Wer schafft es nach Singapur?

150 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Werder _ Tennis
Offline

So, meine Freunde des gestreuselten Kuchens: Gibt es nicht auch die Möglichkeit, dass sich Angie schon über die Auslosung qualifiziert? Angenommen, Pennetta und Suarez Navarro treffen im Viertelfinale aufeinander und Pliskova und Safarova, dann wäre die Sache doch schon gelaufen Biggrin

Julie
Online

Wenn Aga und Kerber absagen, wären die 4 allerdings die Top 4 Seeds und damit würden sie alle erst im Hablfinale aufeinander treffen.

tenniskarte
Offline

 Das ist z.B, mal ein Beitarg - der hat Witz (gestreuselte Kuchen etc.) Inhaltlich kann ich das nicht begutachten, a) armes Team Ana+tenniskarte und wo weiß nicht ? Deswegen diskutieren wir ja hier drüber Smile Also, ich ja nun nicht, wegen Frau Kerber - bin allerdings inzw, davon überzeugt, dass meine arme Ana 0:6, 3:6 abgesoffen wäre. Aber das nur mal so am Rande für die BAN Liste.

Rameike
Offline

Julie schrieb:

Wenn Aga und Kerber absagen, wären die 4 allerdings die Top 4 Seeds und damit würden sie alle erst im Hablfinale aufeinander treffen.

 

Hat Kvitova auch abgesagt?

 

Ich denke dass Radwanska Moskau absagen wird, Williams die Top 20 WC bekommt und Sich am Ende Safarova Williams Radwanska und Kerber noch qualifizieren.

Mal schauen wie es kommt.

Carlos Moyá ali...
Offline

Wie vermutet, hat sich das mit Pliskova nun eh schon erledigt. In Tiajin kann sie jedenfalls nicht mehr gewinnen und somit dann auch nicht mehr an Angie vorbeiziehen!

kk46
Offline

Rameike schrieb:

Hat Kvitova auch abgesagt?

 

Ja, hat sie.

 

Pliskova kommt jedenfalls nicht mehr an Kerber vorbei, hat aber immer noch Chancen auf Singapur, falls sie Moskau gewinnen sollte und Pennetta dort nicht das HF erreichen sollte.

 

Kerber steht im Finale von Hongkong und Radwanska im Finale von Tianjin. Kerber hat jetzt 3400 Punkte und kann leider immer noch von 4 Damen überholt werden.

Radwanska bräuchte dafür den Titel in Tianjin oder das HF in Moskau.

Safarova bräuchte das HF in Moskau.

Pennetta bräuchte jetzt allerdings schon das Finale von Moskau.

CSN kann Kerber von den Punkten nicht mehr einholen, aber mit einem Titel in Moskau wäre Punktegleichstand und wegen der besseren Pflichtturnierergebnisse dürfte da CSN vor Kerber im Ranking stehen.

 

Kerber ist praktisch durch, wenn es in Moskau nicht die Konstellation gibt: CSN schlägt Pennetta im Finale und Safarova kommt ins Halbfinale.

kk46
Offline

V. Williams ist raus aus dem Kampf um die 8 Plätze in Singapur. Kerber, Radwanska, Safarova, Pennetta, CSN und Pliskova werden die letzten 4 Plätze unter sich ausmachen. Pliskova braucht aber zwingend den Titel in Moskau, CSN mindestens das Finale, ansonsten wären beide auch aus dem Rennen.

 

Am wahrscheinlichsten ist es, wenn sich Kerber, Radwanska, Safarova und Pennetta qualifizieren würden.

unsinkbar
Offline

Also nach meinen Überlegungen ist Kerber durch. CSN und Safarova treffen im VF aufeinander, die Siegerin aus beiden dann im HF auf Pennetta. Das bedeutet, dass die sich gegenseitig die Punkte wegnehmen und nur einer ins Finale kommen kann und siegen kann. Somit können nicht mehr alle an Angie vorbei.

Ich hoffe Angie sagt daher auch Moskau ab und bereitet sich die Woche auf Singapur vor.

Werder _ Tennis
Offline

Stimme dir zu, klasse Auslosung, das war es dann ja Smile

kk46
Offline

Da gibt es aber einen Haken, denn Radwanska würde morgen sehr wahrscheinlich Moskau absagen, wenn sie in Tianjin den Titel holen wird und falls dann der Spielplan für Montag noch nicht raus ist, würde das Draw noch mal ziemlich verändert werden. Pennetta würde auf Radwanskas Platz rücken, CSN auf Pennettas Platz, die neue Nummer 9 der Setzliste auf CSNs Platz und ein LL auf den Platz der neuen Nummer 9 der Setzliste.

 

Kerber könnte ja mal mit Radwanska sprechen, dass sie erst am Montag Nachmittag Moskau absagt. Dann würde Kerber allerdings danach wohl auch sofort absagen, denn da wäre sie wirklich durch.

Julie
Online

Pliskova kann aber auch nicht mehr an Kerber vorbei, weil sie nur 360 Punkte im Race dazubekommen kann, also ist Kerber wirklich so gut wie durch. Bei CSNs Finalquote wird sie sicher eher nicht Moskau gewinnen.

Murphy
Offline

Julie schrieb:

Bei CSNs Finalquote wird sie sicher eher nicht Moskau gewinnen.

 

Genau das habe ich mir die ganze Zeit schon gedacht. Sie hat bisher erst einen Titel gewonnen. EINEN (International übrigens)!!! Da hat sie nicht auf einmal die mentale Stärke, wenn es um alles geht, einen Titel zu gewinnen.

PN_2001
Offline

Ich denke dass Kerber sich aufjedenfall qualifizieren wird. Safarova verliert in der 2. Runde schon gegen Pavlyuchenkova (die ganz gut gestern gespielt hat)denke ich und dann noch penneta die dann gegen cibulkova verlieren würde oder gegen gavrilova, wenn radwanska absagt. das gleiche mit csn. gegen mladenovic oder gegen cibulkova. also ich sehe keinen von denen ganz vorne für den Titel in Moskau.

tiger2310
Offline

Ich denke Kerber wird morgen das Finale gewinnen gegen Jankovic und ist dann durch und reist nicht nach Moskau.

kk46
Offline

Radwanska ist auch durch. Die restlichen 3 Plätze werden erst nächste Woche verteilt werden.

ProAss
Offline

Damit der arme Hongkong Thread nicht länger von Singapur "zugemüllt" wird:

Solange die WTA nichts Offizielles bestätigt hat, muss man davon ausgehen, dass die Qualifikation nicht unter Dach und Fach ist. Wenn das Horror Szenario passiert, dass Kerber und CSN sich um den letzten Platz streiten, dann würde ich mich über nichts wundern. Kann mir vorstellen, dass das wieder ein streitwürdiger Fall bei der WTA wäre und würde mich auf das Schlimmste aus deutscher Sicht gefasst machen.

 

Verschont den Thread hier bitte mit weiteren Regelfällen Biggrin - oder postet nichts hier rein. Aber wenn doch, dann hat mein Post sich wenigstens gelohnt, wenn auch der Hongkong Thread inoffiziell abgehakt ist.

kk46
Offline

Die WTA meint, dass sich Kerber qualifiziert habe.

http://www.wtafinals.com/article/angelique-kerber-qualifies-for-wta-fina...

Carlos Moyá ali...
Offline

"Kerber has captured five WTA titles this season, with an undefeated 5-0 record in finals – the Family Circle Cup - Charleston, Porsche Tennis Grand Prix - Stuttgart, Aegon Classic Birmingham, Bank of the West Classic - Stanford and Prudential Hong Kong Tennis Open."

 

Dash 1 Lol Lol Lol Lol Lol Lol

Carlos Moyá ali...
Offline

Super Artikel. Also heute müsste echt der 1. April sein. Was erlaube WTA? Scheint ein echter Witzverein zu sein. Hatten sie nicht auch geschrieben, dass noch ein Punkt fehlt? Wurde JJ gestern nachträglich disqualifiziert und Angie wurde der Titel zugesprochen? Fragen über Fragen...

 

 

Yvetta
Offline

Um die Verwirrung noch größer zu machen: Dort steht

 

Kerber has captured five WTA titles this season, with an undefeated 5-0 record in finals – the Family Circle Cup - Charleston, Porsche Tennis Grand Prix - Stuttgart, Aegon Classic Birmingham, Bank of the West Classic - Stanford and Prudential Hong Kong Tennis Open.

 

Davon stimmt aber die letzte Information nicht, oder hab ich was verpasst? Nicht, dass die den falschen Artikel rausgehauen haben, den für den Fall, dass sie gewinnt, bzw. vergessen haben, das dann zu überarbeiten. Angesichts dieses nicht so kleinen Fehlers weiß ich nicht, ob ich  glauben soll, dass sie nun qualifiziert ist.

 

 

Carlos Moyá ali...
Offline

Und das angegeben Leaderboard (in dem Artikel) ist natürlich auch mit einem Finalsieg von Kerber berechnet, da Angie 5. und Aga 6. Nun nehme ich die WTA endgültig nicht mehr Ernst!

Carlos Moyá ali...
Offline

Yvetta schrieb:

Um die Verwirrung noch größer zu machen: Dort steht

 

Kerber has captured five WTA titles this season, with an undefeated 5-0 record in finals – the Family Circle Cup - Charleston, Porsche Tennis Grand Prix - Stuttgart, Aegon Classic Birmingham, Bank of the West Classic - Stanford and Prudential Hong Kong Tennis Open.

 

Davon stimmt aber die letzte Information nicht, oder hab ich was verpasst? Nicht, dass die den falschen Artikel rausgehauen haben, den für den Fall, dass sie gewinnt, bzw. vergessen haben, das dann zu überarbeiten. Angesichts dieses nicht so kleinen Fehlers weiß ich nicht, ob ich  glauben soll, dass sie nun qualifiziert ist.

 

 

 

Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. So muss es wohl sein. Und wie sie da Kerber zitieren haben sie sich wohl einfach ausgedacht Lol

Murphy
Offline

Hahahaha Biggrin Das unterstützt ja meine These im anderen Thread, dass die WTA selbst nicht so richtig rechnen kann Wacko

Ich vermute mal, dass der Artikel schon vor dem Finale verfasst worden ist (schließlich haben die Journalisten zahlreiche Deadlines) in der sicheren Erwartung, dass Kerber gewinnt. Dann wäre sie ja auch todsicher qualifiziert gewesen. Irgendein Depp hat dann wohl heute die Freigabe für den Artikel gegeben obwohl Kerber ja gar nicht den Titel in Hong Kong geholt hat.

 

edit: Wobei im Reiter "Leaderboard Road to Singapore" ja alles in der Reihe ist und Radwanska VOR Kerber steht. Ist schon ein bisschen witzig oder nicht?Dash 1

Angie
Offline

Schön wär's - das muss eine vorbereitete Meldung im Falle eines Sieges gewesen sein, anders ist das nicht zu erklären. Ob sie noch in Moskau antritt oder nicht ist noch nicht klar, zumindest habe ich bisher noch keine Meldung gefunden.

kk46
Offline

Wäre natürlich für die WTA jetzt extrem peinlich, wenn das Szenario in Moskau eintreten sollte, dass 3 Damen doch noch an Kerber vorbeiziehen würden. Oder die WTA weiß bereits, dass Sharapova nicht in Singapur antreten wird. Dann ist Kerber wirklich schon qualifiziert.

Murphy
Offline

aber kk46, das hatten wir doch gestern schon ausdiskutiert Blum 3 - sie ist doch längst qualifiziert Wink (ok, jetzt höre ich aber wirklich auf!!!) Einig sind wir uns ja aber auf jeden Fall in dem Punkt, dass dieser Artikel wirklich peinlich ist. 

Markus
Online

Das unverschämte daran ist zudem, dass man Kerber Worte in den Mund legt, die sie nie gesagt haben kann.

Murphy
Offline

Markus schrieb:

Das unverschämte daran ist zudem, dass man Kerber Worte in den Mund legt, die sie nie gesagt haben kann.

 

Absolut. Denke aber, dass ist Praxis?! Kann mir nicht vorstellen, dass sie immer überall die passenden Worte bekommen und dann einfach was unverfängliches (wäre es ja hier gewesen) nehmen.

kk46
Offline

Aus der Nummer kommt die WTA jedenfalls nicht mehr heraus.

Murphy
Offline

Stimmt - ich bin jetzt auch etwas gespannt, was als nächstes passiert Biggrin 

Seiten