Madison Keys

82 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Tennis Fan
Offline
Madison Keys

Madison Keys

Nationalität: USA
Geburtstag: 17 Februar 1995
Größe: 1,78 m
Gewicht: 66 kg
Ranglistenplatz: 18
Race: 13
Höchster Ranglistenplatz: 16 (18 Mai 2015)
WTA Titel: 1 (Eastbourne 2014)

tenniskarte
Offline

Jetzt erst gesehen.
Ja, Keys hat meiner Meinung nach eine bessere Zukunft als Taylor Townsend.
Aber das ist eine andere Story, hier geht es um Keys.
Gute Neuanlage.

Julie
Offline

Ich würd gar nicht auf die Idee kommen, Keys und Townsend zu vergleichen. Keys kam eigentlich gleich mit einem Bang in Sydney auf die Tour und hat danach weiter recht solide Leistungen gebracht, Townsend hat eigentlich nur in Miami zweimal überraschende Siege gehabt und einen guten Lauf bei den French Open, danach aber überhaupt nicht konstant und momentan ja anscheinend verletzt.

Tennis Fan
Offline

USA, Stanford (premier) vom 3 August bis 9 August 2015

 

Hauptfeld

1. Runde gegen Alexandra Kruncic (SRB) 6:3 6:0 gewonnen

2. Runde gegen Ajla Tomljanovic (CRO) 6:1 4:6 1:6 verloren

Tennis Fan
Offline

Ein so frühes aus hätte ich nicht erwartet aber die großen Punkte werden ja bei den nächsten Tunieren vergeben.

Rameike
Offline

Wenn man sich die Punkte von Keys anguckt, fällt schon sehr auf, dass sie eigentlich nur 3 gute Turniere gespielt hat. RG, IW und Peking liegen mit der 3. Runde im Soll. 1515 von 2275 Punkten hat sie aus den 3 turnieren geholt (66%). Sie enttäuscht dann doch bei vielen Turnieren.

Julie
Offline

Sie ist so unbeständig wie Lisicki oder auch Bouchard letztes Jahr oder Stephens das Jahr zuvor. Aber sie hat jetzt viele Turniere mit Heimvorteil, da kann noch einiges gehen.

Tennis Fan
Offline

USA, Ohio, Cincinnati. Western & Southern Open (Premier 5), vom 17. bis 23. August 2015.

1. Runde gegen (12)Timea Bacsinszky(SUI) 6:4 6:3 gewonnen

2. Runde gegen Jelena Jankovic(SRB) 6:7 4:6 verloren

tenniskarte
Offline

Ein Satz mit X das war wohl nix. Keys verliert gegen Jankovic 6:7 (4), 4:6. Aber wenn jeder so posten würde wie du, hätte ich auch keine Probleme von einem anderen Standort aus gesehen zu verstehen, wer hier eigentlich wo und was spielt.

Schade für Keys, hatte ein anderes Ergebnis erwartet.

Aber wie unsere Lisicki Fans immer sagen, dann beim nächsten mal.

Tennis Fan
Offline
Connecticut, New Haven. Connecticut Open (Premier), vom 23. bis 29. August 2015.
 
Hauptfeld
 
1. Runde gegen Elina Svitolina (UKR) 7:6 4:2 aufgabe Svitolina
2. Runde gegen Petra Kvitova (CZE) 6:4 1:6 2:6 verloren
Tennis Fan
Offline

USA, New York. US Open (Grand Slam), vom 31. August bis 12. September 2015.

Hauptfeld

1. Runde gegen Klara koukalova (CZE) 6:2 6:4 gewonnen
2. Runde gegen Tereza Smitkova (CZE) 6:1 6:2 gewonnen
3. Runde gegen Agnieszka Radwanska (POL) 6:3 6:2 gewonnen
4. Runde gegen Serena Williams (USA) 3:6 3:6 verloren

Tennis Fan
Offline

China, Zhuhai, WTA Elite Trophy vom 3. November bis 8. November 2015.

 

1. Spiel gegen Williams(USA) 6:3 6:7 1:6 verloren

2. Spiel gegen Saisai Zheng(CHN) 6:3 6:2 gewonnen

 

2.Platz erreicht aber damit ausgeschieden.

Tennis Fan
Offline

Sie hatte ihre Higlights bei den Grand Slams und hat ihr Talent bewiesen. Sie ist ja auch noch jung muss aber natürlich noch konstanter werden.

Tennis Fan
Offline

USA, Melbourne. Australien Open (Grand Slam), vom 18. bis 31. Januar 2016

Hauptfeld

1. Runde gegen Zariana Diyas (KAZ) 7:6 6:1 gewonnen

2. Runde gegen Yaroslava Shvedova (KAZ) 6:7 6:3 6:3 gewonnen

3. Runde gegen Ana Ivanovic (SRB) 4:6 6:4 6:4 gewonnen

4. Runde gegen Shuai Zhang (CHN) 6:3 3:6 3:6 verloren

Julie
Offline

Wenn Keys Ivanovic übersteht, ist ihr Draw mehr als offen!

Tennis Fan
Offline

Ja stimmt. Nur Pliskova könnte in dem Viertel noch gefärlich werden.

Julie
Offline

Ein Viertelfinale wäre für Keys absolut ein Erfolg, vor allem, da sie kein Vorbereitungsturnier gespielt hat. Ich hätte vor den AO nicht gedacht, dass sie überhaupt die dritte Runde erreicht.

Tennis Fan
Offline

Juhu gewonnen, aber sie musste sich ganz schön anstrengen. Sie zeigt wieder, dass sie bei den GS immer gute Leistungen abruffen kann. In ihrem Viertel gibt es auch keine mehr wo vor man große Angst haben könnte.

Julie
Offline

Das sehe ich anders, gegen Makarova, falls beide das Viertelfinale erreichen, ist der Ausgang völlig offen.

ProAss
Offline

Ich sehe Makarova als Favoritin fürs HF nun.

tenniskarte
Offline

Von meiner Fan-Seite aus übrigens auch noch lückwunsch. Das G fehlte aber am Anfang (sollte Glückwunsch heißen).

Tennis Fan
Offline

Man ist das ärgerlich. Wenn sie fit zu Ende hätte spielen können hätte sie vermutlich auch gewonnen. Aber sie hat ihr Soll erfüllt zwar Punkte verloren aber damit konnte man ja auch rechnen.

Tennis Fan
Offline

USA, Indian Wells. BNP Paribas Open (Premier Mandatory), vom 09. bis 20. März 2016.

 

Hauptfeld:

1. Runde gegen bye

2. Runde gegen Nicole Gibbs (USA) 3:6 3:6 verloren

 

 

tenniskarte
Offline

Weil ich es hier grad gesehen habe (danke für den Turnierpost Tennis Fan). Ich gucke nun schon immer als Ana Fan auf den Draw und was kommen könnte usw., aber bei Keys sieht es nun auch nicht unbedingt besser aus. Ich meine das nicht aus fachlicher Sicht, sondern ganz allegmein, wenn man bei Keys mal ein paar Runden weiterdenkt. Mal angenommen, wovon ich ausgehe, dass sie gewinnt, käme dann danach Safarova (würde ich so vermuten), aber dann vlt noch bum bum Bine Smile also alles ist drin !

Julie
Offline

Mal abwarten, wie fit Keys wirklich ist. Sie hat ja zuletzt viele Turniere abgesagt und dieses Jahr nur die AO gespielt. Ich würde nicht zu viel erwarten.

tenniskarte
Offline

Oh, oh. Gegen Landsfrau Gibbs 3:6, 3:6 verloren. Hätte ich so nun auch nicht erwartet.

Julie
Offline

Ich schon irgendwie, Keys fehlt die Matchpraxis.

Tennis Fan
Offline

Schade, so deutlich hätte ich es auch nicht erwartet. Naja war ihr erstes Spiel nach den AO. Sie hat letztes Jahr auch nur 17 Tuniere gespielt ist also bei ihr wohl normal.

Julie
Offline

Nee, da hat sie, wenn ich mich richtig erinnere, auch einige Male verletzungsbedingt abgesagt. Normal im Sinne von geplant ist es eher nicht.

ProAss
Offline

Also langsam muss Keys doch mal öfter ihr Talent zeigen. Steht jetzt seit 2013 in der erweiterten Weltspitze und hat alles, um in die Top 10 zu kommen.
Aber bezweifle, dass sie Konstanz findet. Aber gut, ist jetzt 21 gerade erst geworden.

tenniskarte
Offline

Nur mal so für zwischendurch, ich habe es erst heute gelesen.

http://de.tennisnet.com/a/wta-tour-mats-wilander-trainiert-jetzt-madison-keys-66879

Aktuell spielt Keys grad bei den Miami Open mit.

Seiten