Mit neuem Karriere-Höchstranking in die US Open 2017

13 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Mit neuem Karriere-Höchstranking in die US Open 2017

USA, New York. US Open (Grand Slam) vom 28. August bis 10.September 2017
1. Runde Tatjana Maria gegen Ashley Kratzer (USA/WC)

Seit heute steht sie auf Platz 61 im Ranking und damit so hoch wie nie zuvor.

tenniskarte
Offline

Maria jetzt im Einsatz gegen eine 18 jährige. Kratzer kannte ich bisher noch gar nicht. Aber sie gefällt mir ganz gut. Linkshändlerin. Kratzer spielt auch so völlig locker drauf los. Das wird nicht einfach werden für Maria. Da muss sie ihre Erfahrung einsetzen.

Angie86
Offline

Sieht gut aus für Maria, 6:1 den 1. Satz gewonnen!

tenniskarte
Offline

Das Resultat ist das eine. Das Match das andere. Also ich finde die Gegnerin echt gut. Ich meine sie ist 18 u. mit WC nimmt sie hier teil.Im Ranking steht sie iwo bei 350. Das ist doch ne große Sache für so eine junge Frau. Also wenn Kratzer am Ball bleibt, hören wir bald wieder von ihr. Vlt mal bei so einem International-Turnier Und dann gegen unsere Angie Wink Nein, dass war jetzt ein blöder Witz.

tenniskarte
Offline

Ashleigh möchte ich aber heute Abend auch nicht mehr begegnen. Die ist jetzt arg gefrustet. Es muss auch frustrierend sein, wenn du gegen eine ältere erfahrene Spielerin so verlierst. Aber gut, dass macht eben auch den Klassenunterschied aus. Ich glaube, daraus kann Kratzer nur an Erfahrung gewinnen, positiv ausgedrückt. Maria gewinnt also 6:1, 6:1 und trifft in Runde 2 auf ? Mist, kk46 hatte mir das vorhin erst noch getextet. Madison Keys (USA) - hat auch grad der Typ da auf ES 1 gesagt.

Angie86
Offline

Momentan muss man sich über jedes deutsche Erfolgserlebnis doppelt freuen!Yahoo

kk46
Offline

Maria dürfte vermutlich die beste Saison ihrer Karriere spielen. Sie wird auch nach den US Open zu den Top 4 gehören, wenn auch "nur" zu den deutschen Top 4.

BN27
Offline

Nach dem Glückslos Kratzer, dürfte gegen Madison Keys der Höhenflug von Tadde auch gleich wieder zu Ende sein Scratch one-s head
So sehr mich der momentane Lauf von ihr freut, als "Hoffnungsträgerin" für das deutsche Tennis taugt sie sicher nicht.
Da muss Jule die Fahne hochhalten...

 

 

tenniskarte
Offline

Wir haben ja nachher noch Lisicki. Aber das ist der falsche Thread dafür Wink

BN27
Offline

@Tenniskarte: wie im Bine-Thread gesagt, Frau Lisicki ist für mich schon lange keine Hoffnungsträgerin mehr....

Tadde heute gegen Keys gegen 23.30 auf dem Arthur Ashe - das ist doch mal ein schöner Bonus! das freut mich für sie Clapping

Edit: es findet auf auf Louis Armstrong statt (Entweder es hat sich geändert oder ich schiele Wink

Netzkante
Offline

Ich hatte die Ansetzung auch gesehen, auf Tennistemple.
Da hatte ich mich noch gewundert, dass vier Damenspiele und zwei Herrenspiele im großen Stadion ausgetragen werden.

Jetzt steht es nur noch 3:2 für die Damen. Smile

tenniskarte
Offline

Da ich ncoh als leter (das soll heißen letzter und noch), wach bin, kann ich berichten, dass Maria verloren hat gegen Keys. 36, 46. Ich habe aber nicht geguckt. Na gut, wir wussten ja vorher schon, dass sie verliert. Aber sie hätte rein theoretisch..... Wink

Container
Offline

Maria hat für ihre Verhältnisse gut gespielt gegen eine Keys, die viele Fehler gemacht hat, aber die druckvolleren Grundschläge hatte. Das Ausscheiden von Maria war nicht wirklich überraschend. Maria ist neben Jule noch einer der wenigen Lichtblicke beim derzeit schwachen Leistungsstand der übrigen deutschen Damen auf der WTA