Antonia Lottner

1070 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline

Keine Sorge, Rittner soll vor Ort sein. Da kann dann nichts schiefgehen. Biggrin

Markus
Offline

Stimmt. Schlimmer als in Nürnberg gegen van Uytvanck kann's nimmer werden. Biggrin

kk46
Offline

Und wahrscheinlich gibt es dann die letzte WC noch in Hechingen. Für Leipzig hat Lottner dann nicht mehr gemeldet, ist ja auch nur ein 15k. Aber vielleicht braucht sie solche Turniere nicht.
Wird noch ein verdammt harter Weg für sie zurück und aus meiner Sicht helfen die Wildcards da auch nicht gerade.

Carlos Moyá ali...
Offline

Ich muss sagen, dass ich das ähnlich sehe. Sie ist noch sehr jung und man sollte sie nicht zu früh zu viel von ihr erwarten und ihr zu oft den roten Teppich ausrollen. Ist vielleicht nicht das schlechteste, wenn sie sich öfter mal durch die Quali auch bei solchen kleineren Turnieren spielen muss. Sie braucht schließlich auch Matchpraxis und mehr Selbsvertrauen und das geht nun mal am besten über gewonnen Matches. Das sehe ich ähnlich wie bei den Herren bei Alexander Zverev. Nach seinem kometenhaften Aufstieg bekommt er jetzt ja auch erstmal schön WCs. Das geht vielleicht manchmal einfach etwas zu schnell. Klar gehören junge Talente gefördert, aber ob das Vergeben von WCs dauerhaft die richtige Lösung ist, bezweifel ich.

Raugart
Offline

Sieht ja nicht so toll aus mit DER Nachwuchshoffnung Deutschlands. Nach schon in Jugendjahren erlittener Fußverletzung solll das im "Damen"-Alter besser werden ?????? Das bezweifele ich aber stark.
Nur, wenn sie weiterhin spielt, auch in den niedrigsten ITF-Turnieren, wird diese Verletzung nicht so schlimm sein? Dann hat sie bei den vielen NL aber mächtig an Leistungsqualität eingebüßt. Grübeln muß ich trotzdem: Überstandene ??? Fußverletzung wirkt sich so krass auf die Leistung aus?
Schade für Nichtnominierung Leipzig; dann hätte ich sie auch mal live gesehen. Vllt. kann mich eine von den Mordergers darüber hinweg trösten, wenn sie die Quali mit macht.

kk46
Offline

Wie ich vermutet habe, bekommt sie auch eine Wildcard für Hechingen. Danach kann sie aber 2014 keine mehr für das Hauptfeld bei ITF-Turnieren bekommen.

Markus
Offline

Das ist ja nur noch lächerlich. Die braucht keine Almosen, sondern Selbstvertrauen. Und die holt man sich durch Siege, am besten in der Quali. Man kann ein Talent auch mit Gewalt verschleudern. Lass sie in der ersten Runde z.B. gegen Siegemund untergehen, was hat sie dann von den Geschenken ?

kk46
Offline

Und die Woche nach Hechingen hat sie wieder nirgendwo gemeldet. Also irgendwie ist ihr Turnierplan nur noch großer Murks. Ich habe auch den Eindruck, der DTB will sie unbedingt in Bad Saulgau und Hechingen vorzeigen, egal wie die Form aktuell ist.

Nach Hechingen könnte sie im Ranking noch mal ein ganzes Stück tiefer stehen, falls sie in den nächsten 2 Wochen kein Match gewinnen sollte.

kk46
Offline

Deutschland, Bad Saulgau. Knoll Open (25K), vom 28. Juli bis 03. August 2014
1. Runde Antonia Lottner (WC) gegen Reka-Luca Jani (HUN/6) 6:4 7:5 gewonnen
Achtelfinale gegen Veronika Kapshay (UKR/Q) 6:2 3:6 6:3 gewonnen
Viertelfinale gegen Cindy Burger (NED/3) 6:4 2:6 3:6 verloren

kk46
Offline

Sie bekommt eine Wildcard für das Hauptfeld in Hechingen.

StGraf
Offline

So langsam findet Antonia Lottner Ihren Spielrythmus.

kk46
Offline

Deutschland, Hechingen. Ladies Open (25K), vom 04. August bis 10. August 2014
1. Runde Antonia Lottner (WC) gegen Amanda Carreras (GBR/Q) 4:6 0:2 Aufgabe Lottner

kk46
Offline

Immerhin keine Verletzung. Ihr war anscheinend etwas übel.

Hi everyone Unfortunatly i had to retire today during my singles because i wasnt feeling well and couldnt finish the match. I hope im feeling better tomorrow so i can play the doubles. Will keep you posted! Toni

kk46
Offline

Offizieller Grund waren Magenprobleme. Im Doppel konnte sie heute auch gewinnen.

kk46
Offline

Deutschland, Braunschweig. Braunschweig Women's Open (15K), vom 18. bis 24. August 2014
Qualifikation
1. Runde Antonia Lottner (2) - Bye
2. Runde gegen Majlena Pedersen (GER/WC) 6:4 6:0 gewonnen
3. Runde gegen Andrea Kulova (CZE) 6:0 6:3 gewonnen

Hauptfeld
1. Runde gegen Martina Pradova (CZE/LL) 6:3 6:3 gewonnen
Achtelfinale gegen Nina Zander (GER/3) 6:1 3:6 7:6(4) gewonnen
Viertelfinale gegen Polina Leykina (RUS/6)

StGraf
Offline

Langsam findet Antonia Lottner wieder in die Erfolgsspur zurueck!

kk46
Offline

Viertelfinale gegen Polina Leykina (RUS/6) 7:6(4) 6:1 gewonnen
Halbfinale gegen Olga Saez Larra (ESP/8) 6:4 6:1 gewonnen
Finale gegen Conny Perrin (SUI/4)

kk46
Offline

Finale gegen Conny Perrin (SUI/4) 6:3 6:3 gewonnen
Somit also der 4. ITF-Titel für Lottner, der zugleich auch ihr bislang größter Titel ist. Lottner ist in ITF-Einzelfinals noch ungeschlagen, hat alle 4 bislang erreichten Finals gewonnen.

StGraf
Offline

Herzlichen Glueckwunsch. Was steht jetzt fuer ein Turnier an ?

kk46
Offline

Weiter geht es am nächsten Samstag in der Quali vom 25k-Turnier in Alphen aan den Rijn (Niederlande). Leicht wird die Quali nicht, weil dort selbst Top 400-Spielerinnen in der Quali mitmachen werden.

tenniskarte
Offline

Super Antonia! Glückwunsch zum Titel. Ganz stark! Klasse Leistung.

Markus
Offline

Die unterlegene Conny Perrin hat sich auch geäußert:

Conny Perrin Official

Unfortunately Couldn't Take Another Title, Lost To Better Than Me Today In The Final Of Braunschweig 15K (GER). Still A Great And Positive Week, But Looking For More And Will Do My Best To Keep It Up. Time To Relax A Bit Now, But Pumped Already For Next Week Bagnatica 15K (ITA)! Thanks For Support, Love You

StGraf
Offline

Hatte Antonia Lottner soviel Punkte zu verteidigen, dass Sie nach Ihrem Turiererfolg jetzt nur noch 27 Punkte hat.?

Rameike
Offline

Die Punkte werden erst ins Ranking vom 01.09. eingerechnet. Diese Woche sind glaub ich noch 8 Punkte aus Westende 2013 rausgefallen. Nächste Woche sollte sie dann 52 Punkte haben.

kk46
Offline

Genauer gesagt übernächste Woche, denn während der US Open kommt nächsten Montag keine Weltrangliste heraus.

StGraf
Offline

Danke für Deine Antwort Rameike.  Ich glaube bei den deutschen Meisterschaften im Dezember 2013  hatte Antonias Verletzung begonnen.
Also kann kann es erst 2015 Rankingmäßig wieder wie ein Luftballon aufwärts gehen.
Gibt es bei den deutschen Meisterschaften auch Punkte?

kk46
Offline

Nein, da gibt es keine Punkte. Allerdings hat sie bis ins nächstes Jahr auch nur ein einzigen Punkt zu verteidigen.

StGraf
Offline

Das heißt also auf Deutsch, Antonia kann nächstes Jahr raketenartig nach oben fliegen.

kk46
Offline

Eigentlich bereits ab der aktuellen Weltrangliste, denn dort wird sie mit einem Ranking jenseits der 700 ihren Tiefpunkt erreicht haben. Schon nach den US Open wird sie wieder unter den Top 600 geführt werden.

Yvetta
Offline

Lottner gewinnt in der ersten Qualirunde in Alphen aan den Rijn gegen Janneke Wikkerink (NL) 6:4 6:2. Ist doch mal ein Lichtblick, nachdem sie alle raus sind in New York...

Seiten