Garbine Muguruza

522 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
ProAss
Offline

Ich denke ich übertreibe nicht @JottEff

Bin nur enttäuscht, da sie ca. 70% von Svitolinas Punkten selbst und unnötig verschuldet hat...

Aber gut, vielleicht wird Doha wirklich besser.

tenniskarte
Offline

Ich poste das jetzt nur, weil ich es brechend langweilig finde, wenn immer nur ein Fan im Thread etwas schreibt.

tenniskarte
Offline
Katar, Doha. Qatar Total Open (Premier 5), vom 21. bis 27. Februar 2016.
1. Runde Garbine Muguruza (4) - Bye
2. Runde gegen Nao Hibino (JPN).
JottEff
Offline

Nao Hibino, aktuell Nummer 60 der WTA-Rangliste. Hat 2015 Tashkent gewonnen, mit Siegen u.a. gegen Bojana Jovanovski und im Finale gegen Dona Vekic. 2016 hat sie bisher noch nicht positiv aufhorchen lassen.  Runde 1 Dreisatz-Sieg über Yaroslava Shvedova.

 

ProAss
Offline

Die Gegnerinnen werden auch nur noch leichter für Muguruza. Umso peinlicher wäre eine Niederlage, aber wenn sie die unerzwungenen Fehler auf 25 pro Satz reduziert, hat sie immer noch Chancen, zu gewinnen.

Hibino hat jetzt nicht die Superwaffen und ist zum Glück  auch nicht so defensivstark wie Svitolina und Strycova. Müsste also klappen mit dem Sieg (und 105 "leichten" Punkten).

 

Morgen als 5. und letztes Match angesetzt. Ist wohl inzwischen auch Standard wie Radwanska als 1.Ansetzung - dem ist übrigens wirklich so morgen.

ProAss
Offline

Garbine heute spitze. Smile
Nix zu klagen bei den Statistiken, wenn man weiß, wie Muguruza spielt.
80% 1.Aufschläge, 5 Asse bei 1 DF, 22 Winner zu 15 UE und 5/6 Breakbälle genutzt. Biggrin

Babos nächstes Opfer - schon im Achtelfinale Smile

ProAss
Offline

Das war ein beeindruckendes Match! Nicht wegen dem Niveau unbedingt (war heute trotzdem sehr gut!), aber wegen der Art und Weise.
6:2 7:5 klingt einfach, aber nach einem fast zu einfachen 1.Satz stand der 2.Satz echt auf der Kippe.
Aber sehr stark alle Hoffnungen von Babos zerstört, wenn sie die Chancen hatte!

10 Asse bei 3 DF, 31 Winner bei 22 UE und alle 5 Breakbälle abgewehrt, dafür selbst 3/3 stehend.

Klare Favoritin fürs HF!

ProAss
Offline

Das Ergebnis von vornherein weggenommen:
1:6 7:5 2:6 gegen Petkovic verloren. Petkovic mit dem stärksten Match seit langem gewinnt auch völlig verdient. Glückwunsch und viel Glück fürs weitere Turnier für sie. Smile

Heute hat Muguruza leider ihr schlechtestes Match in dieser Woche gespielt. Es war zwar ab Satz 2 doch ein gutes Niveau (Satz 1 hat sie verschlafen), aber an die Form der anderen Matches in Doha konnte sie trotzdem nie anknüpfen.
Petkovic war heute sehr konstant die ganze Zeit lang, Muguruza hat doch ein paar Fehler zu viel gemacht dann, da Petkovic sie besonders am Netz doch immer wieder dazu gezwungen hat.
Muguruza hat heute mit allem, was heute ging, gekämpft. Aber hat nicht geklappt. Sad
Trotzdem kann man ihr sicher ansteigende Form bescheinigen.
Aber ich hab mich wohl zu sehr von den anderen Matches von ihr in dieser Woche blenden lassen: Es fehlt noch immer die Konstanz, aber sie hat gelegentlich ihre Top 10 Form gezeigt.

Stats hab ich nur noch das hier:
Beide mit 29 Winnern, aber Muguruza mit 38 UE hat natürlich dann keine Chance gegen Petkovics 16 heute nur.

tenniskarte
Offline
USA, Indian Wells. BNP Paribas Open (Premier Mandatory), vom 09. bis 20. März 2016.
1. Runde Garbiñe Muguruza (4) - Bye
2. Runde gegen Christina McHale (USA).
tenniskarte
Offline

Jetzt habe ich tatsächlich das Match Muguruza gegen McHale auf dem Schirm, wovon eine der beiden laut schreit (hab nur noch nicht hehrausgefunden wer). Ok., dann gucke ich mir das jetzt auch noch an, sieht vom Ergebnis her nicht gerade gut aus für Muguruza.

ProAss
Offline

Ich frage mich immer wieder, wie Muguruza ihre Matches versemmeln kann. Den Satz hätte sie gewinnen müssen, so oft wie McHale am Endes Satzes in der Defensive war...
Inzwischen hab ich mich an Muguruzas unzählige UE gewöhnt, aber McHale? Normal spielt die auch viel schlechter -_-

ProAss
Offline

Das war es wohl: 0:3 im 2.Satz auch zurück. Muguruza lässt sich echt von einer McHale einlullen, ich glaubs nicht -_-
McHale mit ihren 2-3 Tagen im Jahr; Spiel da und Big Points auch immer von ihr gewonnen...

tenniskarte
Offline

Also Frau Muguruza hat mich jetzt auch noch ein klein wenig davon abgehalten schlafen zu gehen, aber ein 5:7, 1:6 ist nicht vertretbar (sage ich jetzt nicht mal als Ana I. Fan). Schwach. Nur? Dabei lächele ich garantiert nicht, weil son Ergebnis droht mir vermutlich auch noch in IW.

ProAss
Offline

Indian Wells 2016:
Garbine Muguruza - Cristina McHale 5:7 1:6 verloren.
McHale wird das Niveau heute höchstwahrscheinlich nicht halten. Kann mir auch gestohlen bleiben.
Muguruza wird das Niveau hoffentlich nicht halten.

ProAss
Offline

Die Lebensgeschichte der Garbiñe Muguruza; ich hab den Link auch im Eröffnungspost hinterlassen.

Tennisography Garbine Muguruza: https://vimeo.com/133192195

JottEff
Offline

@ ProAss

Danke für den Link Tennisography Garbine. War mir bisher nicht bekannt.

Bestärkt mich weiter in der Auffassung, dass Garbine neben ihrem Potential auf dem Tennisplatz eine sehr sympathische bislang bodenständige junge Frau ist, die noch sehr viel erreichen kann, wenn sie denn von Verletzungen in der Zukunft verschont wird.

Maue Jahresbilanz 2016 von Garbine bisher:

Brisbane                              R16 loss gegen Lepchenko (ret)

Australian Open                 R32 loss gegen Strycova

Dubai                                   R16 loss gegen Svitolina

Doha                                    Q     loss gegen Petkovic

Indian Wells                       R2  loss gegen McHale

Miami                                   ???

 

Vorübergehende Talsohle oder länger anhaltendes Tief? Kann der Trainer sie noch erreichen?

tenniskarte
Offline
USA, Miami Open (Premier Mandatory), vom 22. März bis 02. April 2016.
1. Runde Garbiñe Muguruza (4) - Bye
2. Runde gegen Dominika Cibulkova (SVK).
Kurgan
Offline

Mugu und Cibu prügeln sich übrigens gerade über den Platz. 6:6 Tie-Break! 

Mugu alles andere als schlecht, aber Cibu voll "on fire". Ich mag sie einfach.

ProAss
Offline

Muguruza sollte sich vielleicht um eine WC in Charleston bemühen.
Ich sehe da nicht die Entschlossenheit. Lässt sich paranoid machen und überhaupt fehlt die Selbstverständlichkeit in ihrem Spiel. Sieht bei Cibulkova anders aus...

tenniskarte
Offline

Am Ende gewinnt Garbiñe 6:73, 6:3, 7:5. gegen Cibulkova. Nächste Runde dann gegen Nicole Gibbs (USA) (WC), was besser laufen sollte.   

Kurgan
Offline

Die zweite ganz bittere 3-Satz Niederlage für Cibu in kurzer Zeit. Spannendes Spiel!

ProAss
Offline

Muguruza gewinnt. Freude! Smile
Aber lassen wir so stehen. Smile

ProAss
Offline

Muguruza - Gibbs nun als Highlight des Tages in Miami. Gibbs zuletzt gut in Form, Muguruza eher nicht so.
Aber egal: Was veranstaltet Garbiñe heute denn? Smile

Der 1.Satz ist nach 31 Minuten mit 6:1 auch wieder Geschichte. Muguruza einfach zu stark für Gibbs gewesen. Aber es war trotzdem kein perfekter Satz: Also Garbi spielt immer noch etwas fehlerhaft, allerdings bisher ertragbar. Liegt aber auch daran, dass Gibbs sie nicht dazu zwingt, mehr auf die Linien und in die Ecken zu gehen.
1 Ass, 0 DF, 7 Winner, 10 UE

Der 2.Satz ist hingegen perfekt: 6:0 nach 24 Minuten und Gibbs hat nur 8 Punkte im Satz gewinnen können! Man kann sagen, dass das "nur" Gibbs war, aber so dominant und fehlerfrei hat sie noch keinen Satz in 2016 gespielt! Vom 1.Schlag an fehlerfreien Dauerdruck erzeugt und schwache Aufschläge bestraft!
Wenn sie das Niveau dieses Satzes hält, dann geht's noch sehr weit für sie. Biggrin
3 Asse, 1 DF, 13 Winner, 4 UE

Nach 1 Spielverlust 12 Games in Folge gewonnen!

Singu
Offline

Alle freuen sich schon auf das Highlight gegen Azarenka Biggrin

walking in the Genie wonderland

ProAss
Offline

Heute, besser gesagt jetzt, spielt Muguruza gegen Azarenka. Azarenka wegen ihrer Beständigkeit zuletzt favorisiert!
Hoffentlich wird es ein gutes Match.

Julie
Offline

Also du meinst "jetzt". Azarenka breakt zum 2:1.

ProAss
Offline

Oder jetzt? Biggrin
Keine Ahnung, auch egal I-m so happy

ProAss
Offline

Also unbesiegbar spielt (noch) keine von beiden.

ProAss
Offline

Enger geht's nimmer. Aber da hat Muguruza den Satz schön weggeschenkt. Sad

Kurgan
Offline

Naja, wegschenken ist schon anders. Vika hat schon auch gut gespielt.

Seiten