst einmal Satz-sieg!

Tobi77
Offline

Raugart schrieb:

Tolle abgehackte Tv-Live -Bilder! Sowohl bei ES als auch im Streaming!Ab er erst einmal Satz-sieg!

Bei mir ist nichts abgehackt. Aber ich hatte das auch schon Mal, dass der Player rumgezickt hat und ich nicht wusste, woran es lag.

tenniskarte
Online

Bei mir ist der Stream aber auch nicht wirklich gut - billig halt, kostenlos, kannste vergessen.
Aber was ich so mitbekomme gegen Puig, kann ich ja dann auch ruhig mal so einräumen, also so schlecht ist unsere Bine nicht. Kein Wunder, dass sie letztens gegen Ana gewonnen hatte. Also Tennis spielen kann sie. Und Puig finde ich gar nicht mal so schlecht! 

Tobi77
Offline

Dass sie das so locker gewinnt, hat mich ziemlich überrascht. Sehr schön.

ProAss
Offline

6:3 6:2 nach knapp mehr als einer Stunde.
Gibt Hoffnung für die nächsten Spiele.

jens
Offline

und lischen ist durch 63 62.
bine hat sich ganz gut präsentiert und scheint in form zu sein.
puig ja eigentlich nicht so schwach...aber sie liegt bine auch...und ist vlt auch nicht so in form.
so gesehen gut, das lischen so glatt gewonnen hat. da scheint was zu gehen.
die auslosung ist auch mehr als günstig für lischen. werden vlt die besten FO ihrer karriere (bisher R3 2013)

tenniskarte
Online

6:3, 6:2 ist sehr gut. Also dafür, dass ich ehrlich gesagt hier - aber gut. Ich habe nie behauptet das ich den Durchblick habe. Es freut mich für Bine.
In Runde zwei kommt dann? Naja, Larsson aus Schweden oder Gavrilova aus Russland. Also da geht noch was.
 

Raugart
Offline

jens schrieb:

und lischen ist durch 63 62.
bine hat sich ganz gut präsentiert und scheint in form zu sein.
puig ja eigentlich nicht so schwach...aber sie liegt bine auch...und ist vlt auch nicht so in form.
so gesehen gut, das lischen so glatt gewonnen hat. da scheint was zu gehen.
die auslosung ist auch mehr als günstig für lischen. werden vlt die besten FO ihrer karriere (bisher R3 2013)

Jaa, die letzten 2/3 Spiele liefen dann bei mir auch auf ES_Player super; wenigstens bei Live-Bildern ein schöner Abschluß, neben dem Sieg sowieso. Puig habe ich aber wesentlich stäreker erwartet, hatte auch an NL von Lisicki gedacht.------------Binchen ist in Form!!!!, auch wenn es letztens NL gab - sie muß alles auch umsetzen. Mal sehen , wie oft in Paris!

Angie
Offline

Gesehen habe ich das Match leider nicht, aber dem Ergebnis und den Kommentaren nach war es wohl ein sehr überzeugender Auftritt von Sabine - Glückwunsch. Mal schauen, was in der nächsten Runde (voraus. gegen Gavrilova) noch möglich ist.

unsinkbar
Offline

Naja sie hat schonmal ihr Ergebnis vom letzten Jahr bestätigt. Nun wirds höchstwahrscheinlich Gavriloa, sodass ich nicht ehrlich gesagt auch nicht so mega viel erwarte.

Kaventsmann
Offline

Lisicki endlich mal wieder mit einer tollen Leistung.

tenniskarte
Online

unsinkbar schrieb:

Naja sie hat schonmal ihr Ergebnis vom letzten Jahr bestätigt. Nun wirds höchstwahrscheinlich Gavriloa, sodass ich nicht ehrlich gesagt auch nicht so mega viel erwarte.


Wieso? Ich habe jetzt nicht gegoogelt und finde das ja starkt, dass jemand sowas schreibt, Aber kannst Du mir das auch bitte ein bisschen näher erklären?

Markus
Offline

Ich befürchte, Lisicki wird in der zweiten Runde leider den kürzeren ziehen. Gavrilova hat momentan so einen Lauf, dass ich kaum glaube, dass sie da viel dagegen halten kann. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

tenniskarte
Online

Ist mal ganz interessannt andere Meinungen zu lesen. Hatte die Ansicht vom User unsinkabar auch nur spontan gelesen. Man muss jetzt auch nicht Lisicki Fan sein, um zu beurteilen. Jens sagt immer, Lisschen sei wie Ana eine Wundertüte. Ich fand sie heute aber gut, also Bine jetzt.

Raugart
Offline

Ich sah Gavrilova am Ende des 2. Satzes gegen Larsson: so überragend war sie nun doch nicht. Wie gehabt: Bie Bine kommt alles auf ihre Umsetzung und Stabilität an, die sie heute zeigte. Bitte also Wiederholung und dann kann auch ein klarer Sieg raus kommen. 

ProAss
Offline

Wird sicher interessant zu sehen sein, wie Lisicki gegen Gavrilova ankommen will, denn ich weiß es nicht! Gavrilova wird alles zurückholen werden und Lisicki neigt ja öfters dazu, zu hektisch zu sein. Lisicki muss wohl strategisch spielen; das kann sie aber auch.

unsinkbar
Offline

tenniskarte schrieb:

Ist mal ganz interessannt andere Meinungen zu lesen. Hatte die Ansicht vom User unsinkabar auch nur spontan gelesen. Man muss jetzt auch nicht Lisicki Fan sein, um zu beurteilen. Jens sagt immer, Lisschen sei wie Ana eine Wundertüte. Ich fand sie heute aber gut, also Bine jetzt.

Ich bin Bine-Fan aber ich habe nicht viel Hoffnung. Bine ist erstens keine Sandspezialistin und zweitens liegen ihr auch nicht gerade Spielerinnen die hat schlagen. Es wird auf jeden Fall ein sehr spannendes Match und ich bin gespannt ob Gavrilova ihre Sandsaison bestätigt und Bine schlägt oder ob bei Bine jetzt der Sand-Knoten geplatzt ist. Ich tippe auf ersteres und würde mich klar über den Lisicki-Sieg freuen.

Tobi77
Offline

unsinkbar schrieb:
Bine ist erstens keine Sandspezialistin und zweitens liegen ihr auch nicht gerade Spielerinnen die hart schlagen.

Gavrilova ist recht klein und auch wenig kraftvoll. Zumindest wenn man sie an den besten Hard-Hitterinnen misst, schlägt die alles andere als hart. Es sollte daher kein Problem für Bine sein, das Tempo zu diktieren. Ob sie das Match gewinnen kann? Bin auch eher skeptisch, aber ich habe trotzdem auf sie getippt.
Interessant finde ich deine Aussage, Bine möge keine Spielerinnen, die hart schlagen. Ich glaube nämlich , dass sie lieber gegen andere Hard-Hitterinnen als gegen Counter-Puncherinnen wie Petko, Angie, Woz oder Aga spielt.Für mich war deshalb z.B. der Sieg gegen Aga 2013 in Wimbledon die noch größere Sensation als der Sieg gegen Serena.

tiger2310
Offline

4:0

tiger2310
Offline

5:1

tiger2310
Offline

6:1, kann leider nicht sagen wie das Spiel ist. Ich schaue eher weniger hin.

tiger2310
Offline

Gavrilova lässt sich behandeln. Was sie hat keine Ahnung.

Medical Time Out.Sie geht vom Platz

tiger2310
Offline

Okay Gavrilova hört auf.

tiger2310
Offline

Sehr schade. Was Sie nun hatte weiß ich nicht. Gavrilova war ja sehr traurig. Bine hat sie gleich umarmt.

Seiten