Katharina Gerlach

90 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline

Österreich, Wien. Ladies Future Vienna presented by Schenker (10K) vom 03. bis 08. August 2015
1. Runde Katharina Gerlach gegen Anna Pribylova (RUS) 6:3 6:2 gewonnen
Achtelfinale gegen Jana Jablonska (SVK) 4:6 7:5 6:3 gewonnen
Viertelfinale gegen Caroline Ilowska (AUT/WC) 6:4 6:2 gewonnen
Halbfinale gegen Karoline Kurz (AUT/WC) 6:2 6:3 gewonnen
Finale gegen Julia Grabher (AUT/8)

Angela H
Offline

Ein Riesenerfolg, das Finale in Wien! Ganz viel Erfolg, Katharina Gerlach für diese Runde. Du kannst es schaffen!

kk46
Offline

Finale gegen Julia Grabher (AUT/8) 3:6 6:3 1:6 verloren

kk46
Offline

Deutschland, Hechingen. Hechingen Ladies Open (25K) vom 11. bis 16. August 2015
1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Fiona Ferro (FRA/6) 1:6 2:6 verloren

kk46
Offline
Deutschland, Stuttgart. Porsche Tennis Grand Prix (WTA Premier) vom 18. bis 24. April 2016
Qualifikation
1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Amandine Hesse (FRA)
Julie
Offline

Wow, Gerlach gewinnt den ersten Satz 6:4 und hält auch im zweiten Satz mit.

kk46
Offline

Ist nicht ihr erster WTA-Qualisieg, sie gewann 2014 in Nürnberg schon mal eine Runde.

1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Amandine Hesse (FRA) 6:4 6:2 gewonnen
2. Runde gegen Carina Witthöft (GER/5)

Julie
Offline

Schöner Sieg und mit den 13 Punkten gehts mal eben 150 Plätze nach oben im Ranking.

kk46
Offline

2. Runde gegen Carina Witthöft (GER/5) 0:6 5:7 verloren

Angie
Offline

Sie hat im 2. Satz ganz gut dagegen gehalten.

tenniskarte
Offline
Deutschland, Nürnberg. Nürnberger Versicherungscup (International), vom 15. bis 21. Mai 2016.
1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Irina Falconi (USA).
Julie
Offline

So, jetzt gehts los. Alles andere als ein 6:1, 6:1 würde mich positiv überraschen.

tenniskarte
Offline

Wenn das so weitergeht, ja.

Julie
Offline

Den ersten Satz hat sie schon zu Null verloren.

Julie
Offline

Wow, Gerlach hat endlich einen Spielgewinn zum 0:6, 1:4 geschafft.

Julie
Offline

und 2:4!

Julie
Offline

3:4. Na, Soll erfüllt, es wird keine totale Blamage mehr.

tenniskarte
Offline
Wir sollten dann vielleicht doch noch mal die WC Vergabe überdenken. Am Ende hat sich aber Gerlach noch ganz gut präsentiert. Trotzdem 0:6, 3:6 verloren. Das einzige was ich vielleicht noch gerne Frau Falconi gefragt hätte, ob sie sich denn überhaupt schon warm gespielt hat? Denn sie ist langärmlig im schwarzen Outfit angetreten. Ich meine, mir war schon die ganze Woche über warm, und dabei habe ich mich noch nicht mal sportlich betätigt. Aber gut, der Wetterbericht sagt: Nürnberg, Sonntag, 16 Uhr, leichte Regenschauer und das bei nur 8 Grad.
jens
Offline

ja wird wohl ein langer weg für Gerlach. rising-star ist sie mal nicht. man kann zwar gg Falconi verlieren. aber war doch recht deutlich. da darf man auch mal mehr mithalten mit 18j. aber sie ist eben die jüngste dt in den top1000 ... da muss man das so nehmen.

kalt soll es wohl sein. war sicher nicht wegen gerlach, dass falconi das lange zeug angelassen hat. vlt schneit es auch noch wie beim dt-herrenturnier vor 2 wochen ... schlittschuhlaufen, können die damen dann vlt besser als die herren Wink

Julie
Offline

Mira Antonitsch (AUS, 17 Jahre) hat sich da schon etwas besser präsentiert und immerhin einen guten ersten Satz gegen Tsurenko gespielt: 5:7, 1:6 verloren. Ich finde es echt dämlich, dass dem Porsche Talent Team so viel Raum eingeräumt wird, da stehen andere Spielerinnen wesentlich höher in der Weltrangliste (Maria, Schäder, Zaja, Daniels, Wachaczyk, Heisen).

kk46
Offline
Deutschland, Braunschweig. Braunschweig Women's Open 2016 (25K) vom 14. bis 19. Juni 2016
1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Victoria Rodriguez (MEX/8) 4:6 6:4 7:5 gewonnen
Achtelfinale gegen Julia Grabher (AUT) 2:6 1:6 verloren
kk46
Offline
Deutschland, Stuttgart-Vaihingen. Int. Württembergische Damen-Tennis-Meisterschaften (25K) vom 28. Juni bis 03. Juli 2016
1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Lisa Matviyenko (GER/WC) 6:4 6:7(6) 1:6 verloren
kk46
Offline
Deutschland, Versmold. Reinert Open (50K) vom 05. bis 10. Juli 2016
1. Runde Katharina Gerlach (WC) gegen Valeriya Strakhova (UKR) 4:6 3:6
kk46
Offline
Deutschland, Aschaffenburg. 9. Schönbusch Open (25K) vom 12. bis 17. Juli 2016
Qualifikation
1. Runde Katharina Gerlach (16) gegen Yang Lee (TPE) 6:2 6:2 gewonnen
2. Runde gegen Lena Ruppert (GER/WC) 6:3 6:4 gewonnen
3. Runde gegen Julieta Lara Estable (ARG/6) 6:1 6:3 gewonnen
 
Hauptfeld
1. Runde Katharina Gerlach (Q) gegen Martina Trevisan (ITA/Q) 2:6 3:6 verloren
tenniskarte
Offline
Tschechien, Ricany. Penta Trading Ricany Open (10K), vom 12. bis 18. September 2016.
1. Runde Katharina Gerlach (7) gegen Lucie Prochazkova (CZE/Q). 2:6, 6:1, 6:3 gewonnen.
Achtelfinale gegen Aneta Kladivova (CZE/LL). 6:2, 6:3 gewonnen.
Viertelfinale gegen Tereza Prochazkova (CZE) (WC). 6:4, 6:0 gewonnen.
Halbfinale gegen Karolina Cechova (CZE/Q). 6:1, 6:1 gewonnen.
Finale gegen Miriam Kolodziejova (CZE). 7:5, 6:2 Titel gewonnen. Glückwunsch.
kk46
Offline

Sie ist mit 18 Jahren und 7 Monaten die jüngste deutsche ITF-Turniersiegerin seit Antonia Lottner 2015 in Stammheim (18 Jahre 5 Monate). Im Ranking wird sie in den Bereich von 600/615 nach oben klettern. Bis zum WTA-Turnier in Stuttgart im April, hat sie eigentlich auch praktisch nichts an Punkten zu verteidigen.

Niefi98
Offline

Tschechien, Brno, BTC Cup Brno 2016 (10k):

1.Runde: Katharina Gerlach (6)- Laura Svatikova (Q) 6:4 6:0 gewonnen

Achtelfinale gegen Caroline Werner

kk46
Offline

Dort im AF musste sie leider beim Stand von 4:6 1:2 aufgeben.

tenniskarte
Offline
Tunesien, Hammamet. Hammamet Open (15K), vom 23. bis 29. Januar 2017.
1. Runde Katharina Gerlach gegen Noelia Bouzo Zanotti (ESP/Q). 6:3, 6:0 gewonnen.
Achtelinale gegen Andrea Gamiz (VEN/8). 6:4, 6:1 gewonnen.
Viertelfinale gegen Victoria Muntean (FRA). 6:7 (5), 7:6 (4), 6:0 gewonnen.
Halbfinale gegen Georgia Andreea Craciun (ROU/Q). 7:5, 6:4 gewonnen.
Finale gegen Cristina Dinu (ROU/1). 2:6, 1:6 verloren.
StGraf
Offline

ITF WOMEN Palmanova I  (Mallorca) 15K vom 20. Februar bis 26.Februar 2017

1. Runde Lidia Moreno Arias (Q Spanien) 6:2 6:1

AF  Sofiya Kovalets UKR (8) 6:4 6:4

VF  Martina Colmegna ITA 6:3 6:7 7:6

HF  O.Saez Larra ESP (1)

Seiten