Anne Schäfer

245 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Online

Italien, Santa Margherita di Pula. FORTE VILLAGE INTERNATIONAL TOURNAMENT (25K) vom 21. bis 26. April 2015 
Qualifikation
1. Runde Anne Schäfer (3) gegen (wc)Giorgia Marchetti (ITA/WC) 6:2 6:1 gewonnen
2. Runde gegen Sofia Kvatsabaia (GEO/9) 4:6 6:2 6:1 gewonnen

Hauptfeld
1. Runde Anne Schäfer (Q) gegen Sofiya Kovalets (UKR) 6:3 6:0 gewonnen
Achtelfinale gegen Mathilde Johansson (FRA/5) 6:3 6:2 gewonnen
Viertelfinale gegen Maria Sakkari (GRE) 6:2 6:0 gewonnen
Halbfinale gegen Mihaela Buzarnescu (ROU/SR) 7:5 6:4 gewonnen
Finale gegen Alize Lim (FRA) 6:4 6:3 gewonnen

kk46
Online

Anne Schäfer schafft auf Sardinien ihren 16. ITF-Titelgewinn und ist damit auch alleinige deutsche Rekordhalterin in Sachen ITF-Titel im Einzel.

kk46
Online

Italien, Santa Margherita di Pula. FORTE VILLAGE INTERNATIONAL TOURNAMENT (25K) vom 28. April bis 3. Mai 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Anna Klasen (GER/Q) 6:3 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Elise Mertens (BEL/2) 1:6 6:3 6:7(4) verloren

kk46
Online

Italien, Grado. XVIII Torneo Internazionale Femminile "Città di Grado" (25) vom 26. bis 31. Mai 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Georgia Brescia (ITA/WC) 6:1 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Beatriz Haddad Maia (BRA/2) 7:5 3:6 6:4 gewonnen
Viertelfinale gegen Viktorija Golubic (SUI/7)

Stefanlix
Offline

Anne Schäfer ist für mich irgendwie ein Rätsel.
Sie hat doch schon sehr viele Turniersiege und auch immer mal wieder weitaus höherplazierte Spielerinnen geschlagen, wieso ist ihr denn nie mal der Durchbruch gelungen. Seit Ewigkeiten spielt sie immer nur kleinere Turniere, nie mal was großes, ne WTA-Quali, mal ein 100-K-Turnier oder mehr.
Woran hängts denn bei ihr, weiß da jemand mehr?
 

kk46
Online

Sie hat aber fast alles nur 10K-Turniersiege. Der Sieg im April war überhaupt erst ihr 2. 25K-Titel. Ich habe sie vor 2 Jahren mal öfter spielen gesehen. Sie hat halt jetzt nicht unbedingt das Level für einen dauerhaften Verbleib in den Top 200. Wobei man auch sagen muss, dass sie diese Saison doch ziemlich stark ist. Vielleicht hat sie ja noch mal einen Schritt nach vorne gemacht. So ist jedenfalls eine Teilnahme an der US Open Quali für sie durchaus realistisch.

Viertelfinale gegen Viktorija Golubic (SUI/7) 6:4 6:1 gewonnen
Halbfinale gegen Kristina Schmiedlova (SVK/JE) 4:6 6:7(4) verloren

kk46
Online

Rumänien, Galati. Galati ROU $25,000 vom 8. bis 14. Juni 2015
1. Runde Anne Schäfer (5) gegen Ana Victoria Gobbi Monllau (ARG/Q) 6:3 6:3 gewonnen
Achtelfinale gegen Julieta Lara Estable (ARG/Q) 6:3 7:5 gewonnen
Viertelfinale gegen Alexandra Cadantu (ROU) 6:7(6) 4:6 verloren

tenniskarte
Offline

Schweden, Helsingborg. Pålsjö Ladies Open (25K), vom 22. bis 28. Juni 2015.
1. Runde Anne Schäfer (5) gegen Marie Benoit (BEL). 2:6, 3:6 verloren.

kk46
Online

Deutschland, Stuttgart-Vaihingen. Internationale Württembergische Damen-Tennis-Meisterschaften um den Stuttgarter Stadtpokal (25K) vom 30. Juni bis 05. Juli 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Ekaterina Alexandrova (RUS) 6:7(7) 7:6(5) 6:1 gewonnen
Achtelfinale gegen Laura Pous-Tio (ESP/6) 4:6 0:6

kk46
Online

Deutschland, Versmold. Reinert Open 2015 (50K) vom 07. bis 12. Juli 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Shahar Peer (ISR/4) 6:7(1) 6:4 6:0 gewonnen
Achtelfinale gegen Olga Ianchuk (UKR) 7:5 6:3 gewonnen
Viertelfinale gegen Stephanie Vogt (LIE/8)

Angela H
Offline

Das sieht doch richtig gut aus. Glückwunsch Anne Schäfer und ganz viel Erfolg für das VF.

kk46
Online

Viertelfinale gegen Stephanie Vogt (LIE/8) 1:6 6:3 1:6 verloren

kk46
Online

Deutschland, Darmstadt. Tennis International (25K) vom 21. bis 26. Juli 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Ysaline Bonaventure (BEL/4) 4:6 4:6 verloren

kk46
Online

Polen, Sobota/Rokietnica. Powiat Poznanski Open (75K), vom 27. Juli bis 02. August 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Richel Hogenkamp (NED/3) 6:7(3) 2:6 verloren

tenniskarte
Offline
Italien, Bagnatica. 5° Trofeo CPZ SPA (15K), vom 24. bis 30. August 2015.
1. Runde Anne Schäfer (2) gegen Ilona Kremen (BLR). 6:2, 3:6, 6:4 gewonnen.
Achtelfinale gegen Ludmilla Samsonova (ITA/Q). 6:4, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Doroteja Eric (SRB/5). 6:0, 6:4 gewonnen.
Halbfinale gegen gegen Sherazad Reix (FRA/3). 7:5, 6:2 gewonnen.
Finale gegen Tamara Zidansek (SLO).

 

tenniskarte
Offline

Also irgendwie bin ich heute auch durch den Wind. Jetzt wollte ich schon zum zweiten mal ein auf wichtig machen, dass Schäfer im Finale steht. Das weiß ich allerdings schon seit Stunden. Also Schäfer steht im Finale ! Wichtig ! ITF und so ! Könnte jemand von Euch mal morgen das Ergebnis posten? Danke.

 

kk46
Online

Hat 2:6 6:1 6:2 gewonnen und somit ihren 17. ITF-Titel im Einzel gewonnen.

Markus
Offline

Da scheint sich eine neue deutsche Nummer 11 anzubahnen. Super, Anne !

kk46
Online

Bulgarien, Dobrich. Izida Cup  (25K) vom 15. bis 20. September 2015
1. Runde Anne Schäfer gegen Arantxa Rus (NED/8) 6:1 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Irina Maria Bara (ROU) 6:1 6:7(3) 6:2
Viertelfinale gegen Tamara Zidansek (SLO/WC) 2:6 2:6 verloren

jens
Offline

anne schäfer ... die neue nr.11 in D ... aber nicht weil so gut läuft, sondern weil pfize nun endgültig abgeschmiert ist.

aber so weit weg von top200 ist anne schäfer nun auch nicht. ein gutes turnier noch.

zu verteidigen hat sie nur ein 10k-itf-titel (12pkt) ... was in der region aber durch aus ein mittleres ergebnis ist. also mal sehen.

Jensing
Offline

Italien, Santa Margherita di Pula. FORTE VILLAGE INTERNATIONAL TOURNAMENT (10K) vom 05.-11.10. 2015

1. Runde Anne Schäfer(1) gegen Martina Pratesi (ITA) 6:2 6:0 gewonnen

Achtelfinale gegen Lucrezia Stefanini (ITA) 6:1 6:4 gewonnen

 

 

Hier könnten die zu verteidigenden 12Pkt. herkommen. Dann drücke ich mal die Daumen für den 5.ITF-Einzeltitel dieses Jahr!!!

tenniskarte
Offline
Viertelfinale gegen Dejana Radanovic (SRB/8). 3:6, 6:4, 6:4 gewonnen.
Halbfinale gegen Vanda Lukács (HUN). 6:3, 5:7, 6:4 gewonnen,
Finale gegen Camilla Rosatello (ITA). 6:1, 6:3 Titel gewonnen. Glückwunsch.
kk46
Online

Müsste ihr 18. ITF-Titel im Einzel sein. Ich glaube, dass so schnell diesen Rekord keine Deutsche brechen wird. Von den aktiven Deutschen kommen danach Maria mit 12 Titeln und Friedsam, Kerber, Siegemund und Witthöft mit jeweils 11 Titeln.

Julie
Offline

Echt schade, dass sie Joues-le-Tours abgesagt hat, da hätte sie auch noch ein paar Punkte machen können. Eigentlich müsste sie mit ihrem Ranking jetzt auch keine 10er mehr spielen.

kk46
Online
Luxemburg, Luxemburg. BGL BNP Paribas Luxembourg Open (WTA International) vom 19. bis 25. Oktober 2015
Qualifikation
1. Runde Anne Schäfer gegen Elise Mertens (BEL) 2:6 1:6 verloren
kk46
Online

Slowakei, Bratislava. ITF Womens Slovak Indoor 2015 (25K) vom 09. bis 15. November 2015
1. Runde Anne Schäfer (3) gegen Kristina Schmiedlova (SVK/WC) 4:6 3:6 verloren

kk46
Online

Chile, Santiago. Copa Providencia BCI (25K) vom 30. November bis 05. Dezember 2015
1. Runde Anne Schäfer (4) gegen Jamie Loeb (USA) 6:3 6:3 gewonnen
Achtelfinale gegen Andrea Koch-Benvenuto (CHI) 6:1 6:1 gewonnen
Viertelfinale gegen Laura Pigossi (BRA) 6:1 6:2 gewonnen
Halbfinale gegen Ana Sofia Sanchez (MEX/8) 6:3 3:6 7:5 gewonnen
Finale gegen Veronica Cepede Royg (PAR/1) 0:6 6:2 5:7 verloren

Bittere Niederlage für Schäfer. Schäfer schon 5:2 im 3. Satz geführt. Hätte sie das Match gewonnen, hätte sie noch eine Chance auf die Australian Open Quali gehabt. So aber, wird sie dort nicht aufschlagen können.

Julie
Offline

Warum eigentlich nicht? 219 dürfte doch ausreichen. Es starten ja nie alle Spielerinnen, die wirklich in die Quali reinkommen könnten.

kk46
Online

Es wird sehr viele ihr Protected Ranking für die Australian Open nutzen.

Julie
Offline

Wer denn so? Duval, Kleybanova, Robson? Wenn ich mich recht erinnere, waren die letzten Jahre trotzdem meist noch Spielerinnen in der Quali, die ähnliche Position wie Schäfer hatten.

Seiten