Alles rund um die (aktuellen) Top 10

60 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Singu
Offline

tenniskarte schrieb:

*das finde ich mal mutig, Vika auf Platz 3*
Na okay. Ehe ich jetzt was sage, sollte ich vlt. auch mal...

1. S. Williams
2. M. Sharapova
3. G. Muguruza
4. A, Ivanovic
5. A. Kurnikowa
6... nee, iwas kann bei 5 schon nicht mehr stimmen und das Sonntag Morgen um sieben (nicht gut)
- wir streichen diese Aussage -

okay das grandiose AK Comeback auf Rang 5 ist aber auch nicht schlecht .Vielleicht ja 
sogar mit einem Turniersieg nächstes Jahr !

walking in the Genie wonderland

Rameike
Offline

Ich versuche mich mal an eine Reihenfolge der Top 10 am nächsten Jahresende:
1. Simona Halep
2. Garbine Muguruza
3. Serena Williams
4. Karolina Pliskova
5. Belinda Benic
6. Maria Sharapova
7. Agnieszka Radwanska
8. Angelique Kerber
9. Petra Kvitova
10.Elina Svitolina

Denke dass Vinci bis zu den US Open die Top 10 knacken wird, bis dahin Sie zumindestens 1930 Punkte sicher. Mladenovic traue ich ne gute SAison zu bis zu den Top 10 reicht es glaube ich nicht. Und Azarenka habe ich dieses Jahr schon in den Top 10 zurück erwartet. MAl sehen ob sie es nächstes Jahr endlich wieder schafft.

ProAss
Offline

Ganz schön wage Vorhersage, Rameike. Smile
Ich glaube halt immer noch an das Gespann um das Top Trio 2012/13 mit Serena/Vika/Masha und es sollte Vika wirklich wieder gelingen, in Top 10 zu kommen. In 2016 sollte der Aufstieg jedenfalls noch einfacher sein.
Auch gewagt, die etablierten Spielerinnen um Sharapova, Kvitova, Radwanska und Kerber hinter Bencic und Pliskova zu stecken.
Aber gut, bei Garbiñe hätte ich auch NIEMALS mit Top 3 Ende 2015 gerechnet!

Rameike
Offline

Wage auf jeden Fall. Wollte einfach ein bisschen eine Tendenz tippen. Irgendwann muss SW doch mal schwächeln und dem Karriereende entgegen sehen. Hoffentlich. Kvitova und Radwanska haben dieses Jahr teilweise schon geschwächelt, Kvitova auch weil sie krank war. Warum sollen sie nicht wie Ivanovic und Wozniacki mal an den Rand der Top 10 fallen. Und wie du sagst mit Mugurza auf 3 hätte auch keiner gerechnet. Die Top vorherzusagen geht eh nicht, aber vielleicht stimmt ja ein Ausreißer nach oben.

unsinkbar
Offline

Mal mein Versuch:

1. S.WIlliams
2. Sharapova
3. Halep
4. Azarenka
5. Radwanska
6. Kvitova
7. Muguruza
8. Pliskova
9. Kerber
10. Bencic

ProAss
Offline

@Rameike,
Zumindest wird Serena immer seltener spielen. Aber dann wohl auch noch fokussierter, weshalb wohl noch 1-2 Slamtitel sowie weitere Medaillen bei Olympia zu ihren Erfolgen hinzukommen werden. Ich rechne irgendwie damit, dass sie als amtierende Nr.1 zurücktreten will, wahrscheinlich 2017. Bis zu ihrem Rücktritt aber: Noch die Zeit mit ihr und auch Venus genießen, weil die haben ja wahrlich den Tennissport verändert. Smile
Kvitova und Radwanska sind halt so Spielerinnen, die reißen irgendwie immer was bei 1-2 großen Turnieren und dann ist Top 10 eigentlich schon gegessen.
War von Ivanovic und Wozniacki in 2014 beeindruckt, aber da war ich schon skeptischer, ob sie 2015 die Form halten können.
 

ProAss
Offline

Keine Lust, einen neuen Thread zu eröffnen dafür. Also hier rein, auch wenn es nicht viel (aber etwas! ^^) mit Top 10 zu tun hat. Die Meldeliste für Auckland, Shenzhen und Brisbane. https://t.co/l7xG6JnkOa

Markus
Online

Das muss jetzt aber nicht Mode werden. Entry lists haben eigentlich immer einen eigenen Thread verdient - und am besten mit den Namen und nicht nur ein einziger Link.

ProAss
Offline

So, der Thread muss auch mal wieder belebt werden.

Gibt aber auch allen Grund dazu, wenn auch keinen schönen... :
Die Top 10 sind zur Hälfte schon lahmgelegt, bevor die erste Woche überhaupt herum ist!
Serena, Sharapova, Halep und Safarova verletzt;
Kvitova krank.
Irgendwas kann da nicht stimmen. Was haben die alle zuletzt denn gemacht!?

Singu
Offline

ProAss schrieb:

So, der Thread muss auch mal wieder belebt werden.

Gibt aber auch allen Grund dazu, wenn auch keinen schönen... :

Die Top 10 sind zur Hälfte schon lahmgelegt, bevor die erste Woche überhaupt herum ist!

Serena, Sharapova, Halep und Safarova verletzt;

Kvitova krank.

Irgendwas kann da nicht stimmen. Was haben die alle zuletzt denn gemacht!?

Urlaub Biggrin

 

 

walking in the Genie wonderland

Julie
Offline

Safarova ist nicht verletzt, sondern noch nicht wieder fit nach ihrer Infektion vom letzten Jahr.

unsinkbar
Offline

Serena Williams bitte nicht vergessen: Auch angeschlagen.

ProAss
Offline

Was ist das denn genau für eine Infektion, die einen monatelang außer Gefecht setzt? Sowas geht doch nach ein paar Tagen bis Wochen wieder weg.

Serena würde ich niemals vergessen! Biggrin
Hab ich auch nicht.

Wie sehr muss man sich um die Top 10 gerade sorgen?
Venus ist ja auch gleich rausgeflogen.
Bei Kerber und Muguruza muss man noch abwarten.
Radwanska scheint gerade die Spielerin der Stunde zu sein...

Julie
Offline

Stand da doch!

Singu
Offline

Bei Safarova war das klar . Sie war ja sogar eine zeitlang im Krankenhaus . Es war irgendein bakterieller Infekt .

Sie war körperlich total platt . Ob die Anderen so ein riesen Interesse an den Vorbereitungsturnieren haben 

sei dahin gestellt . Schon ein leichtes Zwicken führt da schnell zur Absage .

walking in the Genie wonderland

Julie
Offline

Safarova hat wohl auch Sydney abgesagt, ich sehe die AO in Gefahr. Gut, dass sie da eh nix zu verteidigen hat.

ProAss
Offline

So, nächste Aufgabe. Muguruza hat auch aufgegeben nach mäßigem Spiel.
Sah jetzt nicht so ernst aus, aber vielleicht hätte sie auch nicht mehr das Gefühl, etwas ausrichten zu können.
Wer ist die nächste, die sich dem Lazarett anschließen möchte?

unsinkbar
Offline

Was ist denn nur los mit der Top 10? Sind denn alle körperlich so fertig außer Kerber und Aga?

 

jens
Offline

ja, tennisspieler(innen) vertragen keinen urlaub.!!! ganz schlecht für körper und geist. Mosking

vlt ist es auch so geplant gewesen...und sie schonen sich für AO....allerdings gibts da auch nur 1 titel zu gewinnen...der zudem schon für aga reserviert ist.

 

ProAss
Offline

Also wieder eine Veränderung in den Top 10: Belinda Bencic hat diese nun offiziell auch geknackt heute. Suarez Navarro ist dafür wieder rausgeflogen.

Die nächste neue Top 10 Spielerin ist auch schon in Sicht: Im Live Ranking steht Roberta Vinci schon auf 10, also gar nicht mal unwahrscheinlich, dass die nächste Woche auch die Top 10 knackt.

Lucie Safarova wird hingegen nächste Woche zu 100% aus den Top 10 fliegen, kommt aber jetzt auch endlich zurück. Smile

 

Und was macht die Verletztenliste? Naja, Serena, Kerber und Radwanska wollen wohl eher einfach nicht spielen, werden aber voraussichtlich wieder in Doha aufschlagen.

Nachtrag: Doch nicht. Serena hat abgesagt. Sharapova übrigens auch.

Julie
Offline

Krass, dann ist Kerber an 1 gesetzt. Mal sehen, wie sie damit umgeht.

unsinkbar
Offline

Naja es ist nicht das erste Mal, dass sie an der eins gesetzt ist. Und ich denke, dass es jetzt auch keinen Unterschied macht. Sie Augen werden so oder so auf sie gerichtet sein. Schließlich isses ihr erstes Turnier seit dem GS-Titel.

Julie
Offline

Ja, aber bei einem Turnier dieser Größe war sie noch nie an 1 gesetzt und der AO-Sieg allein wird schon genug Druck machen, jetzt auch noch Erstgesetzte. Bin mal gespannt.

unsinkbar
Offline

Für mich ist bei ANgie alles nur noch irgendwie Zugabe und ich bin felsenfest davon überzeugt, dass sie jetzt richtig abgehen wird. SIe hat nämlich eigentlich gar keinen Druck mehr und sie hat bei den AO ihren ganz persönlichen Durchbruch erlebt. Sie hatte ihre eigenen Nerven sowas von im Griff. Und wenn ANgie erstmal etwas kann, dann kann sie es und verfällt kaum noch in alte Muster.

Soll jetzt nicht heißen, dass ich erwarte, dass sie jetzt alles gewinnt. Aber sie ist auf einer neuen Stufe angekommen!

Julie
Offline

Doch, ich glaube, dass sie noch gewaltig Druck hat. Klar hat sie Serena im Finale geschlagen, aber die Leute werden nun weiterhin gucken, ob sie die Form halten kann.

ProAss
Offline

Wie letzte Woche schon vermutet:
Roberta Vinci ist die nächste neue Top 10 Spielerin. Freut mich für sie. Smile
Dafür wie auch angekündigt Safarova raus.

Keine in Sicht, die demnächst zum ersten Mal die Top 10 knacken könnte.

Vielleicht trotzdem Tipps mal als aktuellen Zwischenstand?
Derzeit Svitolina als nächstes dran, aber ich sehe da (noch?) keine Top 10 Spielerin in ihr. Ich tippe mal ohne große Überlegungen auf Konta. Ich erwarte da einiges noch von ihr in dieser Saison!

Julie
Offline

Svitolina hat grad in der ersten Runde verloren, die müsste schon in Indian Wells und Miami richtig gut spielen, um in die Nähe der Top 10 zu kommen. Konta müsste immerhin 1000-1300 Punkte gut machen, hat aber den Vorteil, dass sie bis zur Rasensaison nur Peanuts zu verteidigen hat.

ProAss
Offline

Also Keys ist am 20.Juni neu in die Top 10 eingezogen. Sonst ist noch keine weitere Spielerin erstmals in diesen elitären Kreis eingezogen in 2016.

Inzwischen ist die Weltspitze noch weiter zusammen gerückt. Das Live Ranking abzüglich der Wimbledon Punkte von 2015 zeigt, dass ab Platz 8 alles sehr eng beieinander liegt. Da liegt z.B. Konta auf Rang 19 keine 600 Punkte hinter V. Williams eben auf diesen Rang 8.
Möglicherweise werden die Plätze ab 8 nach Wimbledon ganz schön durchgemischt sein, je nachdem wer wie weit kommt.

Zu sehen ist das Live Ranking abzüglich der Wimbledon Punkte von 2015 hier:
http://www.tennis4wta.com/Ranking/160711/s1_50.html

Chris10090
Offline

Wie die WTA Heute bestätigt hatte ist Flavia Pennetta von der Weltrangliste gestrichen wurden. Grund der letztlichen Löschung da Sie noch mit den Gedanken gespielt hatte an Olympia teilzunehmen wie die WTA bestätigt. 

Seiten