Charleston 2016

66 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kurgan
Offline

Lisicki hat zumindest mal Spaß beim einspielen Smile

Markus
Offline

Ziemlich ärgerlich, dass beide deutschen Partien jetzt parallel stattfinden. Hatte mich auf nacheinander eingerichtet. Ich schau natürlich Laura, aber hoffe auf zwei deutsche Siege.

kassandra
Offline

knapp aber oho: Siegemund & Grönefeld  vs Rodionova & Siniakova  2:6  7:64 11:9

sag niemals nie ...

Ola
Offline

Starkes Match von Sloane gegen Kovinic, 6:4 4:1. Sloane, schon 2x Turniersiegerin dieses Jahr - man sieht auch, warum - möchte anscheinend zu Vikas 3 aufschließen - und Charleston ist für sie da sicher kein schlechtes Pflaster...

Kurgan
Offline

Was ist eigentlich diese Saison mit Safarova los? hat da mal jemand ein Spiel gesehen?

kk46
Offline

Bencic auch raus. Somit gibt schon eine Überraschungshalbfinalistin, nämlich die Siegerin aus Vesnina/Dominguez-Lino gegen Siegemund/Lucic-Baroni.

Singu
Offline

Hoffendlich schafft es Siegemund !

walking in the Genie wonderland

tenniskarte
Offline

kk46 schrieb:

Bencic auch raus. Somit gibt schon eine Überraschungshalbfinalistin, nämlich die Siegerin aus Vesnina/Dominguez-Lino gegen Siegemund/Lucic-Baroni.

Das habe ich vollkommen übersehen. Somit geht mein Tipp #7 nicht auf.

Angie
Offline

Ich habe gerade mal beim Match Stosur vs Errani reingeschaut - gefühlt macht Stosur alle Punkte, Errani führt gleich mit 2 Breaks ...da schau ich nicht weiter. 

tenniskarte
Offline
Ja, Errani nun wieder  Smile
VF hätte auch lauten können Lisicki gegen Errani, aber das ist nun ausgefallen wegen ist nicht.
 
Was haben wir denn jetzt überhaupt im HF im Angebot?
Kerber gegen Stephens / Kassatkina (oberes Tableau), soweit, so gut.
 
Untere Hälfte Errani-Putintseva / Siegemund-Vesnina.
 
Finale also Kerber gegen Errani?
Kassatkina gegen Siegemund ? Das wäre doch mal was neues Smile
Markus
Offline

Nein, bitte NICHT Kasatkina - Siegemund !

http://www.wtatennis.com/head2head/player1/10252/player2/23204

tenniskarte
Offline

Ich verstehe, so neu wäre diese Begegnung dann nicht. Okay, ich sollte vorher die Datenlage überprüfen.

Tobias
Offline

Ein deutsches Finale hätte schon was, ich tippe aber mal auf Errani als Finalgegnerin von Angie. Laura hatte zwar eine tolle Woche bisher, aber Vesnina zieht ihr nachher den Zahn, um dann selber knapp an Errani zu scheitern. Angie gewinnt morgen gegen Stephens und schießt am Sonntag Errani vom Platz, um am Ende der Woche zum ersten Mal in ihrer Karriere einen Titel zu verteidigen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Biggrin

Angie
Offline

Errani ist so unangenehm zu spielen, aber Angies letzte Matches gegen sie liegen nun schon länger zurück. Wenn's nicht unbedingt eine Begegnung auf rotem Sand ist, wüsste Angie sicherlich, wie sie gegen Errani bestehen könnte. Aber bis dahin gilt's noch ein Match zu gewinnen, das muss erst einmal geschafft werden.

Julie
Offline

Herrlich!

StGraf
Offline

Sloane Stephens gewinnt den 1.Satz mit 6:1  gegen Kasatkina.

tenniskarte
Offline

Schade ist, dass wir gar keine Katowice Thread haben. Aber den Schuh muss ich mir selber anziehen, hätte ich auch anlegen können Sad jetzt lohnt es sich nicht mehr.

jens
Offline

naja viel überraschendes gibt es in katowice nicht.

  • ostapenko gg giorgi 
  • cibu gg parmentier.

witthöft könnte wieder gegen eine finalistin verloren haben.

Stefanlix
Offline

Wenn interessiert schon Kattowitz, wenn Siegemund woanders die große Show liefert! Wink

Markus
Offline

Und Kasatkina sorgt dafür, dass ich jetzt gleich noch heute-show gucken kann. Na bravo !

tenniskarte
Offline

Es geht mir nicht um die Überraschung, sondern um die Plattform sich eventuell auszutauschen, wie z.B. über Girogi. Magda Linette, die mir sehr, sehr gut gefallen hat, auch wenn sie heute gegen Parmentier  aus Frankreich verloren hat. Oder Stichwort Jeļena Ostapenko, die noch mit dabei ist. Also spannend ist das Turnier schon aus meiner Sicht. Aber ich will jetzt hier auch nicht rumheulen, weil wie gesagt, wir alle die Möglichlkeit haben Threads anzulegen. Ich habe es nun nicht gemacht und kann deswegen den anderen das nicht vorwerfen. 

StGraf
Offline

Die entscheidende Phase beginnt gerade zwischen Stephens und Kasatkina. 6:1 5:7  4:5 gerade Matchbaelle abgewehrt. Stephens rettet sich 5:5

 

Markus
Offline

Wenn Stephens das verliert, muss sie sich an die eigene Nase fassen.

tenniskarte
Offline

Keine Sorge Markus, so wie es den Anschein hat, kann niemand mehr von uns heute von "einer Überraschung" posten. Es sei denn Laura gewinnt (frei nach dem Motto von kassandra: sag niemals nie).

Kurgan
Offline

Rein vom WRLP ist Siegmund Favouritin Wink

jens
Offline

HF in Charleston da sieht man einige Titelgewinner aus diesem Jahr

Stephens (2) , Kerber (1) , Errani (1) ...

nur Vesnina hat keinen bisher vorzuweisen....zumind nicht im Einzel...im Mixed hat sie dieses Jahr AO gewonnen. ist also wie Kerber GS-Siegerin 2016.

  • Kerber gg Stephens ab 19.00uhr
  • Errani gg Vesnina danach
StGraf
Offline

Finale Charleston 10.04.2016

(7)Stephens Sloane (WRL25) -  (Q)Elena Vesnina (WRL85)

Ola
Offline

Na dann: los geht's: 15 beide im ersten Spiel!

Ola
Offline

Per DHL hat Cibulkova der Vesnina anscheinend ihr weißes und schnell noch gewaschenes Lacoste-Winner-Outfit rübergeschickt - Stephens in den Under-Armour-Klamotten allerdings mindestens genauso chic. Und chic bislang übrigens auch das Match: 2:1 Sloane!

Angie
Offline

Beim Stand von 5:2 für Sloane hab ich mich mal kurz ausgeklinkt, kommte zurück und Vesnina führt mit 6:5 und Break vor ...schon erstaunlich

Seiten