Ana Ivanovic

841 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline

Was gibt es besseres, als einen US-Präsidenten, der Geschmack hat ? Der Donald wird das Ding schon schaukeln und Frau Ivanovic (oder Schweinsteiger) muss sich keine Sorgen weiter machen.

tenniskarte
Offline

Ich finds halt nur so verdreht als Ana Fan. Da gibt nun Angie Vollgas und mir kommt das immer so vor, dass berücksichtigt niemand. Das Ana als ehemalige Nr. 1 auch einen GS Titel gewonnen hat und man das sicherlich nicht vergleichen kann mit Angie (vom Zeitrahmen her), finde ich das mit dem neuen P etwas schräg. Das sie Basti geheiratet hat - muss ich nun mal sagen, wäre er es nicht gewesen, dann ein anderer (nur nicht ich). Aber ich finde es als Fan generell nicht gut, mit sowas Schlagzeilen zu machen. Dann soll bitte Melania auf dem Court antreten gegen Ana, dass hätte dann wenigstens noch Unterhaltungsewert.  Stichwort: International Premier Tennis League. Team pink Genie / Melania gegen Team black Ana / Pooth oder was?! Biggrin *Scherz* !

Markus
Offline

Würde man Frau Ivanovic rein auf ihre aktuellen Tennisergebnisse beschränken würde, wäre sie seit Jahren vom Fenster weg und ihr Marktwert ginge gegen Null. Das ist sicher auch nicht im Sinne des Erfinders bzw. in ihrem eigenen Interesse.

Rameike
Offline

Auf Ihrer Twitter Seite verkündete Ana vor einer Stunde, dass sie morgen um 18 Uhr britische Zeit, etwas wichtiges zu verkünden hat mit einem lächelnden Bild von sich.

Nicht, dass Ana auch noch schwanger ist. Immerhin stand hier im Forum, dass sie Brisbane? bereits abgesagt hat. Warten wir mal lieber ab.

Tobias
Offline

Auckland hat sie abgesagt, ich bin auch gespannt, was sie uns da verkünden möchte. Nach den letzten beiden Jahren sowie der Ehe seit Sommer ist von Absage Australian Open über Karriereende und Schwangerschaft bis zu einem neuen Werbedeal alles drin.
Die beiden mittleren Optionen scheinen mir irgendwie am wahrscheinlichsten...

Chris10090
Offline

Da kann nur wieder spekuliert werden. Erfahren tun wir es dann Morgen 18.00 Uhr. Aber schon komisch nach so langer Spielpause in Auckland abzusagen. Mmm. ????

tom
Offline

Sie beendet die Karriere!

tenniskarte
Offline

Auf jeden Fall hatten heute alle was zu berichten, auch wenn es sich nur um die Ankündigung für morgen handelt. Gala de, Bunte de, Promiflash de...  Biggrin

Tennishype
Offline

Was auch immer sie verkünden wird, die Ernsthaftigkeit dieses Leistungssports sehe ich bei ihr ohnehin nicht mehr. Die letzte Zeit war ich eher von ihr enttäuscht, da ich ihr Potential doch als viel höher einstufe. Ihren Lebensunterhalt wird sie selbst in diesem noch jungen Alter sicher nicht mehr davon bestreiten müssen.

Julie
Offline

2014 hatte sie ne gute Saison und 2015 gab es Verletzungsprobleme. Da von Enttäuschung zu sprechen, geht einfach nur an der Realität vorbei.

Chris10090
Offline

Serbische Meden meldeten vor 10 Minuten das Sie zurücktrete. Ist aber noch nichts offizielles.

Tobias
Offline

Hat soeben per Facebook ihren Rücktritt vom aktiven Tennissport bekannt gegeben Sad Sad Sad

Julie
Offline

Auf Facebook ist das Video, sie tritt zurück.

Markus
Offline

War irgendwie zu erwarten. "Time to move on". Jetzt hat der Basti sie für sich.

Julie
Offline

Aber sie strahlt die meiste Zeit im Video, es scheint wohl das Richtige für sie zu sein.

Tobias
Offline

Ich finde die Begründung aber auch plausibel...wenn sie selbst merkt, dass es nicht mehr so geht, wie sie es von sich selbst erwartet, ist es richtig eine alte Tür zu schließen und eine neue zu öffnen, bzw in ihrem Fall durch bestehende Türen durchzugehen.

 

 

tenniskarte
Offline
Ich hatte das schon im August vermutet, wo ich geschrieben habe: Ab 2017 wird Schluss sein mit Tennis (Beitrag #802).
Aber für mich ist es okay, dass die Liebe vorgeht. Ana hat doch alles erreicht, was sich eine Tennisspielerin wünschen kann. War Nr. 1 u. hat einen GS gewonnen.
Mehr geht natürlich immer, auch mit Partner. Das wird nicht mehr lange dauern, dann ist Nachwuchs unterwegs. Und verdienen werden beide so oder so noch genug Geld mit anderen Schlagzeilen.
Kurgan
Offline

Schade, ich werde den "Flamingo" vermissen. 

Markus
Offline

Wenigstens konnte ich sie mal live spielen sehen. PTGP-Finale 2014.

tenniskarte
Offline

Ich hab sie leider nie live spielen gesehen *schnief* Ab sofort nie wieder lustige Smilies. Wenigstens möchte ich zum Ende des Jahres noch den Versuch unternehmen, die Meldungen korrekt zu posten.

Schweinsteigers Frau Ana Ivanovic beendet Karriere

Und das Video darf auch nicht fehlen.

tenniskarte
Offline

nicht ganz sauber eingebunden, gebe ich zu Smile

Julie
Offline

Allein diese Spiegel-Überschrift, als ob sie in erster Linie Schweinis Frau ist. Der Autor gehört geohrfeigt.

Markus
Offline

In Deutschland ist sie das, ob es einem passt oder nicht. Wenn du in Deutschland einen Pressefuzzy vor zwei Jahren nach Ana Ivanovic gefragt hättest, hätte der gesagt "kenn ich nicht".

Julie
Offline

Es ist aber zum Kotzen, wenn Sportlerinnen nicht zuallererst über ihre eigenen Leistungen definiert werden.

Tennishype
Offline

Muss man nur die Sportseite einer bekannten deutschen Tageszeitung von morgen ansehen, ein kleiner Kasten informiert über das Ereignis. Solange man diese Form der Präsentation wählt, wird sich was den Stellenwert des Sports betrifft nicht viel ändern.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

War jetzt eigentlich nochmal was von ihrem Handgelenk im Gespräch ?

tenniskarte
Offline
Machst du Witze? Nö. Ana hat jetzt über das WTA Tennis hinaus gesehen, viel größere Aufgaben.
 
Sehr wenig Grund zur Besorgnis. Das Plädoyer über Dramen und Balladen.
 
Da wird sich dann einiges ändern, soviel ist mal sicher.
Viele vermuten ja, die Ana wird dann endgültig komplett wahnsinnig.
Andere befürchten sogar das Schlimmste, dass alles so bleibt, wie es ist.
Fassen wir also zusammen:
Das war´s dann wohl. Tschüss Ana, war nett mit Dir, aber nun bist Du Geschichte.
Ab jetzt läuft die Zukunft, und wir schreiben uns stolz das 2017 Kürzel auf den Briefkopf.
Plötzlich befinden wir uns dann in der Zeit, die uns bislang nur aus der Science-Fiction bekannt war, in der eine logisch denkende Menschheit aus ihren Fehlern gelernt hat, wir alle fliegende Autos fahren und uns in Sekunden von Ort zu Ort beamen können.
Und wie sieht die Realität aus?
 
Deprimierend, wenn man erkennen muss, dass die Zukunft plötzlich zur Gegenwart wird und dabei alles noch genauso blöd wie vorher ist. 
Wir fahren Autos, die aussehen wie eingeschweißte Würfel auf Rädern, und das pünktliche Ankommen verhindert immer noch die Deutsche Bundesbahn.
Aber wie soll es jetzt weitergehen?
Wahrscheinlich wird zuerst noch mal ein paar Monate zurückgeblickt, bis die Schwarte kracht.
Nach vorne schauen lohnt sich nicht, da wird man nur entäuscht, also betrachtet man lieber mal die Geschichte und schreibt sie um, dass sie auf eine quotenfreundliche Bestseller-Liste passt.
Oder wäre das jetzt wieder zu früh und das Grauen noch zu frisch?
T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Nö...

Sie hat doch auf ner PK Ende August 2016 gesagt das sie sich ggf. am re. Handglenk operieren lassen will/muss.

das haben wir auf S27 des Threads hier damals schonmal angesprochen...

tenniskarte
Offline

Und? Die Antwort belibt aber doch dieselbe.

Dieses ominöse Jahr 2017.
Mehr oder weniger phantasievolle Zeitgenossen streiten noch darüber, ob sich nun pünktlich zum Jahresende die neue Variante von 60 K etc. im kommenden Jahr nun alles, 
komplett zusammenbrechen lassen wird oder ob wir das ganze Chaos sowieso nicht mehr miterleben werden, weil diverse osteuropäische Kontrollsysteme den Supergau auslösen.
 
Wie auch immer, der Untergang scheint uns unausweichlich bevorzustehen und wir alle sollten bald tapfer sein, denn schon im nächsten Augenblick heisst es die neuen Titelträgerinnen zu feiern.
Nun schreib ich getrieben von fremder, doch bekannter Macht. Denn bin verwirrt von der Worte Sinn!
 
Der Sinn von Aussagen, kann ja keine neue Aussage sein und eine Frage ist eine Aussage darüber, dass einer was nicht gecheckt hat, falls jemand dazu noch eine Meinung haben sollte.
 
Aber mal ganz ehrlich? Was interessiert uns nun noch Frau Schweinsteiger ? Ihrer Hand gehts gut.
T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Zitat:
Aber mal ganz ehrlich? Was interessiert uns nun noch Frau Schweinsteiger ? Ihrer Hand gehts gut.

Naja also für mich sind das alles Menschen und keine Roboter die nach dem Leistungssport Karriere Ende sofort uninteressant sind, daher auch mein interesse ob es ihrer Hand nun gut geht oder nicht.

Seiten