Tatjana Maria in Wimbledon 2019

1 Beitrag / 0 neu
Schwarzwaldmarie
Offline
Tatjana Maria in Wimbledon 2019

Die deutsche Spielerin mit dem größten Pech bei der Auslosung ist mit Abstand Tatjana Maria. Ausgerechnet die Titelverteidigern Angelique Kerber wurde ihr als Erstrundengegnerin  zugelost. Mit etwas mehr Glück wäre für sie vielleicht einiges drin gewesen. Mit dem Halbfinale in Nottingham hat sie eine gute Form nachgewiesen. Aus dem Vorjahr hat sie die 2. Runde zu verteidigen, die sie mit einem Sieg gegen Elena Switolina erreichte.

Insgesamt sind die DTB Spielerinnen bei der der 1. Rundenauslosung sehr gut davon gekommen. Den beiden Spitzenspielerinnen Görges und Kerber ging das Glück dann allerdings ab der 3. Runde verloren.