Julyette Steur

29 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Offline
Julyette Steur
tenniskarte
Offline
Niederlande, Zeeland. Driekleur Challenger Zeeland (15K), vom 29. Juni bis 05. Juli 2015.
Qualifikation
1. Runde Julyette Steur gegen Melanie Vlak (NED).4:6, 0:2 ret. Aufgabe Steur.
tenniskarte
Offline

Kasachstan, Shymkent. Shymkent Open (10K), vom 05. bis 11. Oktober 2015.
Qualifikation
1. Runde Julyette Steur - Bye
2. Runde gegen Viktoriya Klimushkina (RUS). 6:4, 6:2 gewonnen / qualifiziert.

1. Runde Hauptfeld, Julyette Steur gegen Margarita Lazareva (RUS/1). 6:4, 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Ksenija Sharifova (RUS). 6:4, 4:6, 6:2 gewonnen.
Viertelfinale gegen Gozal Ainitdinova (KAZ). 7:5, 7:5 gewonnen.
Halbfinale gegen Ekaterine Gorgodze (GEO/3). 6:3, 7:5 gewonnen.
Finale gegen Sofia Kvatsabaia (GEO/2). 4:6, 7:5, 1:6 verloren.

kk46
Offline

Sie bekommt immerhin ein SE (Special Entry), so dass ihr die Quali für das 2. Turnier in Shymkent erspart bleibt.

Julie
Offline

Kann es sein, dass das wirklich gerade mal ihr zweites ITF-Turnier war? Dann ist das mal ne ordentliche Leistung!

Julie
Offline

Es geht munter weiter, Steur schlägt mal eben die Erstgesetzte Lazareva 6:3, 6:2!!!

kk46
Offline

Julie schrieb:

Kann es sein, dass das wirklich gerade mal ihr zweites ITF-Turnier war? Dann ist das mal ne ordentliche Leistung!

 

Sie hat schon noch mehr gespielt, allerdings fast nur Quali bei 10K-Turnieren. In dieser Saison hat sie noch Quali beim 15K in den Niederlanden gespielt. Lag vermutlich auch daran, dass sie in den USA studiert hat und wenig Zeit hatte.

popinjay
Offline

6:0 6:0 gegen Sadykzhanova Yahoo

Julie
Offline

Genial. 

 

Auf der ITF-Seite steht allerdings, dass sie vor Shymkent nur die Niederlande-Quali gespielt hat, das wars.

Raugart
Offline

und nach kurzem Profil-Überblick kann man schon fragen: ist sie Deutsche, oder Amerikanerin , oder gehört sie etwa noch zu einem anderen Lande. Jedenfalls muß sie während ihres USA-Studiums toll sportlich gewesen sein. Respekt! Leider auch schon 20 Jahre alt und sie wird wohl in den USA bleiben, vermutlich! Also fürs deutsche Damentennis eher schlechte Karten.

kk46
Offline

Ihr Vater ist Niederländer und ihre Mutter ist Deutsche. Vor ihrem USA-Studium lebte sie in den Niederlanden, ist aber immer schon für Deutschland gestartet. Ihre Mutter Sylvia Steur war früher auch mal Tennisspielerin und stand Anfang 1991unter den Top 300. Allerdings wird sie bei der WTA noch unter ihrem Mädchennamen Freye geführt. Freye ist auch der Nachname einer anderen früheren deutschen Tennisspielerin, nämlich Kirsten Freye. Das ist die Tante von Julyette Steur, also die Schwester ihrer Mutter. Die war sogar mal im Einzel unter den Top 200 und stand im Doppel mal auf Platz 88.

Julie
Offline

Na, das sind doch beste Vorraussetzungen und ein guter Ansporn, das zu toppen!

tenniskarte
Offline

Ich darf aber trotzdem noch mal ? Weil so geht das natürlich nicht. Einer meiner Witze, weil ich auch so unheimlich lustig bin. Und meine Steuererklärung nicht gemacht habe !

tenniskarte
Offline
Kasachstan, Shymkent. Shymkent Open (10K), vom 12. bis 18. Oktober 2015.
1. Runde Julyette Steur (SE) gegen Margarita Lazareva (RUS/1). 6:3, 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Jamilya Sadykzhanova (UZB/Q). 6:0, 6:0 gewonnen.
Viertelfinale gegen Daria Lodikova (RUS/5).
popinjay
Offline

Läuft.

 

7:5 6:3 gegen Lodikova.

 

Hat zwar über zwei Stunden gedauert, egal.

 

 

tenniskarte
Offline

Ich staune auch nur noch.

Halbfinale gegen Kamila Kerimbayeva (KAZ/4). Toi, toi Julyette.

tenniskarte
Offline

Das hat leider nicht mehr gereicht. 1:6, 2:6 verloren.

Aber ich finde es war trotzdem eine gute Leistung und hoffe das wir zukünftig noch mehr von Julyette hören werden.

tenniskarte
Offline

Türkei, Antalya.
Coral Travel CUP (10K), vom 09. bis 15. November 2015.
Qualifikation
1. Runde Julyette Steur (1) - Bye
2. Runde gegen Eva Kolarovska (SVK). 6:0, 6:1 gewonnen / qualifiziert.

1. Runde Hauptfeld, Julyette Steur gegen Mandy Wagemaker (NED/5). 3:6, 6:4, 2:6 verloren.


SPX Cup Women´s (10K), vom 16. bis 22. November 2015.
1. Runde Julyette Steur gegen Agnes Bukta (HUN/6). 3:6, 2:6 verloren.


SPX Cup Women´s (10K), vom 23. bis 29. November 2015.
1. Runde Julyette Steur gegen Rebeka Stolmar (HUN). 6:3, 1:6, 2:6 verloren.
Finale im Doppel, Steur (GER) / Kvatsabaia (GEO) gegen Bandar (HUN) / Stolmar (HUN). 6:2, 4:6, 2:10 verloren.


SPX Cup Women´s (10K), vom 30. November bis 06. Dezember 2015.
1. Runde Julyette Steur gegen Aleksandra Stakhanova (UZB/LL). 6:2, 6:0 gewonnen.
Achtelfinale gegen Elena Gabriela Ruse (ROU/6). 1:6, 1:6 verloren.

tenniskarte
Offline

Eigentlich wollte ich hier ursprünglich wieder ein und dasselbe Turnier in einem Post zusammenfassen. Aber nun hat sich Julyette im vierten Anlauf bei den Hammamet Open gedacht, dass sieht doof aus und da muss ich mich mehr anstrengen, um mal über die 1. Runde zu kommen. Trotzdem poste ich mal den Vorläufer als Zusammenfassung und dann komme ich zur aktuellen Woche.

tenniskarte
Offline
Tunesien, Hammamet.
Hammamet Open (10K), vom 18. bis 24. April 2016.
1. Runde Julyette Steur gegen Tamara Tomic (SRB/Q). 6:2, 6:3 gewonnen.
Achtelfinale gegen Natalija Kostic (SRB) (WC). 6:7 (3), 1:6 verloren.

Hammamet Open (10K), vom 25. April bis 01. Mai 2016.
1. Runde Julyette Steur gegen Natalija Kostic (SRB/Q). 4:6, 6:7 (4) verloren.

Hammamet Open (10K), vom 16. bis 22. Mai 2016.
1. Runde Julyette Steur gegen Miriana Tona (ITA). 6:0, 4:6, 2:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Tunesien, Hammamet. Hammamet Open (10K), vom 30. Mai bis 05. Juni 2016.
1. Runde Julyette Steur (8) gegen Camille Cheli (FRA). 2:6, 6:0, 7:5 gewonnen.
Achtelfinale gegen Elaine Genovese (MLT). 6:2, 6:1 gewonnen.
Viertelfinale gegen Fanny Ostlund (SWE/2). 3:6, 6:3, 6:1 gewonnen.
Halbfinale gegen Jade Suvrijn (FRA/6). 1:6, 2:6 verloren.
tenniskarte
Offline
Niederlande, Alphen aan den Rijn. TEAN International (10K), vom 05. bis 11. September 2016.
1. Runde Julyette Steur (6) gegen Dainah Cameron (NED) (WC). 6:2, 6:0 gewonnen.
Achtelfinale gegen Madeline Bosnjak (CRO). 6:2, 6:3 gewonnen.
Viertelfinale gegen Nina Kruijer (NED) (WC). 6:1, 6:0 gewonnen.
Halbfinale gegen Suzan Lamens (NED) (WC). 4:6, 1:6 verloren.
kk46
Offline

Südafrika, Stollenbosch. Digicall Futures F2 (10K) vom 08. bis 13. November 2016
1. Runde Julyette Steur (8) gegen Megan Lombardi (RSA/Q) 6:3 6:1 gewonnen
Achtelfinale gegen Salma Ewing (USA/Q) 6:4 7:5 gewonnen
Viertelfinale gegen Kaitlyn Christian (USA) 6:4 5:7 6:0 gewonnen
Halbfinale gegen Margarita Lazareva (RUS/3)

Julie
Offline

Gegen Lazareva hat sie letztes Jahr mal gewonnen.

kk46
Offline

Dieses Mal allerdings nicht. Aber nächste Woche gibt es eine neue Chance in Südafrika.

Halbfinale gegen Margarita Lazareva (RUS/3) 1:6 7:5 3:6 verloren

tenniskarte
Offline
Südafrika, Stellenbosch. Digicall Futures F3 (10K), vom 14. bis 20. November 2016. 
1. Runde Julyette Steur (8) gegen Evangeline Du Toit (RSA) (WC). 6:2, 6:2 gewonnen.
Achtelfinale gegen Nikki Luttikhuis (NED). 6:0, 6:4 gewonnen.
Viertelfinale gegen Valeria Bhunu (ZIM/2). 6:4, 6:3 gewonnen.
Halbfinale gegen Madrie Le Roux (RSA). 6:4, 2:6, 6:3 gewonnen.
Finale gegen Chanel Simmonds (RSA/1). 6:0, 6:4 Titel gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.
kk46
Offline

Sehr gute Entwicklung von Steur, die in ihrem 2. Finale bei einem ITF-Turnier stand und ihren ersten Titel holen konnte. Steur hat überhaupt erst Anfang Oktober 2015 ihren ersten Weltranglistenpunkt holen können.

kk46
Offline
Deutschland, Essen. 5. Bredeney ITF - Ladies Open 2017 (25K) vom 06. bis 10. Juni 2017
Qualifikation
1. Runde Julyette Steur (3) - Bye
2. Runde gegen Arina Gabriela Vasilescu (ROU) 6:4 6:3 gewonnen
3. Runde gegen Viktoria Malova (SVK) 2:6 6:3 6:4 gewonnen
 
Hauptfeld
1. Runde Julyette Steur (Q) gegen Teliana Pereira (BRA/5) 3:6 6:0 0:6 verloren
kk46
Offline

Belgien, Middelkerke (15K) vom 28. August bis 03. September 2017
1. Runde Julyette Steur (5) gegen Emily Casteleyn (Q) 6:4 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen gegen Michaela Boev (BEL) 6:0 6:1 gewonnen
Viertelfinale gegen Luna Meers (BEL/Q) 6:3 1:6 6:1 gewonnen
Halbfinale gegen Constance Sibille (FRA) 6:3 7:6(5) gewonnen
Finale gegen Magali Kempen (BEL/4) 2:6 2:6 verloren