Errani/Vinci geben Comeback bei Olympia

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
Errani/Vinci geben Comeback bei Olympia

Mein italienisch ist zwar nicht das beste, aber ich glaube für so viel reicht es gerade noch. Freut mich sehr für die beiden, haben sich möglicherweise bei Flavias Hochzeit ausgesprochen. Jedenfalls waren beide dort. Wäre auch schön, wenn beide zukünftig wieder zusammen spielen würden. Vinci kann ja noch ein Jahr dranhängen.

Chris10090
Offline

Markus schrieb:

Mein italienisch ist zwar nicht das beste, aber ich glaube für so viel reicht es gerade noch. Freut mich sehr für die beiden, haben sich möglicherweise bei Flavias Hochzeit ausgesprochen. Jedenfalls waren beide dort. Wäre auch schön, wenn beide zukünftig wieder zusammen spielen würden. Vinci kann ja noch ein Jahr dranhängen.

Habe Ich vorhin auf Twitter gelesen. Eines der besten Doppel. Nice Idee Preved

unsinkbar
Offline

Damit dürfte eine Doppelmedaille fast schon weg sein.

Yvetta
Offline

Ich hab gerade den Artikel in der Repubblica gelesen. Sie werden Ende Juli bei den Candian Open wieder gemeinsam antreten. Und der Präsident der CONI, Giovanni Malagò sagt, wenn sie das nicht gemacht hätten, dann hätte sich auch Flavia Pennetta nochmals zur Verfügung gestellt. 

Am Ende des Artikels steht noch, dass sie damals 2012 in London im Viertelfinale knapp ausgeschieden sind gegen das Doppel Chuang-Hsieh. Sieht so aus, als hätten sie Appetit auf eine Medaille.

http://www.repubblica.it/sport/tennis/2016/06/14/news/errani-vinci_di_nu...

Julian
Offline

Steht jetzt auch was bei den deutschen fest?

Markus
Offline

unsinkbar schrieb:

Damit dürfte eine Doppelmedaille fast schon weg sein.

Das muss man sehen, wie sehr die beiden nach der langen Pause harmonieren, aber wenn ja, dann sind das definitiv Mitfavoritinnen.

Chris10090
Offline

Errani/Vinci ist eines der besten Doppel die nach langer Pause sich auch erst finden müssen. Vielleicht kommt es wie zu GrandSlam Zeiten ein Duell mit Makarova/Vesnina. Wäre nice.