Karolína Plíšková

86 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Da hast du vollkommen recht, das wäre vernünftig aber ich glaube das ihr viel drann liegt am FC.

Alleine wenn man sich das Datum ansieht wann die FedCup Partie und wann Stuttgart stattfindet.

Schade das Kristyna noch nicht soweit ist, wäre ne coole Vertretung Yes 3

 

JottEff
Offline

Zwar schon älter, aber ich finds trotzdem nett.

"Running against a mirror"

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Da kann ich mich noch drann erinnern das war bei den French Open 2015 in der ersten Runde den Tiebreak und damit das Match haben sie noch gewonnen.
War ne lustige Szene...Biggrin
Ich würde mir schon mal wünschen das sie wieder zusammen im Doppel an Start gehen, geil wäre Wimbledon und dann mit dem das beide ihr volles Aufschlagpotential abrufen können Smile

 

 

 

JottEff
Offline

Wie ist noch mal der Vorname der letzten bisher verschwiegenen Drillingsschwester, die eigentlich am besten in der Lage ist auf Sandplatz zu spielen und endlich auch mal ran durfte, jetzt in Rom? Oder sollte etwa Kaja "die Kurve gekriegt" haben auf dem so ungeliebten Sand? Jedenfalls überzeugender Sieg gegen Timea mit 6:1 und 7:5 und damit Einzug ins Viertelfinale, nach dem schon Lauren Davis in der Vorrunde mit 6:1 und 6:1 in die Umkleide zurückgeschickt worden ist. Gegnerin im Viertelfinale ist dann Elina Svitolina.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Das waren schon richtig gute Spiele von ihr, grosse Steigerung zu Madrid. I-m so happy

Bin begeistert, erinnerte mich von der Linie her so ein bisschen an das Match gegen Putinseva in Brisbane.

 

Franky
Offline

Werden Karolina eigentlich die Punkte von Nottingham in den nächsten Tagen abgezogen? Im Klartext: Kann Karolina eigentlich wirklich mit einem Finaleinzug in Paris die Nummer 1 werden?


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

tenniskarte
Offline

Ein klick auf Top 35 hier (wo Nottingham schon abgezogen ist), lautet die Antwort: ja sie kann. 1300 Punkte reichen aus.

Franky
Offline

Ok, danke, war mir nicht klar, dass da Nottigham schon rausgerechnet ist, begann ja letztes Jahr erst am 6.6.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Julie
Offline

Genau genommen werden die Punkte aber erst in einer Woche nach den French Open abgezogen, da am Montag keine neue Weltrangliste erstellt wird (nie während der Slams).

tenniskarte
Offline

Ich habe das schon immer gewusst, dass Markus hier alles falsch macht Biggrin Also sone doofe HP.....(Scherz).

Julian
Offline

ist karo verletzt? sie hat birmingham abgesagt?

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Jep, sie hat abgesagt, sie ist aber seit gestern wieder im Training.

Ich gehe mal von aus das sie dann ihre Final Punkte aus Eastbourne vom Vorjahr verteidigen wird, als einzigstes Vorbereitungsturnier vor Wimbledon dann in dem Fall.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Startposting aktualisiert

Eastbourne Titel hinzugefügt
_

Unglaublich tolles Finale hat Kaja da gewonnen.

Da sind so viele Verbesserungen und wirklich harte Arbeit in ihrem Spiel zusammengekommen die diesen Sieg ermöglichten aus den letzten rund 24 Monaten und nochmal im speziellen 6-12 Monaten, das sich dies viele wo nicht ihre gesamte Karriere verfolgten bislang bei einer inzwischen 25 Jährigen Spielerin vielleicht gar nicht so vorstellen können.
Das sie gut aufschlägt wissen wir seit Jahren, aber diese tiefen Bälle und Winkel die waren kaum denkbar früher.
Ich würde sagen noch 2014 wäre Wozniacki mit 4:1 oder 5:0 in Führung gegangen im ersten Satz.
 

Toll, für eine Spielerin die zusammen mit ihrer Schwester schon in ihrem leben ausgelacht und abgehakt wurden Clapping

Jetzt muß noch ein gutes Ergebnis in Wimbledon her, hoffentlich packt sie dieses mal den letzten Schritt, der oft so weit sein kann.

 

Julie
Offline
T3-TX schrieb:

Toll, für eine Spielerin die zusammen mit ihrer Schwester schon in ihrem leben ausgelacht und abgehakt wurden Clapping

Wieso das?

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Update:

neue beste Ranglisten Position: 1

-

 

Was für ein schönes Datum um die Nummer 1 der Welt zu werden 17.07.17  Yahoo

JottEff
Offline

Herzlichen Glückwunsch Karolina!

Mal sehen, wie der Nachnahme dann ausschauen wird.

Ob es die Bezeichnung "Pliskobot" dann noch gibt? Oder wandert diese zur Zwillingsschwester hinüber?

 

 

 

tenniskarte
Offline

Noch eine unter der Haube. Ob ich Carina dann mal einen Heiratsantrag mache? *Anti-Witz*, Carina würde mich eh nicht nehmen. Und Ana ist nun leider auch schon vergeben, könnte ich Lottner (oder Lisicki) noch fragen Smile

Aber bin ich mal gespannt, ob sie ihren Namen bei behält. Ivanovic hatte das ja für den Rest ihrer Tour gemacht.

Yvetta
Offline

Ups, sie hat geheiratet. Habe gelesen, er sei auch ihr Manager. Ist immer kompliziert mit den Ehen bei den Tennisspielerinnen. Entweder der Mann muss mit auf Tour oder die Spielerin hört auf zu spielen. Oder es wird eine Fernbeziehung.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Zumindest letzten Monat haben sie noch gesagt das Kaja solange sie aktive Tennisspielerin ist den Nachnamen Pliskova behalten wird.

-

@yvetta

Michal ist häufig bei ihren Turnieren dabei, zuletzt auch in Wimbledon, er bringt richtig leben ihre Box.

-

War denke ich für alle Fans überraschend, zumal auch Tynka am Vortag noch ein ITF Turnier spielte.
Also das die die Heirat jetzt stattfand, gerechnet hätte ich eher mit Ende dieses Jahr.

Kann man als langjähriger Fan nur hoffen das sie glücklich wird/bleibt. Smile

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Ein Trauerfall gab es in der Familie.

Michal's Vater ist nach langer Krankheit im Alter von 56 Jahren verstorben, entsprechende  Meldungen in den sozialen Medien seitens Michal gab es vor ca. 12-15 Stunden.

Mein Beileid an die Familie.

JottEff
Offline

Kaja hat jetzt einen eigenen Song.

Schade, dass ich kein Tschechisch verstehe wegen des Textes.

 

JottEff
Offline

Trennung gestern verkündet

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Die neuen Coaches werden Daniel Vallverdú und Olga Savchuk sein.

Mit Savchuk hat sie dieses Jahr bereits Zhengzhou gewonnen.

Das könnte insgesamt durchaus ein Interessantes Team werden.

Hoffen wir mal das 2020 endlich der längst überfällige Grand Slam Titel erfolgen wird Dirol

 

 

Julie
Offline

Sachuk ist jetzt Trainerin? Interessant. Als Spielerin war sie ja eher minder erfolgreich.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Sie war zunächst bei Tyna als Übergang dabei, ich glaube in Charleston zum ersten mal und dann später in der Saison mit Kaja Zhengzhou was offiziell als Test dann auch galt und hat dann auch gleich mit dem Titel dort denkbar gut funktioniert.

Wobei das natürlich immer relativ ist, es hängt  an sovielen Details ob ein Turnier erfolgreich ist oder nicht.

Savchuk ist mit den Zwilligen seit rund 10 Jahren eng befreundet.

Was ich fand ist, dass Kaja besser nach ihren OCC Auftritten spielte immer, das war bei Martinez nicht mehr der Fall seit längerem wenn sie überhaupt noch gerufen wurde, in wichtigen Spielen wie im WTA Finale - Halbfinale zum Beispiel nicht mehr, da war dann der Fall für mich komplett klar, bzw. eigentlich schon nach Wuhan/Beijing das Kaja sich einen anderen Coach suchen würde.

 

 

Seiten