Anne Schäfer

245 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Offline
Italien, Caserta (10K), vom 19. bis 25. Mai 2014.
1. Runde Anne Schäfer (1) (WC) gegen Diletta Alessandrelli (ITA) (WC). 6:0, 6:1 gewonnen.
Achtelfinale gegen Sofia Kvatsabaia (GEO). 6:1, 6:2 gewonnen.
Viertelfinale gegen Marina Shamayko (RUS/5). 1:6, 7:5, 5:0 ret. Aufgabe Shamayko.
Halbfinale gegen Isabella Shinikova (BUL/4). 6:2, 4:6, 4:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Tunesien, La Marsa (25K), vom 02. bis 08. Juni 2014.
1. Runde Anne Schäfer (6) gegen Vanda Lukacs (HUN/Q). 7:6 (4), 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Andrea Gamiz (VEN). 4:6, 6:4, 1:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Schweiz, Lenzerheide Open (25K), vom 16. bis 22. Juni 2014.
1. Runde Anne Schäfer (7) gegen ihre Landsfrau Tatjana Maria (Q). 1:6, 1:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Frankreich
Perigueux. Open GDF Suez du Perigord (25K), vom 23. bis 29. Juni 2014.
1. Runde Anne Schäfer (8) gegen Audrey Albie (FRA) (WC). 6:4, 5:7, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Anastassija Olegowna (RUS/Q). 6:4, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Julie Coin (FRA/3). 6:3, 6:0 gewonnen.
Halbfinale gegen Florencia Molinero (ARG/2). 1:6, 2:6 verloren.


Denain. Open GDF Suez de la Porte du Hainaut (25K), vom 30. Juni bis 06. Juli 2014.
1. Runde Anne Schäfer gegen Nigina Abduraimova (UZB/3). 6:7 (5), 0:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Deutschland
Aschaffenburg. 7. Schönbusch Open (25K), vom 07. bis 13. Juli 2014.
1. Runde Anne Schäfer gegen Dia Evtimova (BUL). 2:6, 0:6 verloren.


Darmstadt (25K), vom 14. bis 20. Juli 2014.
1. Runde Anne Schäfer gegen Viktorija Golubic (SUI/4). 4:6, 6:7 (5) verloren.

tenniskarte
Offline
Italien, Viserba. Olaraga Cup (10K), vom 21. bis 27. Juli 2014.
1. Runde Anne Schäfer (1) gegen Brittany Dubins (USA/Q). 6:2, 6:1 gewonnen.
Achtelfinale gegen Silvia Chinellato (ITA) (WC).
kk46
Online

Achtelfinale gegen Silvia Chinellato (ITA)(wc) 6:0 7:6(3) gewonnen
Viertelfinale gegen Corinna Dentoni (ITA/7) 3:6 6:4 6:3 gewonnen
Halbfinale gegen Jasmine Paolini (ITA/5) 6:2 3:6 2:6 verloren

kk46
Online

Deutschland, Bad Saulgau. Knoll Open (25K), vom 28. Juli bis 03. August 2014
1. Runde Anne Schäfer gegen Hilda Melander (SWE) 3:6 2:6 verloren

kk46
Online

Deutschland, Leipzig. Leipzig Open (15K) vom 11. August bis 17. August 2014
1. Runde Anne Schäfer (1) gegen Marlene Herrmann (GER/WC) 6:0 6:1 gewonnen
Achtelfinale gegen Petra Uberalova (CZE) 0:6 0:6 verloren

kk46
Online

Bulgarien, Sofia. Allianz Cup (25K) vom 09. September bis 14. September
1. Runde Anne Schäfer (8) gegen Patricia Maria Tig (ROU) 1:6 0:6 verloren

tenniskarte
Offline
Italien
Santa Margherita Di Pula (10K), vom 06. bis 12. Oktober 2014.
1. Runde Anne Schäfer (1) gegen Anna Korzeniak (POL). 6:1, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Anna Turati (ITA/Q). 2:6, 6:4, 6:3 gewonnen.
Viertelfinale gegen gegen Claudia Giovine (ITA/6). 2:6, 3:6 verloren.

Finale im Doppel: Anne Schäfer (GER) / Lisa Sabino (SUI) (1) gegen Anna Klasen / Charlotte Klasen (GER) (2). 6:4, 5:7, 10:6 Titel gewonnen. Glückwunsch.

Santa Margherita Di Pula (10K), vom 13. bis 19. Oktober 2014.
1. Runde Anne Schäfer (1) gegen Nozomi Fujioka (JPN). 6:0, 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen ihre Landsfrau Charlotte Klasen. 4:6, 0:6 verloren.


Santa Margherita Di Pula (10K), vom 03. bis 09. November 2014.
1. Runde Anne Schäfer (1) gegen Haine Ogata (JPN) (WC). 6:0, 7:6 (1) gewonnen.
Achtelfinale gegen Giorgia Marchetti (ITA). 6:2, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Martina Trevisan (ITA/5). 3:6, 6:3, 7:5 gewonnen.
Halbfinale gegen Martina Caregaro (ITA/4)  6:4, 6:1 gewonnen.
Finale gegen Claudia Giovine (ITA/3). 6:0, 6:3 Titel gewonnen. Glückwunsch!

tenniskarte
Offline

Im dritten Anlauf hat es jetzt endlich mit dem Titel geklappt. Super Anne. Ihr dürft Euch ruhig mal freuen. Es geht eben nichts über das deutsche Damentennis.

kk46
Online

Den verflixte 13. Titel hat sie dann doch noch gewonnen. War ja kein gutes Jahr für Schäfer, umso erstaunlicher dann dieser Titelgewinn. Schäfer hat alleine 12 10K-ITF-Turniersiege, so viele wie keine andere Deutsche in der Geschichte der ITF-Turniere.

Julie
Online

Naja, spricht jetzt aber auch nicht gerade für sie, denn sie entwickelt sich nicht gerade weiter, wenn sie immer bei den 10k stehen bleibt.

kk46
Online

Sie ist ja auch schon 27. Mehr als maximal eine Platzierung um 200, ist auch nicht drin. Aber sie ist immerhin Thüringens beste Tennisspielerin aller Zeiten. Deutsche Tennisspielerinnen aus Ostdeutschland sind eh eine Seltenheit geworden.

tenniskarte
Offline
Türkei, Antalya. GD Tennis 10000$ Women's Open (10K), vom 05. bis 11. Januar 2015.
1. Runde Anne Schäfer (2) gegen Anastasia Smirnova BEL). 6:1, 6:1 gewonnen.
Achtelfinale gegen Esen Kokce (TUR). 6:0, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Pia Suk (SLO) (WC). 6:4, 6:2 gewonnen.
Halbfinale gegen Anita Husaric (BIH/7). 6:2, 6:2 gewonnen.
Finale gegen Elke Tiel (NED/Q).
andreas
Offline

Super start ins Jahr ;). Heute viertel und Halbfinale souverän gewonnen Smile

tenniskarte
Offline

Anne Schäfer gewinnt den 1. ITF Titel 2015. Sie lag in Führung, dann gab ihre Gegnerin Elke Tiel auf. 4:0, ret. Glückwunsch und gute Besserung für Tiel.

kk46
Online

Schäfer ist somit saisonübergreifend seit 10 Spielen ungeschlagen.

tenniskarte
Offline
Türkei, Antalya. GD Tennis 10000$ Women's Open (10K), vom 12. bis 18. Januar 2015.
1. Runde Anne Schäfer (3) gegen Anita Husaric (BIH). 6:4, 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Victoria Smirnova (BEL) (SE). 6:2, 6:3 gewonnen.
Viertelfinale gegen Pia Cuk (SLO). 6:3, 6:3 gewonnen.
Halbfinale gegen Audrey Albie (FRA/8). 6:4, 6:3 gewonnen.
Finale gegen Petra Uberalova (SVK/5). 4:6, 6:7 (2) verloren.

Im Doppel gewannen Anne Schäfer (GER) / Lenka Wienerova (SVK) (4) gegen Audrey Albie (FRA) / Alice Bacquie (FRA) 6:4, 6:4. Glückwunsch zum Titel. 

Markus
Offline

In der neuen Weltrangliste belegt Schäfer Platz 357 und liegt somit vor Nina Zander (362) auf Platz 12 bei den deutschen Damen.

tenniskarte
Offline
Türkei, Antalya. GD Tennis 10000$ Womens (10K), vom 02. bis 08. Februar 2015.
1. Runde Anne Schäfer (1) gegen Verena Hofer (ITA). 6:2, 6:3 gewonnen.
Achtelfinale gegen Cornelia Lister (SWE). 6:0, 6:4 gewonnen.
Viertelfinale gegen Miki Miyamura (JPN/6). 6:1, 6:3 gewonnen.
Halbfinale gegen Cristina Dinu (ROU/4). 6:7 (4), 6:2, 6:1 gewonnen.
Finale gegen Sofia Kvatsabaia (GEO/5). 6:2, 6:0 Titel gewonnen.
tenniskarte
Offline

Ich glaube, dass kann ich jetzt ruhig mal extra posten. Anne Schäfer hat soeben ihren zweiten Titel in diesem Jahr gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.

kk46
Online

Es ist ihr insgesamt 15. ITF-Titel und damit zieht sie hier mit Kristina Barrois gleich. Keine andere Deutsche hat seit 2000 mehr ITF-Turniere gewinnen können als die beiden.

tenniskarte
Offline
Türkei, Antalya. GD Tennis 10000$ Womens (10K), vom 09. bis 15. Februar 2015.
1. Runde Anne Schäfer (3) gegen Nadiya Kolb (UKR). 6:4, 6:1 gewonnen.
Achtelfinale gegen Cornelia Lister (SWE). 6:2, 6:1 gewonnen.
Viertelfinale gegen Marlies Szupper (AUT) (WC). 6:3, 6:0 gewonnen.
Halbfinale gegen Chanel Simmonds (RSA/2). 6:3, 6:2 gewonnen.
Finale gegen Victoria Kan (RUS). 3:6, 4:6 verloren.
Ansi
Offline

Schade. Trotzdem, dieses Jahr 2 Turniersiege und 2 Finalteilnahmen. Mich wunderts, dass sie da nicht immer wieder bisschen bessere Turniere spielt. Auch Altenkirchen zB.

kk46
Online

Ihr mit Abstand stärkster Belag ist halt Sand. Ich glaube, in Altenkirchen auf dem schnellen Teppichboden wäre sie ziemlich chancenlos.

tenniskarte
Offline

Türkei, Antalya (10K), vom 09. bis 15. März 2015.
1. Runde Anne Schäfer (3) gegen Polina Novoselova (RUS) (WC). 6:1, 6:1 gewonnen.
Achtelfinale gegen ihre Landsfrau Kim-Alice Grajdek. 6:2, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Corinna Dentoni (ITA/8). 6:3, 2:6, 6:3 gewonnen.
Halbfinale gegen Dia Evtimova (BUL/2). 6:4, 6:2 gewonnen.
Finale gegen Victoria Kan (RUS/5). 1:6, 0:6 verloren.

kk46
Online

Bisschen sehr deutlich die Niederlage, aber immerhin bereits das 5. Finale für Schäfer in dieser Saison.

kk46
Online

Schweiz, Chiasso. Chiasso Open 2015 (25K) vom 07. bis 12. April 2015.
1. Runde Anne Schäfer gegen Ekaterine Gorgodze (GEO) 6:2 3:0 Aufgabe Gorgodze
Achtelfinale gegen Ema Mikulcic (CRO/6) 6:4 6:1 gewonnen
Viertelfinale gegen Alexandra Cadantu (ROU) 2:6 5:7 verloren

Seiten