Fragen zum Tennis

180 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Offline

Danke Tobias für die Antwort.

Nardo761
Offline

Warum kriegt Halep eigentlich Punkte für Montreal? Ihr schlechtestes P5-Ergebnis ist doch 585 Punkte. Dan könnte sie doch nur bei einem Sieg Punkte bekommen.

Markus
Offline

Die P5-Regel besagt, dass die zwei besten P5-Ergebnisse AUF JEDEN FALL zählen, aber nicht, dass das dritthöchste Ergebnis komplett außen vor gelassen wird.

Nardo761
Offline

Ah ok. Danke für die Antwort! Biggrin

Kurgan
Online

Seit wann ist Serena eigentlich auf der #1, bzw. wann war es jemand anderes und wer? Vika?

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

18. Februar 2013

jep Vika war zuvor die 1.

und ja wenn Kerber sie nicht bald ablöst  fällt der nächste Graf Rekord

Kurgan
Online

@t3-tx dankeschön

ProAss
Offline

Wann würde denn Grafs Rekord fallen in der Annahme, dass Serena weiterhin die ganze Zeit oben bleibt?

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Ich hab den Turnierplan nicht im Kopf aber sie ist jetzt in der 180. Woche.

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_WTA_number_1_ranked_tennis_players...

Vielleicht kann das jemand von euch auf den Turnierkalender umrechnen?

 

Tobias
Offline

Wenn ich richtig liege, zieht sie zu den US Open mit Graf gleich, wenn sie dort nicht abgesägt wird, fällt der Rekord mit dem Ranking danach. Also muss Angie liefern, sonst bricht Williams gleich 2 Graf-Rekorde!

Kurgan
Online

Angie hat dieses Jahr schon mehr geliefert als ihr die allermeisten jemals zugetraut haben. Aus der Sicht könnte sie schon jetzt fast ein Spedition eröffnen. Yahoo

tenniskarte
Offline

Zum einen das @Kurgan, aber zum anderen fand ich die AW von Markus bemerkenswert: "Die P5-Regel besagt, dass die zwei besten P5-Ergebnisse auf jeden Fall zählen, aber nicht, dass das dritthöchste Ergebnis komplett außen vor gelassen wird." < das habe ich schon immer gewusst> Biggrin

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Jetzt ist es einfach.

Serena hat 183 Wochen sicher.

Gewinnt Kerber Cincy dann kann sie verhindern das Serena die 186 voll bekommt, gewinnt sie nicht hat Serena 186 Wochen sicher und zieht auch hier mit Graf gleich.

Gewinnt Kerber Cincy nicht, kommt es darauf an wie beide aus den USO raus gehen.

 

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Serena hat eine WC für Cincy angenommen.

http://www.wtatennis.com/news/article/5798545

Scheint nach dem Olympia aus, nun doch auf diesen Rekord scharf zu sein?

tenniskarte
Offline

Das hätte ich jetzt aber im Serena Thread gepostet. Aber, nicht so wichtig Biggrin

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Hätte auch eher hineingepasst da hast du recht Good

aber da wir das Thema hier schon wegen der 186 Wochen bisschen durchgekaut haben habe ichs nochmal hier reingeschrieben.

tenniskarte
Offline

Ist doch okay. Es gibt hier keine Regeln, die in Stein gemeißelt sind.

Kurgan
Online

Ich hätte schwören können, dass ich eine Überschrift gelesen habe, dass sie zurückgezogen hat. Das war dann aber sicher von Montréal und mein krudes Hirn hat Cincinnati daraus gemacht. Dash 1

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Jetzt ich mal eine Frage, die mich als nicht Olympia Fan interessiert.

 

ABER Vorab, ich habe hier keinerlei Hintergedanken und möchte keinerlei Anspielungen auf irgendwen jemand machen

diese Frage ist absolut nur theoretischer Natur...

 

Was würde eigentlich passieren wenn jetzt einer der 3 Medaillen Gewinnerinnen gedopt wäre, würde dann Maddy nachträglich noch was bekommen oder wie schaut das aus in so einem Fall?

Oder wie schaut es aus wenn Angie, Petra und Puig gedopt wären, bekommt dann Maddy die Goldene nachdräglich?

 

Wie gesagt bitte nicht falsch verstehen, nur ne rein theoretische Frage.

tenniskarte
Offline

Gute Frage. Nein, ich verstehe das absolut im Hinblick auf Sharapova (und einige nicht öffentlichen Diskussionen-sprich PNs) nicht  falsch. Eigentlich hatte ich mich noch nicht mal getraut, wer oder was Maddy ist öffentlich zu fragen. Weil ich dachte, wenn ich das jetzt auch noch poste, denkt jeder TK ist doof Sad

Aber ich bin nicht doof, kann aber mit dem Wort Maddy nichts anfangen. Was ist das? Also nur so für mich.

Deine Frage kann ich dir aber auch nicht beantworten. Ich würde jetzt einfach mal sagen, dass im Falle einer nachweislich gedopten Spielerin diese dann ihre Medaille aberkannt werden würde (soweit waren wir schon), aber es dann auch keine Nachrückerin geben würde - würde ich jetzt mal so sagen als Laie. 

kk46
Online

T3-TX schrieb:

Jetzt ich mal eine Frage, die mich als nicht Olympia Fan interessiert.

 

ABER Vorab, ich habe hier keinerlei Hintergedanken und möchte keinerlei Anspielungen auf irgendwen jemand machen

diese Frage ist absolut nur theoretischer Natur...

 

Was würde eigentlich passieren wenn jetzt einer der 3 Medaillen Gewinnerinnen gedopt wäre, würde dann Maddy nachträglich noch was bekommen oder wie schaut das aus in so einem Fall?

Oder wie schaut es aus wenn Angie, Petra und Puig gedopt wären, bekommt dann Maddy die Goldene nachdräglich?

 

Wie gesagt bitte nicht falsch verstehen, nur ne rein theoretische Frage.

Bei einer gedopten Spielerin, würde Keys als Medaillengewinnerin nachrücken. Aber danach wird es natürlich schwierig werden. Vielleicht würde es dann 4 Mal Bronze geben, für alle, die im VF ausgeschieden sind. Es gibt halt bei internationalen Turnieren keine Platzierungsspiele, z.B. Spiel um den 5. oder 7. Platz.

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

@tenniskarte

mit Maddy ist Madison Keys gemeint

 

@kk46

Vielen Dank für die Erklährung

Gockelinho
Offline

Ich finde das mit Puig auch relativ zweifelhaft, gerade da es wohl glaubhafte Meinungen gibt, dass auch in Amerika mit Dingen gedopt wird, die eben mit den jetzigen Kontrollmethoden nicht gefunden werden können. Ich finde diesen Doping-Kampf eh lächerlich. Wie man sieht, gibt es immer Dinge, die man nehmen kann, ohne erwischt zu werden. Und wenn diese gefunden werden können, gibt es wieder neue Sachen. Man sollte das "einfach" legalisieren und wer meint er müsse sich durch sowas sein Leben kaputt machen, der solle das bitte tun. Einziges Manko ist wohl, dass dann nur skrupellose Athleten an die Spitze kommen, denen alles egal ist, solange sie Titel gewinnen.

Ich denke halt nicht, dass Puig überführt werden kann, selbst wenn sie was illegales genommen hat.

tenniskarte
Offline

Da gehen die Meinungen aber auch voll auseinander. Vieles geht ja hier auf der HP unter, weil nur in den PNs genannt. Nimm Sharapova. Natürlich verlange ich von einer Profispielerein, dass sie mal auf den Zettel guckt, was sie da schluckt. Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, du bekommst auch in Deutschland locker Mittel in der Apotheke rezeptfrei zu kaufen (Nasentrofen z.B.), die als Verbotsstoffe gelten.

Und es ist sowieso die Frage aller Fragen, hätte denn Sharapova ohne Einnahme der Substanzen tatsächlich verloren? Ich weiß es nicht und die Frage ist mindestens so doof, wie die Frage, hätte eine Frau Graf heutzutage eine Chance? Auch darüber gibt es unterschiedliche Ansichten.

Julie
Offline

Gockelinho schrieb:

Ich denke halt nicht, dass Puig überführt werden kann, selbst wenn sie was illegales genommen hat.

Da wär ich mir nicht so sicher, die Proben werden ja jahrelang aufbewahrt und die Testmethoden stetig verbessert. Meldonium ist ja auch überhaupt erst auf die Dopingliste gekommen, weil so unglaublich viele Athlethen das genommen haben. Und ich glaube nicht, dass Puig gedopt hat, dass Risiko, dass das auch später immer noch auffliegen kann, ist doch gegeben. Wie viel hinter den Kulissen verheimlicht wird, ist natürlich ne ganz andere Sache.

Kurgan
Online

Ich versuche das Dopingthema auch immer auszublenden. Das nimmt mir doch ein wenig den Spaß am schauen. Ich würde nach meinem heutigen Wissen für keinen Sportler in der Weltspitze und in keiner Sportart die Hand ins Feuer legen. Und selbst wenn meine Sympathien anderes verlangen, auch nicht für Angie. Es ist schon auffällig wenn Athleten plötzlich ausgesprochen gute Leistungen bringen. Das könnte man auch bei Kerber anführen, auch wenn ihre Leistungsexplosion deutlich geringer ausfällt als bei Puig. Zumal sich doch niemand wirklich überlegt was in ein paar Jahren ist. Den Ruhm gibt es hier und heute. Allerdings muss und will ich an den fairen Sport glauben solange nichts gegenteiliges Bewiesen ist auch wenn es immer schwerer fällt...

 

Singu
Offline

Vielleicht weis jemand hier im Forum wo man günstig Netzpfosten für Tennisnetze erwerben kann ? 

walking in the Genie wonderland

Titelh3ld
Offline

Eine gutes Neues an alle!

Ich habe ne Frage: Da ich alle GS besuchen will, stehen dieses Jahr die US OPEN an.

Ich wollte mal wissen, ob jemand von euch schonmal dort Karten gekauft hat. Ich bräuchte mal eine/einen, der mir das Prozedere erklärt. Bei den FO bin ich zu einem Termin am Rechner gesessen und war in einer Warteschlange. Man konnte dann irgendwann seine Karten kaufen.

Auf der offiziellen Seite der USO kann man deinen "deposit" von 100$ zahlen. Ist das eine Anzahlung für die Karten im August/September oder ist das nur ne Reservierung, dass man auf jeden Fall ne Karte bekommt.

 

T3-TX
Bild des Benutzers T3-TX
Offline

Ich hätte da ne Frage

 

Ab wo auf dem Platz zählt ein Netzangriff eigentlich als Netzangriff ?

 

Seiten