Garbine Muguruza

501 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Garbine wird ihr erstes Spiel entweder gegen CiCi B. oder Flipkens haben.

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das dieses Match einfach wird.

 

tenniskarte
Offline
Wir nähern uns das Highlight des heutigen Abends. Nicht, dass ich das noch groß mitbekommen würde. Aber man könnte ja mal später einschalten.
 
USA, Indian Wells. BNP Paribas Open (Premier Mandatory), vom 08. bis 19. März 2017.
1. Runde Garbine Muguruza (7) - Bye
2. Runde gegen Kirsten Flipkens (BEL).
tenniskarte
Offline

Flipkens muss sich erstmal sammeln nach 0:3 Rückstand. Nennt man sowas eigentlich Kalt- oder Warmstart?  Hat was, das Match Lol Aber nun wollte ich auch nicht im Sekundentakt den aktuellen Stand posten. Sehr unterhaltsam. Ich genieße das jetzt mal.

tenniskarte
Offline

Bin kurz eingenickt - hat - glaube ich - gewonnen.  6:2, 6:3, siehe da. Wer hätte auch daran gezweifelt?!  3. Runde gegen Kayla Day mit WC aus den USA im Ranking auf 175. Eine echte Herausforderung für Garbine....

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Ich hätte vom Ergebnis ein etwas knapperes erwartet, aber  um so besser...I-m so happy

Day darf sie nicht unterschätzen, hat gestern aufgespielt wie wenn sie die 35 Jährige gewesen wäre und nicht Baroni...

Trotzdem müsste das für Garbine machbar sein...

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Wie ich erwartet habe nach dem Spiel von Day gegen Lucic Baroni, nicht so einfach.

Respekt an die 17 Jährige.

Toll für Garbine!Good

ProAss
Online

USA, Indian Wells. BNP Paribas Open (Premier Mandatory), vom 08. bis 19. März 2017.
1. Runde Garbine Muguruza (7) - Bye
2. Runde gegen Kirsten Flipkens (BEL) 6:2 6:3 gewonnen.
3.Runde gegen Kayla Day (USA) 3:6 7:5 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Elina Svitolina (UKR) 7:6(5) 1:6 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Karolina Pliskova (CZE) (2)6:7 (5)6:7 verloren.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Auftritt gegen Kaja hat mir schon gefallen, viel besser wie zuletzt.

Alles in allem gutes Ergebnis, Punkte gut gemacht.

Bin optimistisch was sie angeht.

ProAss
Online

Bin mir gerade nicht sicher, ob das ihre gute Form oder schlechte Form ist.
Ist auf jeden Fall ne Form, da konstant; allerdings find ich ihr Spiel seit diesem Jahr sehr ungewohnt.

Kanns daher nicht einschätzen, ob das wirklich schon nahe an ihrem besten ist oder ob vlt noch ein paar Peaks kommen werden, wo sie dann ähnlich abgeht wie in RG immer.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Erstes Match in Madrid gleich gegen Timea.

Das ist gleich mal ne ordentliche Aufgabe...

ProAss
Online

Ich bin ehrlich gesagt schon froh, dass es nicht sieglos auf Sand nach RG geht.
Man muss sich auch über die kleinen Dinge freuen.

BN27
Offline

Habe Garbine heute beim Sieg über Jule seit längerer Zeit mal wieder gesehen und das hat an ihre gute Zeit in RG erinnert. Da war ordentlich Dampf drin. Sie sieht m.E. auch rein optisch austrainiert und gut in Form aus.
Viertelfinale gegen Venus - mein Tipp: das packt sie

tenniskarte
Offline

Kurze Frage in die Runde wegen Thread Wer gewinnt 2017 die Grand Slams? Ich habe nämlich grad null Plan. Spielt nun Muguruza in Paris oder nicht? Danke für eine Auskunft im Voraus.

tom
Offline

Glaub Halep, Wozniacki und Mugu wissen das im Moment selber noch nicht, auch Kvitova und Andere. Kann mir vorstellen, das wir heuer ne Rekordzahl an Lucky Loosern bekommen und wenn nicht dann etliche Erstrundenaufgaben. Halep spielt in Rom zweieinhalb Sätze mit Bänderriss, unfassbar, wenn Paris vor der Tür steht Unknw

tenniskarte
Offline

Biggrin Biggrin Biggrin ne Rekordzahl an Lucky Loosern Wink

ProAss
Online

2.Woche wieder erreicht.
Bin jetzt schon zufrieden. Smile
Aber ich denke, es kann wirklich mehr werden und das bei dieser toughen Auslosung.

Die Ergebnisse der 1.Woche:
1.Runde gegen Francesca Schiavone (ITA) 6:2 6:4 gewonnen
2.Runde gegen Anett Kontaveit (EST) (4)6:7 6:4 6:2 gewonnen
3.Runde gegen Yulia Putintseva (KAZ) 7:5 6:2 gewonnen

Carlos Moyá ali...
Offline

https://www.youtube.com/watch?time_continue=449&v=vsnSdQyGjUM

Das war kein einfacher Gang heute für Garbi zur PK. Diese musste auch unterbrochen werden (ca. bei 2:50), da Garbi in Tränen ausbrach.

Julie
Online

Kiki behauptet tatsächlich, die Menge in Stuttgart wäre krasser gewesen als heute. Kann ich mir irgendwie nur sehr schwer vorstellen.

https://www.youtube.com/watch?v=NYlO6c5SAgg (bei 6:30 min).

Carlos Moyá ali...
Offline

http://www.telegraph.co.uk/tennis/2017/06/04/garbine-muguruza-moved-tear...

Hier nochmal ganz gut zusammengefasst.

@ Julie: Genau das habe ich auch gerade gedacht (hab ich gerade in dem Artikel gelesen!). Ich denke nicht, dass sie rassistisch beleidigt wurde in Deutschland. Und bei Fehlern war es in Stuttgart auch nicht so heftig. Dank der Schiedsrichterin kam halt viel Feuer rein in Stuttgart. Das sollte Kiki differenzierter sehen. 

Ich werde das beobachten, denke aber auch, dass nach so einem Match die Emotionen etwas hoch kochen.

tenniskarte
Offline

Kamikaze Modus muss Mugu neu zünden, danke Singu für trockenenen PN Beitrag Biggrin

tenniskarte
Offline

So, jetzt posten wir hier auch mal etwas erfreuliches.

Großbritannien, Birmingham. AEGON Classic (Premier), vom 19. bis 25. Juni 2017.
1. Runde Garbine Muguruza (6) gegen Elizaveta Kulichkova (RUS/Q). 6:3, 3:6, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Alison Riske (USA). 6:1, 6:4 gewonnen.
Viertelfinale gegen Coco Vandeweghe (USA). 4:6, 6:4 ret. Aufgabe Vandeweghe.
Halbfinale gegen Ashleigh Barty (AUS).
 
Auf gehts, im Finale wartet doch nur Petra Kvitova (CZE/7). Da ist der Titel doch schon so gut wie gewonnen Wink
Julie
Online

Haha genau!

Julie
Online

Barty gewinnt jetzt erstmal den 2. Satz 6:4.

tenniskarte
Offline
Das glaube ich jetzt alles nicht. HF 6:3, 4:6, 3:6 verloren. Vielleicht sollte ich am Montag mal zum Arzt gehen. Diagnose Medical Timeout.
tom
Offline

Aufgrund von Hitze und Unwetter. Barty kommt in die Wimby Geheimfavoritenauswahl Yes 3

ProAss
Online

Muguruza so verwirrend wie eh und je in 2017. Gute, schlechte und üble Leistungen gabs schon. Ich warte noch auf die Topleistung.
Vlt in Wimbledon. Da wird nämlich Conchita Martinez die Rolle als Coach übernehmen (Sumyk aus familiären Problemen nicht anwesend).

ProAss
Online

Wimbledon Champion!
Die Topleistung kam nun endlich in 2017. Smile

Kurgan
Offline

Das war ein ähnlich starkes Turnier wie die French Open im letzten Jahr. Ihre mentale Stärke in den engen Situationen auf den großen Plätzen ist wirklich beeindruckend. Mal schauen, ob sie dieses mal ein wenig mehr Konstanz im Anschluß an so einen riesen Erfolg hinbekommt. Glückwunsch!

JottEff
Offline

Glückwunsch zum Wimbledon-Titel!

Hätte ich ihr nicht zugetraut, dass sie dieses 2 Wochen dermassen konstant stark durchziehen kann. Wie Kurgan oben schon geschrieben hat, wird interessant ob Garbi sich jetzt den Rest der Saison "zufrieden zurücklehnt" oder im Anschluss an diesen Riesenerfolg etwas mehr positive Konstanz aufweisen kann als nach ihrem French Open-Erfolg.

JottEff
Offline

Nur zu Info (und natürlich fieserweise, damit niemand auf eine entsprechende Quizfrage kommt!):

Seiten