Brisbane, Shenzhen und Auckland 2017

46 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Markus
Offline
Brisbane, Shenzhen und Auckland 2017

Die Teilnehmerlisten der Turniere zum Saisonstart 2017 (+jeweils 4xQ):

Brisbane Shenzhen Auckland
Angelique Kerber
Dominika Cibulkova
Karolina Pliskova
Garbine Muguruza
Svetlana Kuznetsova
Carla Suarez Navarro
Elina Svitolina
Elena Vesnina
Roberta Vinci
Samantha Stosur
Shuai Zhang
Daria Kasatkina
Irina-Camelia Begu
Ekaterina Makarova
Laura Siegemund
Monica Puig
Yulia Putintseva
Misaki Doi
Alizé Cornet
Christina McHale
Eugenie Bouchard
Sara Errani
BYE
BYE
Agnieszka Radwanska
Simona Halep
Johanna Konta
Timea Bacszinsky
Timea Babos
Anastasija Sevastova
Yaroslava Shvedova
Monica Niculescu
Alison Riske
Katerina Siniakova
Jelena Jankovic
Viktorija Golubic
Kristyna Pliskova
Tsvetana Pironkova
Galina Voskoboeva
Anna-Lena Friedsam
Qiang Wang
Cagla Buyukakcay
Vania King
Sorana Cirstea
Kristina Kucova
Camila Giorgi
Shuai Peng
Saisai Zheng
Serena Williams
Venus Williams
Caroline Wozniacki
Barbora Strycova
Kiki Bertens
Anastasia Pavlyuchenkova
Sloane Stephens
Jelena Ostapenko
Naomi Osaka
Ana Konjuh
Johanna Larsson
Yanina Wickmayer
Annika Beck
Julia Goerges

Lauren Davis
Lucie Safarova
Ana Ivanovic
Kirsten Flipkens
Pauline Parmentier
Danka Kovinic
Madison Brengle
Nicole Gibbs
Kurumi Nara
Mirjana Lucic-Baroni

 

Chris10090
Offline

So dann kann man schon mal Ungefähr auf wenn dann Kerber und Co in der KW 1 treffen können. Zusätzlich gibt es noch die WC und die Qualis. Trotz allen muß Ich sagen das, das Feld die letzten 2 Jahre enger zusammengerückt ist und für unsere Deutschen schwerer ist schon bei Tunierstart Siegreich zu sein als wie vor 2 Jahren unabhängig davon das Kerber No.1 ist. So stark und ausgeglichen war das Damentennis selten. Dazu kommt es immer wieder von der Tagesform an. Trotz allen wird es 2017 kaum große Veränderungen in den Top10 geben wie Experten erwarten. Das ist keine Prognosse sondern nur eine Feststellung. 

Julian
Offline

Interessant wie stark diese 3 Tuniere kommendes Jahr besetzt sind bei jedem Turnier ist 1 von den top 3 dabei und davon bei 2 Turnieren 2 top 5 Spieler sehr interessant 

Julie
Online

Das war diese und letzte Saison nicht anders!

Grand Slam
Offline

in Shenzen sind nun 3 Top Ten Spielerinnen gemeldet. Muss das Preisgeld in diesem Fall nicht auf 750 Tausend Dollar aufgestockt werden?

Melbourne - Paris - Wimbledon - New York

Chris10090
Offline

Shenzen könnte gar nicht aufgestockt werden an Preißgeld da International Tuniere max 250.000 Dollar laut WTA haben dürfen. Es passt zwar hier nicht rein aber für St. Petersburg 2017 haben Halep, Cibulkova, Kuznetzova, Vesnina, Kasastina, Pavlyuchenkova und Makarova schon gemeldet.

Markus
Offline

Chris10090 schrieb:

Shenzen könnte gar nicht aufgestockt werden an Preißgeld da International Tuniere max 250.000 Dollar laut WTA haben dürfen.

250 000 pro Top 10-Spielerin. Das Preisgeld in Shenzhen 2017 beträgt sage und schreibe 750 000 $. Frage mich nur, warum die keinen Premier-Status beantragt haben.

Julie
Online

Gibt ja nur 10 Premierturniere oder?

tom
Offline

Ihr beschäftigt euch ja nur mit Technik Fragen, bezogen auf Julian seh ich aus Erfahrung, dass nur eine Spielerin komplett blank jedes Jahr zu den Aussie Open reist und das ist Serena! Die Andern müssen sich akklimatisieren, warum auch immer das so ist?

Markus
Offline

Dann lies nochmal genau die Liste durch.

Julie
Online

Sharapova ist auch schon ohne Vorbereitung zu den AO geflogen.

Julie
Online

Die Liste ganz oben hier im Thread. Da steht Serena bei Auckland.

Chris10090
Offline

Die ersten Bilder von Kerber aus Polen wo Sie sich auf die neue Saison vorbereitet sind aufgetaucht. Die Saisonvorbereitung bei vielen Spielern ist voll im Gange. Es wird auch einer der spannendsten Saison. Da Ja Serena wie im letzten Jahr nicht mehr unbesiegbar ist. Noch knapp 1 Monat und wir beginnen in Brisbane, Auckland und Shenzhen. 

tenniskarte
Offline

Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Ana in Auckland antritt. Am Ende wird sie noch die Nummer eins 2017 (Scherz).

tenniskarte
Offline
Weil ich es grad auf der Startseite gelesen habe:
....Nicht vergessen: die neue Tennissaison beginnt bereits am 30. Dezember mit der Qualifikation in Brisbane.
Tja, Ana können wir nun abschreiben.  Aber vielleicht nicht verkehrt den Thread mal wieder im Bereich letzte Kommentare zu befördern. Smile
tom
Offline

Wann losen sie denn mal in Brissbie aus? Angie könnte ja gleich auf Laura treffen!

Ansi
Online

Gut. Unsere Carina hat schon mal das erste Match gewonnen - gegen Jana Fett in 3. So darf es gern weitergehen

Julie
Online

Wollte Lottner nicht die Auckland-Quali spielen?

kk46
Online

Ja, aber das braucht sie nicht mehr, denn sie hat eine Hauptfeld-WC bekommen.

Julie
Online

Öch nö, ernsthaft? Lottner braucht Matchpraxis, wenn sie in der ersten Runde gleich auf eine Gesetzte trifft, bringt das doch auch nix.

tenniskarte
Offline

Den Draw in Shenzhen finde ich auch interessant. Könnte man jetzt natürlich bei Halep oder Radwanska posten. Da ich das aber allgemein meine, schreibe ich das hier. Ganz unten im Tableau Simona gegen JJ u. ganz oben Aga (AF mal vorausgesetzt) gegen Cirstea. Und Pironkova gegen Riske. Aber jut, dass sind natürlich alles Ansetzungen wo der eine sagt gähn und der andere oha. Ich finds gut.

Tobias
Offline

Halep gegen Jankovic ist auf jeden Fall ein Match, das Potential hat. Kann von einem erbarmungslosen Abnutzungskampf bishin zum zermürbenden Fehlerfestival alles drinstecken.

tenniskarte
Offline

Halep weiter, aber keine GER Frau. Manchmal denke ich so....Markus macht das alles hier umsonst.. Das kann nicht angehen, dass immer nur alles an Frau Kerber kleben bleibt. Vor allem Annika hat mich total enttäuscht. Mona auch. Ach, alle. Aus dem ITF Bereich müsste mal eine aufsteigen, Jahrgang 2000 oder knapp drunter, dass wärs 2017.

ProAss
Offline

Hmm, muss das verwundern, dass Venus Williams gerade gegen Jade Lewis, eine Spielerin jenseits der 1000, strauchelt?

Also bei einem Slam wäre das ganz sicher nicht passiert, aber hier in Auckland ist es "nur" eine Überraschung für mich, auch wenn Venus in Auckland doch erfolgreich war die letzten Jahre.

Markus
Offline

Das ist aktuell auch mehr Windlotterie als seriöses Spiel. Dennoch soll das die Leistung von Lewis nicht schmälern.

ProAss
Offline

Hmm okay danke für die Info. Könnte auch so gut sein, macht das Match vlt spannender.

Chris10090
Offline

Schade. Satz1 ist weg. Hätte es der Lewis gegönnt. Jetz wird es schwer gegen Venus. Aber bei den Wetter geht noch was.

Markus
Offline

Es scheint jetzt auch ziemlich schnell zu gehen.

Chris10090
Offline

Jule Ihr Match geht Ja auch gleich los.

Schwarzwaldmarie
Offline

Die erste Überraschung der noch sehr jungen Saison ist perfekt. Serena Williams verliert in Auckland ihr Match gegen Brengle in 3 Sätzen.

Angie86
Offline

Halep auch schon im Achtelfinale ausgeschieden.

Seiten