Caroline Wozniacki

93 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Offline
China, Peking. China Open (Premier Mandatory), vom 03. bis 11. Oktober 2015.
1. Runde Caroline Wozniacki (8) gegen Bojana Jovanovski (SRB/Q). 6:2, 6:4 gewonnen.
2. Runde gegen Qiang Wang (CHN) (WC).
Julie
Offline

H2H 1:0 für Wang!

Markus
Offline

War Qiang Wang nicht die Gegnerin in Kuala Lumpur oder wo das war, wo Wozniacki gleich in der ersten Runde den Abflug gemacht hat ?

Julie
Offline

Ja genau.

tenniskarte
Offline

Da hatte es aber Caro jetzt eilig gehabt.

7:5, 6:0 gewonnen gegen Wang.
Achtelfinale gegen Angelique Kerber (GER/10). 2:6, 3:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Österreich, Linz. Generali Ladies Linz (International), vom 12. bis 18. Oktober 2015.
1. Runde Caroline Wozniacki (2) gegen Mirjana Lucic-Baroni (CRO). 3:6, 7:6 (3), 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Kirsten Flipkens (BEL). 4:6, 4:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Allgemein:
1. Caro verliert gegen Flipp, also gegen Filip, nee, gegen äh? Meine Güte, gegen Flipkens (hurrah ich habs geschafft).
 
2. Nicht das Ihr Euch wundert, ich werde ab sofort hier nichts mehr posten. Weil? Mir ist nach Ablauf von 12 Monate aufgefallen,
dass sich niemand für Wozniacki interessiert.
 
Bleibt also nur noch alles Gute für Caro zu wünschen, vielleicht klappt es 2016 mal mit einem Grand Slam Sieg als ehemalige Nr. 1, aber das können dann gerne andere hier posten, ich poste ab sofort keine Turnieransetzungen mehr hier (war übrigens auch nicht mein Thread den ich angelegt habe, aber darauf kommt es nicht an).
 
3. Ich gebe zu, dass FLI (naja stand da so im Stream als Abkürzung drin), einfach besser war.
ProAss
Offline

Hier ist eine Saison-Zusammenfassung von...

...Caroline Wozniacki: http://www.vavel.com/en-us/tennis-usa/580832-2015-season-review-caroline-wozniacki.html

Rameike
Offline

Caroline Wozniacki hat die Turniere in Madrid und Rom mit Hinblick auf die FRench open wegen einer Sprunggelenksverletzung abgesagt.

Sie hat damit nur noch 1455 Punkte auf ihrem Konto und könnte, wenn alles schief läuft, bei den French open ungesetzt sein.

 

Quelle: http://de.tennisnet.com/a/wta-tour-caroline-wozniacki-bangt-um-start-bei-den-French-open-67270

Chris10090
Offline

Wozniacki sagt French Open ab. Wäre ohnehin nur knapp gesetzt gewesen. Damit wird Sie wohl in Wimbledon ungesetzt sein in Falle Sie ist bis dahin fit.

Stefanlix
Offline

Na wenn das mit den Absagen so munter weiter geht rutscht Laura noch bald mit auf die Setzliste. Wink
Auf welchem Rang steht Sie denn eigentlich für die Kriterien, weiß das jemand?

ProAss
Offline

Es zählt die aktuelle Rangliste in dieser Woche. Sharapova, Pennetta, Bencic und Wozniacki wären gesetzt gewesen; also müsste die aktuelle Nr.36 noch gesetzt sein.
Siegemund ist die aktuelle Nr.39, also noch 3 Absagen.

Stefanlix
Offline

Vielen Dank für die schnelle und kompetente Info! Smile
Man wünscht ja jeder Spielerin beste Gesundheit, aber ne gesetzte Siegemund bei einem Grand Slam wäre schon irre.
Wenn ihre Form so weitergeht könnte Sie es allerdings schon in Wimbledon aus eigener Kraft unter die TOP32 schaffen.

Rameike
Offline

Siegmund ist glaub ich nur ca. 50 Punkte von der Setzliste entfernt. Sehr knapp. Bis Wimbledon klappt es bestimmt. Finde bei den Frauen ist die Setzliste auch nicht so entscheidend. Bis auf wenige Ausnahmen können die deutschen Damen auch die gesetzten schlagen. Man sieht ja wie wenige von denen im er nur die dritte runde erreichen.

tenniskarte
Offline
Ha ha (ich finds lustig) ist mal ein ganz anderes Match auf der WTA Tour, sowas gab es garantiert noch nie.
 
Großbritannien, Nottingham. AEGON Nottingham Open (International), vom 06. bis 12. Juni 2016. 
1. Runde Caro gegen Çağla Büyükakçay aus der Türkei.
 
Das ist schon wieder son Match was mich echt interessiert.
Julie
Offline

Ja, mich auch. Buyukakcay und Rasen, mal sehen, ob das gut geht. Gegen Wozniacki nach einer Verletzungspause könnte ja machbar sein.

tenniskarte
Offline
Caro? Ich wollte das hier gar nicht mehr posten, aber nun hatte ich mit Nottingham angefangen und würde das auch ganz gerne zu Ende bringen.
Caro ist raus. Aber nicht gegen Büyükakçay, da hatte sie noch sauber gewonnen. Nee, gegen Anett Kontaveit (EST) im Achtelfinale, sprich Runde zwei. 
Netzkante
Offline

Haaaach, muss Liebe schön sein:

http://www.eonline.com/uk/news/891458/caroline-wozniacki-is-engaged-to-b...

Da ist bei Caro jetzt wohl erstmal kuscheliger Nahkampf angesagt.  Biggrin

tenniskarte
Offline

FO 18

und einen Caro Thread haben wir auch, aber das nur mal nebenbei erwähnt. Gegen Garcia (obwohl das nicht richtig ist, was ich poste), gewonnen. Und dann noch im zweiten Satz mit 6:0. Ist alles nur gekalut von Görges !

JottEff
Offline
JottEff
Offline

@ geritg1980

Sorry, werde mich in Zukunft zurückhalten!       Und als Krönung der Unverschämtheiten hier noch der Link zur PK; wo Caroline dies mitteilt:

https://t.co/RFuNBJroZ7

 

Schwarzwaldmarie
Offline

Das hört sich jetzt nicht wirklich allzu optimistisch an, gut ein Jahr nach ihrem größten Karriereerfolg. Zumindest hat sie diesen Sieg bei einem Grand Slam Turnier schon auf ihrer Habenseite.

 

https://www.tennisnet.com/news/piotr-wozniacki-wir-wissen-nicht-wie-lang...

tom
Offline

Caro spielt in Doha, oder nicht Good

Ruhrpottpeter
Offline
Schwarzwaldmarie schrieb:

Das hört sich jetzt nicht wirklich allzu optimistisch an, gut ein Jahr nach ihrem größten Karriereerfolg. Zumindest hat sie diesen Sieg bei einem Grand Slam Turnier schon auf ihrer Habenseite.

 

https://www.tennisnet.com/news/piotr-wozniacki-wir-wissen-nicht-wie-lang...

ich erlaube mir meinen Beitrag vom 19.Januar 2019 nochmals wiederzugeben (leider kann ich den zughörigen Thread nicht rauskriegen):

"Autoimmunerkrankung: Da hilft kein Meldonium!

Tagesgeschäft: Auf Sicht fahren ... An guten Tagen ist Erstaunliches möglich, an ganz schlechten u.U. völliges Blockiertsein. dazwischen kann sich allerhand abspielen.

Diffuse Symptome treten meist so Mitte zwanzig auf, bis eine einigermaßen haltbare Diagnose steht, kanns ein paar Jahre dauern. Behandlung dann meist eher sympthomatisch, Heilungschancen bisher kaum.

Wäre das bei Venus Williams nicht aufgetreten, Serena wäre aller Wahrscheinlichkeit nach nicht in der Situation nach " Best Mumm of All ... " oder wat auch immer zu streben.

Was soll der Sinn all dessen sein? Was soll all der Rekordismus ? 

Beeindruckend Stephanie Graf: sie hat mit all dem abgeschlossen, ist jetzt in ihrem eigenen Leben nach all dem Horror, wo Papa von Turnieren oder Schaukämpfen Bargeld in Plastiktüten fortträgt und am Ende im Gefängnis landet, wovor ihn auch das smarte Sekundieren von Mayer-Vorstopper nicht bewahrt hat, dem der Gebrauch der konventionelleren Art von Meldonium geläufiger war.

 

Also: ich hoffe für Caroline Wozniacki, daß sie einen normalen bis guten Tag hat und "ihr bestes Tennis" auspacken kann, dann kann es ein interessantes Spiel werden ... sofern sie Maria Sharapova nicht einfach nach Hause schickt.

Wenn nicht, dann nicht."

 

Jeder und jede hat individuelle Symptome, bei Frauen tritt das ganze häufiger auf als bei Männern, die Begrifflichkeit ist längst noch nicht deutlich, schon garnicht eindeutig und es gibt vielfältige Sichten innerhalb der Medizin, Heilungsmöglichkeiten kaum absehbar, mer muß lernen, damit umzugehen und zu leben.

Bei dem vielen Herumreisen mit seinen Belastungen und Risiken ist das sehr komplex und auch sehr kompliziert.

Wie schön für Caroline Wozniacki, daß sie ein GrandSlam gewonnen hat.

Das hat eine ganz anderen Bedeutung und relativiert für mich den o.a. Rekordismus erheblich: jeder Erfolg ist für sich wertvoll (und bedeutet zudem, daß jemand verloren hat). Die Anzahl bestimmter Titel ist eher von statistischer Bedeutung und hebt das Messbare als anbebliche "Objektivität" zu sehr in den Vordergrund. Dahinter geht leicht die Person verloren.

JottEff
Offline

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit an Caroline Wozniacki

Der eine oder andere weibliche Hochzeitsgast dürfte nicht unbekannt sein.

Eingestellt heute von Ula Radwanska auf Facebook

 

Yvetta
Offline

Genau, Caro ist unter der Haube! Hatte ich ja mal wieder gar nicht mitgekriegt. Hier sind auch noch ein paar Bilder.

https://www.vogue.com/article/caroline-wozniacki-wears-custom-oscar-de-l...

 

BN27
Offline

Startet Caro ein Harvard-Studium?
Nachdem Caroline Wozniacki in einer Instastory mehrere entsprechende Andeutungen gepostet hat ("starting my campus-live @Harvard", "getting my College Gear" und ein Namensschild mit dem Harvard-Logo) habe ich doch mal gegooglt was da los ist. Offensichtlich macht sie gerade einen Besuch in der Elite-Uni und macht sich einen Spaß aus den Posts.
Das dänische Presseportal B.T. ist offensichtlich auch über die Insta-Story gestolpert und geht aber auch davon aus, dass es sich nur um einen Spaß handelt, weil Caro scheinbar öfters mal solche Meldungen absetzt...

BN27
Offline

https://twitter.com/CaroWozniacki/status/1171189988781936640 : "Being accepted in to Harvard Business School is a dream come true! Thank you"

Fragen über Fragen Unknw Fängt sie ein Fernstudium an oder gleich eine Gastprofessur?

Habe in einem Foren die Auflösung gefunden, https://twitter.com/queen_v21/status/1171225265701380097?s=20

dass sie das zusammen mit Vania King, Mattek-Sands und Andrea Petkovic macht:
"Note: We are NOT MBA students, we are attending the @HarvardHBS Crossover to Business program, educating athletes about business."
Sie zahlen irgendwie 10k+ $ und haben nach 2 oder 3 Wochen ein Harvard-Zertifikat...

Grubmexul
Offline
BN27
Offline
Grubmexul schrieb:

Petkovic spricht bei Eurosport über Harvard
https://video.eurosport.de/tennis/us-open/2019/us-open-2019-andrea-petko...

Was 'ne tolle Talk-Runde - diese Frau Air kiss

Seiten