Tadde in Istanbul und Rabat 2017

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Tadde in Istanbul und Rabat 2017
Türkei, Istanbul. TEB BNP Paribas Istanbul Cup (WTA International) vom 24. bis 30. April 2017
1. Runde Tatjana Maria gegen Irina-Camelia Begu (ROU/3)
tom
Offline

Nimmt sie heute etwa Begu raus, das wär ein Hammer!

Julie
Offline

Nee, 6:1, 1:6, 5:7 verloren. Schade.

Jensing
Offline

Unverständlicherweise haben der sehr erfahrenen Tatjana die Hände gezittert, als sie beim Aufschlagspiel zum möglichen 5:1 im dritten Satz zwei Doppelfehler produzierte. Hätte Sie das Spiel durchgebracht, wäre ihr der Sieg kaum noch zu nehmen gewesen, zumal Begu ständig mit den Schiedrichterentscheidungen haderte und einen Haufen UE´s fabrizierte. So hat Tadde ihre Gegnerin unnötig stark gemacht und am Ende folgerichtig verloren, da Begu nur ihre Fehlerquote reduzieren musste. Davon mal abgesehen ist Taddes Mondball-und-Slice-Taktik natürlich alles andere als modernes Tennis.

kk46
Offline

2. Chance

Marokko, Rabat. GP SAR La Princesse Lalla Meryem (WTA International) vom 01. bis 06. Mai 2017
1. Runde Tatjana Maria gegen Irina-Camelia Begu (ROU/6)
Julie
Offline

Öch nö, das gibts doch nicht!

Stefanlix
Offline

Da scheint sich aber eine Überraschung anzubahnen!
Tatjana momentan 6:3 4:1 in Führung! Smile

kk46
Offline

1. Runde Tatjana Maria gegen Irina-Camelia Begu (ROU/6) 6:3 6:1 gewonnen
Achtelfinale gegen Yaroslava Shvedova (KAZ) 6:3 6:4 gewonnen
Viertelfinale gegen Francesca Schiavone (ITA/WC)

tom
Offline

Stark! Da ist noch mehr drin! Wann war sie denn mal zuletzt in einem International Viertel oder Halbfinale, wohl verdammt lang her? Unknw

Markus
Offline

2014 in Quebec City gegen Rogers im VF unterlegen.

Franky
Offline

Warum zeigen die Pfeifen von Sport1+ nicht Rabat oder Prag? Zeigen die überhaupt noch was außer Stuttgart? Echt zum Weinen ...


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Netzkante
Offline

Cool, 1:6, 6:4, Tatjana ist noch im Spiel.
Sehe es erst seit ein paar Minuten. Wäre ja super, wenn sie gewinnen würde.

kk46
Offline

Viertelfinale gegen Francesca Schiavone (ITA/WC) 1:6 6:4 3:6 verloren

tom
Offline

Also wenn ich das recht überblicke, wäre das ihr 1tes Halbfinale im hoeheren WTA Bereich gewesen, und fast dran, remember Baroni, weiter so Tadde Ok