Wer schafft es nach Singapur?

150 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
PN_2001
Offline

Pavlu hat gewonnen !!! Yahoo?

6:3 im 3. Satz

Kerber hat sich nun endlich qualifiziert!

kk46
Online

Jetzt bleibt natürlich die Frage, wer noch die restlichen 2 Starterinnen werden. Safarova ist noch nicht aus dem Rennen, muss aber jetzt darauf hoffen, dass CSN oder Pliskova hier nicht so weit kommen werden.

Angie
Offline

Sind da nicht immer noch CSN, Pennetta und Pliskova im Spiel? Pliskova wurde doch gestern auch wieder zum Kreis der "Noch"-Favoritinnen dazugezählt?

Werder _ Tennis
Offline

Endlich hat dieser ganze Spuk ein Ende, ich dachte schon, ich werde bekloppt, als Lucie den 2. Satz noch gewonnen hatte. Aber endlich ist alles in der Tüte Smile Ja

Tobias
Online

Gute Nachricht aus Moskau, Kerber ist durch das Aus von Safarova für Singapur qualifiziert! Dann kann sie sich ja noch bis zum Wochenende entspannt zurücklehnen und den Rücken in den Griff bekommen. Nach einer langen Saison glaub ich schon dass da was zuckt auch wenn es in Richtung des Saisonfinales eher eine Vorsichtsmaßnahme war.

Jetzt braucht sie aber auch mal etwas Glück bei der Auslosung.

kk46
Online

Angie schrieb:

Sind da nicht immer noch CSN, Pennetta und Pliskova im Spiel? Pliskova wurde doch gestern auch wieder zum Kreis der "Noch"-Favoritinnen dazugezählt?

 

Und Safarova. Pliskova braucht den Titel, um überhaupt noch eine Chance zu haben. CSN reicht aber schon das Finale, damit sie Safarova überholen könnte.

PN_2001
Offline

Wenn Penneta nicht ins Finale kommt und CSN nicht den Titel holt, dann wird Kerber auf Position 6 bleiben und wird aufjedenfall nicht gegen Aga spielen, was gut wäre.

Angie
Offline

@kk46 - dass Lucie zum Kreise der noch möglichen Quaifikantinnen gehörte, wusste ich. Habe auch mittlerweile gemerkt, dass ja nur eine der beiden - CSN oder Pliskova - sich durch den Titelgewinn qualifizieren könnte. Die beiden würden in einem möglichen Finale aufeinanderttreffen. Aber so wie es jetzt ist, ist es natürlich gut gelaufen für Angie. Safarova war leider im Pech durch ihre lange Pause während der Asien-Tour.

Angie
Offline

Bleibt abzuwarten, ob die WTA nachher (wenn alle wach sind) wieder die gleiche Meldung über Angies Qualifikation bringt, die sie am Montag schon mal veröffentlicht hat  Wink .

kk46
Online

Vor allem mit Kerbers Aussagen dazu, die ja auch bereits am Montag schon zu lesen waren. Biggrin

jens
Offline

Kerber Qualifies For WTA Finals

With Wednesday's results in Moscow, Angelique Kerber has snapped up the sixth of eight spots in the $7-million BNP Paribas WTA Finals Singapore presented by SC Global.

Published October 21, 2015 12:15

Kerber Qualifies For WTA Finals

Angelique Kerber

SINGAPORE - With Wednesday's results at the Kremlin Cup, Angelique Kerber has snapped up the sixth of eight spots in the $7-million BNP Paribas WTA Finals Singapore presented by SC Global.

It will be Kerber's third time qualifying as part of the elite eight at the WTA's crown jewel event, having already qualified in 2012 and 2013. She was also an alternate at the WTA Finals in 2014.

"I'm very happy to have qualified for the WTA Finals again," Kerber said. "After being an alternate last year, I am excited to get back on the court and compete against the top players in the world again.

"I had a great season and really pushed myself to qualify - especially as the event came closer."

Kerber's season has been highlighted by four Premier-level titles, all coming on different surfaces - the Family Circle Cup in Charleston (green clay), Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart (red clay), Aegon Classic Birmingham in Birmingham (grass) and Bank Of The West Classic in Stanford (hard).

 

---------------------------------

 

kerber hat heute mittag nochmal exakt das gleiche "gesagt", was sie montag früh schon gesagt hatte.

den falsch gewonnen titel von hong kong haben sie ihr aber wieder aberkannnt.

tenniskarte
Offline

Das wäre jetzt noch das beste gewesen, Kerber hat Hong Kong gewonnen, amtlich und offiziell. Widerspruch legen Sie bitte innerhalb der nächsten 4 Wochen beim Sportgericht ein, berücksichten Sie dabei das es über drei Instanzen gehen kann. Jo, super Smile

Markus
Offline

Pennetta ist nun auch durch. Nun fragt sich nur noch, ob Suarez Navarro oder Pliskova an Safarova vorbeiziehen können.

kk46
Online

Pliskova ist raus. Damit heißt es jetzt Safarova oder CSN für den letzten Platz in Singapur.

Julie
Offline

Ich würds Safarova wünschen, auch wenn CSN momentan vielleicht fitter ist und spannendere Matches produzieren könnte.

PN_2001
Offline

Das wäre echt bitter für das Tunier von Moskau, wenn CSN das Finale erreicht und das dann Absagt, weil sie so schnell wie möglich fliegen will. Also hoffe ich dass csn vor dem Finale verliert und dann Safarova den letzten Platz kriegt. Also wer dann Safarova kriegt, hat dann sozusagen schon so ein freilos, weil sie halt nicht gut drauf ist.

PN_2001
Offline

Sie ist immernoch nicht in Singapur. Sie hat erst die Tickets gebucht für die Reise. Versteh nicht warum sie nicht früher geflogen ist.

Rameike
Offline

Egal wer es wird ich hoffe sie kommt nicht an kerber vorbei, damit kerber nicht auf radwanska, gut in form, dafür aber auf penetta safarova oder csn trifft.

Julie
Offline

Gegen Pennetta hat Kerber auch schon ein paar Mal verloren, gegen Aga dagegen schon recht häufig gewonnen.

Rameike
Offline

Sie hat zuletzt aber auch sehr klar gegen sie verloren. Aber stimmt schon in Singapur kann jeder jeden schlagen. Dafür sind die Frauen zu unkonstant. Nur an einen sieg von kerber gegen mugu glaub ich nicht. Aber ersteinmal die auslosung abwarten...

Angela H
Offline

Ich bin sehr gespannt. Pennetta wird einfach nur genießen, sie ist physisch und mental stark. Sie, Kerber und Radwanska sind physisch fit, Wenn Kerber sich auf ihre Spielstärke und auf Sieg konzentriert, kann sie weit kommen. Wehwehchen haben sie alle, mehr oder weniger. Ziemlich normal am Saisonende. Hier zählt die mentale Stärke.

 

ChApB
Offline

Jetzt wird es eng für CSN 1-6 den ersten gegen Kasatkina verloren.

tiger2310
Offline

im zweiten liegt sie nun auch schon 1:5 hinten.

Angie
Offline

Kasatkina fertigt CSN in einer Stunde glatt mit 6:1 6:2 ab. Damit hätte Lucie Safarova das letzte Finalticket für Singapur ergattert. Glückwunsch!

ChApB
Offline

CSN verliert 1-6 2-6(!) gegen Kasatkina damit ist Lucie Safarova als letze für Singapur qualifiziert.

Yvetta
Offline

Safarova hat es auch mehr verdient, für mein Gefühl. Sie hat eine tolle Saison gespielt.

ProAss
Offline

Nicht nur Serena im Einzel hat abgesagt.

Auch im Doppel steigt die Absagenflut: Nach Makarova/Vesnina haben auch Shvedova/Dellacqua angesagt.
Dafür Hlavackova/Hradecka und Muguruza/Suarez Navarro drin.

Werden ja ganz schöne Finals in diesem Jahr...

Markus
Offline

Der qualitative Einbruch des eigentlich wichtigsten Turniers in diesem Jahr gibt schon sehr zu denken. Würde mich nicht wundern, wenn noch jemand im Einzel absagen würde. Dann wäre die Witzveranstaltung vollends perfekt. Wann lernen sie endlich, dass zwischen dem letzten Turnier und den Finals eine Pause hingehört ?

Julie
Offline

Makarova ist ja schon länger verletzt. Dellacquas Absage nach der Verletzung in Beijing ist wirklich schade.

Seiten