Qualifikationsturniere

86 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Julie
Offline

So ganz sicher noch nicht, sie hat noch zweimal 30 Punkte und die 20 Punkte aus Miami letztes Jahr zu verteidigen.

Markus
Offline

Der Cutoff ist sechs Wochen vorher. Die 2x30 sind also sicher.

Julie
Offline

Ich hab nicht nachgerechnet, bei den 2. 30 Punkten war ich mir auch nicht sicher, dachte aber, dass Bogota noch wegfallen würde.

kk46
Offline

Bogota fällt auch noch weg, da wir in dieser Saison eine Woche mehr haben werden zwischen Charleston und Stuttgart. Bogota war 2016 in der Fed Cup Woche und die wird 2017 eine Woche später sein.

Dadurch wird es auch dazu führen, dass die Punkte ab Stuttgart, jeweils eine Woche vor dem Turnier wegfallen werden, Ausnahme sind die Grand Slam-Turniere.

kk46
Offline
USA, Miami. Miami Open (WTA Premier Mantadory) vom 21. März bis 02. April 2017
1. Runde Tatjana Maria gegen Ana Bogdan (ROU)
tenniskarte
Offline

Jetzt muss Maria aber so langsam die Kurve kriegen im 3. Satz. Ich dachte das, dass jetzt son Schnelldurchgang werden würde, aber Bogdan (WRL 124) ist auch gut.

tenniskarte
Offline

Das war es. 5:7, 6:2, 4:6 verloren.

kk46
Offline
Kanada, Toronto. Rogers Cup (Premier 5) vom 07. bis 13. August 2017
Qualifikation
1. Runde Tatjana Maria (11) gegen Jana Fett (CRO)
tom
Offline

Tadde wie gewohnt sicher weiter, wer jetzt Watson? Machbar Good

kk46
Offline

1. Runde Tatjana Maria (11) gegen Jana Fett (CRO) 6:2 7:5 gewonnen
2. Runde gegen Heather Watson (GBR/17) 3:6 6:7(8) verloren

kk46
Offline

USA, New Haven. Connecticut Open (WTA Premier) vom 20. bis 26. August 2017
Qualifikation
1. Runde Tatjana Maria (10) gegen Evgeniya Rodina (RUS) 6:4 6:1 gewonnen
2. Runde gegen Kirsten Flipkens (BEL) 7:6(4) 3:6 5:7 verloren

kk46
Offline

China, Peking. China Open (WTA Premier Mandatory) vom 29. September bis 07. Oktober 2018
Qualifikation
1. Runde Tatjana Maria (12) gegen Amanda Anisimova (USA)

tom
Offline

Tadde ist weiter und spielt nun gegen Jabeur, die Puig stoppte. Prognosen aktuell und zur Zeit auf dem Circuit unmöglich, da brauchts Mut Scratch one-s head

Schwarzwaldmarie
Online

Tatjana Maria hat das Hauptfeld in Peking verpasst. Mit 4:6 und 1:6 unterlag sie in 69 Minuten der Tunesierin Ons Jabeur. Aber Frau Maria kann sich mit weiteren 20 Punkten in der Weltrangliste trösten. Mit Frau Jabeur betritt eine Spielerin aus einem Land die große Tennisbühne, das im Frauentennis bisher noch nicht aufgefallen ist. Vielleicht bietet das Tennis den muslimischen Frauen eine Möglichkeit, sich weiter zu emanzipieren.

Noch eine kurze Info zu Ons Jabeur, geb. 1994 in Tunesien: 2011 hat sie in Paris das Endspiel beim Juniorinnen Turniergegen Monica Puig gewonnen, 2010 verlor sie das Finale beim gleichen Turnier gegen Elina Switolina. 2017 erreichte sie als bisher bestes Ergebnis bei einem Grand Slam die 3. Runde in Paris. In diesem Jahr gewann sie das K 100 Rasenturnier in Manchester. Die höchste Platzierung in der Weltrangliste war Rang 83 im Oktober 2017.

kk46
Offline
Australien, Sydney. Sydney International (WTA Premier) vom 07. bis 12. Januar 2019
Qualifikation
1. Runde Tatjana Maria (11) gegen Abbie Myers (AUS/WC)
Schwarzwaldmarie
Online

In 79 Minuten gewinnt Tatjana Maria mit 6:1 und 6:3 gegen Abbie Myers. Die Aufgabe im Finale des Quali Turniers wird ungleich schwerer. Es wartet Danielle Rose Collins, die Nr. 36 der WRL.In Sydney ist wieder Regenpause, ob dieses Match heute noch stattfindet steht in den Sternen bzw. vor allem in den Wolken.

Schwarzwaldmarie
Online

Die Hürde Danielle Rose Collins war dann doch etwas zu groß für Tatjana Maria. In 1 h 28 verliert sie mit 5:7 und 3:6. Jetzt ist erst mal wieder Training angesagt und sie kann sich auf Melbourne vorbereiten.

Hagrid
Offline

Von wegen Training ... Lucky Loser! Wie nice, das gönn ich Ihr. Dance 4

Jochen
Offline

Mutua Madrid Open 2019

Q1 Tatjana Maria (3) - Vera Zvonareva

Hardcore-Fan
Offline

Viel Arbeit für Tatjana: der erste Satz ist mit 4:6 schon `mal futsch...

Scheint `ne bittere Pille zu werden: 0:3 im zweiten...

Hardcore-Fan
Offline

Und so kam es: 0:6...

Beee

Kurgan
Online

Schade. Bis auf Petko haben aber bei der Quali alle schwere Lose bekommen...

Schwarzwaldmarie
Online

Tatjana Maria gewinnt zumindest einmal den hart umkämpften 1. Satz gegen Viktorija Golubic mit 6:4. Nach der doch längeren Pause scheint sie noch etwas Zeit zu brauchen, um an ihre gute Form von vor 5 Wochen anzuknüpfen.

Angie86
Offline

0:6 in Satz 3!Shok

Grubmexul
Offline
Schwarzwaldmarie schrieb:

Tatjana Maria gewinnt zumindest einmal den hart umkämpften 1. Satz gegen Viktorija Golubic mit 6:4. Nach der doch längeren Pause scheint sie noch etwas Zeit zu brauchen, um an ihre gute Form von vor 5 Wochen anzuknüpfen.

Genau so scheint es zu sein und hoffentlich kann sie da sehr bald anknüpfen.

Es geht hier um Rom 2019, Internationali BND d'Italia: Q1 Tatjana Maria (9) gegen Vikorija Golubic 6:4 3:6 0:6 verloren.

 

Seiten