Doha 2016

174 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Rameike
Offline

Kvitova - Strycova: Vor etwa 1 1/2 Stunden noch gegeneinander gespielt, jetzt zusammen im Doppel. Schon lustig manchmal.

Julie
Offline

So, Bencic gleich gegen Coco raus, dann kann bitte Halep auch noch rausfliegen. Und am Ende gewinnt Vinci!

Tobias
Offline

So sehr ich es Roberta auch gönnen würde, dann sehe ich doch lieber Petko auf dem Weg nach oben und mit beiden Händen am Pokal! Biggrin

ProAss
Offline

Wir sind hier nicht bei "Wünsch-Dir-Was"! Biggrin
Naja, Vinci hat gegen Kasatkina 3 MB abwehren müssen. Mal gucken, wie weit sie kommt. Hat nicht so frisch gewirkt heute.

Julie
Offline

Wenn Coco so weitermacht (ok, ich hoffe mal, dass in der nächsten Runde Petko gewinnt), macht sie bald noch Stephens und Keys Konkurrenz für Rio, denn die haben einiges verteidigen bis zum Cut off, Coco dagegen so gut wie gar nichts.

ProAss
Offline

Wer weiß, wie Vandeweghe heute gespielt hat...

kk46
Offline

Im 2. Satz hatte sie immerhin eine Aufschlagsquote von 75% und bislang hat Vandeweghe nur 9 Punkte nach dem 1. Aufschlag in beiden Matches zusammen abgegeben.

 

Julie schrieb:

Wenn Coco so weitermacht (ok, ich hoffe mal, dass in der nächsten Runde Petko gewinnt), macht sie bald noch Stephens und Keys Konkurrenz für Rio, denn die haben einiges verteidigen bis zum Cut off, Coco dagegen so gut wie gar nichts.

Vandeweghes Problem auf dem Weg nach Rio heißt allerdings Sand. Da sehe ich kaum, wie sie auf Stephens aufholen will. Sie bräuchte jetzt bis Miami eigentlich schon deutlich bessere Resultate als Stephens (spielt in Acapulco) und Keys.

Julie
Offline

Tobias schrieb:

So sehr ich es Roberta auch gönnen würde, dann sehe ich doch lieber Petko auf dem Weg nach oben und mit beiden Händen am Pokal! Biggrin

 

Wenn sie Coco schafft, ist der Draw eigentlich recht gut für sie. Muguruza ist ja auch nicht mehr so in Form.

Kasatkina ist aber auch auf dem aufsteigenden Ast und hat Kämpferqualitäten, das muss nix heißen. Aber man darf doch noch hoffen.

Julie
Offline

kk46 schrieb:
Vandeweghes Problem auf dem Weg nach Rio heißt allerdings Sand. Da sehe ich kaum, wie sie auf Stephens aufholen will. Sie bräuchte jetzt bis Miami eigentlich schon deutlich bessere Resultate als Stephens (spielt in Acapulco) und Keys.

 

Dass sie aber in Indian Wells und Miami gut spielen kann, hat sie ja bereits in der Vergangenheit gezeigt und Madrid hat ja wegen der geografischen Begebenheiten Eigenschaften, die auch Hartplatzspielerinnen zu Gute kommen.

Julie
Offline

Stephens hat außerdem etwa 700 Punkte zu verteidigen, was in etwa ihrem Vorsprung auf Coco entspricht. Coco hat außerdem noch ne 1er-Wertung und kann viel einfacher Punkte machen.

kk46
Offline

Julie schrieb:

Dass sie aber in Indian Wells und Miami gut spielen kann, hat sie ja bereits in der Vergangenheit gezeigt und Madrid hat ja wegen der geografischen Begebenheiten Eigenschaften, die auch Hartplatzspielerinnen zu Gute kommen.

Ich habe hier mal den aktuellen Stand (von heute Abend) zwischen Keys, Stephens und Vandeweghe im Olympia-Race.

Spielerin Punkte
Keys 1421
Stephens 1187
Vandeweghe 1092

Stephens spielt halt diese Woche auch in Acapulco. Keys ist ja im Augenblick verletzt. Das könnte noch zum Problem für sie werden, da sie auf Sand ja auch nicht gerade gut ist.

Julie
Offline

Oh, danke, dass du dir solche Mühe machst!

kk46
Offline

Kein Problem. Smile

Am Ende könnte es so sein, dass die  amerikanische Nummer 5 Spielerin nach der Quali sogar in den Top 30 stehen könnte, aber eben wegen der Begrenzung auf 4 Spielerinnen im Einzel nicht teilnehmen darf. Bei den Deutschen wird das zwar ähnlich laufen, aber nicht ganz so krass. Da sieht es eher danach aus, dass die deutsche Nummer 5 Spielerin im Bereich 50 stehen könnte.

Markus
Offline

Das Favoritensterben in Doha könnte weitergehen. Halep vor dem Aus gegen Vesnina. Der Absturz nimmt Formen an.

Julie
Offline

kk46 schrieb:

Kein Problem. Smile

Am Ende könnte es so sein, dass die  amerikanische Nummer 5 Spielerin nach der Quali sogar in den Top 30 stehen könnte, aber eben wegen der Begrenzung auf 4 Spielerinnen im Einzel nicht teilnehmen darf.

War ja mit Pavlyuchenkova 2012 nicht anders. Bei den Herren sieht es derzeit mit den Franzosen und Spaniern nochmal krasser aus, da sind jeweils 7 Spieler in den Top 20 und der 5. Franzose ist auf Platz 20.

Stefanlix
Offline

Scheint auch hier in Doha reichlich Überraschungen zu hageln.

Kerber, Halep, Bencic,Errani, Kuzi, Pliskova und Co schon raus, Safarova & Mucku spielen sich auch ne ordentliche Grütze gerade zusammen, die fliegen auch wohl bald hinterher.

Julie
Offline

ProAss schrieb:

Wir sind hier nicht bei "Wünsch-Dir-Was"! Biggrin

Sicher?

ProAss
Offline

Muguruza spielt *noch* keinen Schrott heute. Darf so bleiben...

Julie, ja sicher,
Muguruza holt sich sicher den Titel nun. Biggrin

Angie
Offline

Ich hatte mir vor dem Turnier ein Finale Angie vs. Aga gewünscht - könnte jetzt Garbi vs. Aga werden ...

Tobias
Offline

ProAss schrieb:

Wir sind hier nicht bei "Wünsch-Dir-Was"! Biggrin

Muguruza holt sich sicher den Titel nun. Biggrin

 

 

Wir sind hier nicht bei "Wünsch-Dir-Was"! Biggrin

Stefanlix
Offline

Luzi auch raus gegen so ne Buyukakacay die keiner kennt!

ProAss
Offline

Tobias schrieb:

ProAss schrieb:

Wir sind hier nicht bei "Wünsch-Dir-Was"! Biggrin

Muguruza holt sich sicher den Titel nun. Biggrin

 

 

Wir sind hier nicht bei "Wünsch-Dir-Was"! Biggrin

Hmm...und wer dann? Also ich wäre für Muguruza, um es amtlich zu machen! I-m so happy

Aber ne, also Muguruza zeigt bisher endlich wieder Top 10 Niveau. Vielleicht hält sie das jetzt auch.

Markus
Offline

Die Roberta wird das Ding schon schaukeln. Morgen geht's erst mal Döner verspeisen.

ProAss
Offline

Wäre auch okay. Muguruza ist ja zum Glück in der anderen Hälfte. I-m so happy

Tobias
Offline

Bei dem Turnierverlauf könnte ich mir Aga vorstellen, die kann ja bei jedem Turnier gewinnen, solange es kein GS ist. Blum 3 Oder es macht eine, die niemand auf der Rechnung hat z.b. Zheng oder Bouchard^^

Aber Muguruza hat in letzter Zeit nicht mit konstanten Leistungen geglänzt, eher mit einer konstanten Serie hoher UE-Zahlen in ihren Matches.

ProAss
Offline

Garbine ist spitze. I-m so happy
Noch ein weiterer Sieg und sie dürfte im Turbiermodus sein (sehr gefährlich - für alle anderen Biggrin ).

Ola
Offline

Nach ihrer kürzlichen even less than swimsuit issue-Fotostrecke zeigt sich Frau Wozniacki heute von ihrer seriösesten Seite und gewinnt nach ordentlichster Vorstellung 6:3 6:3 gegen die reichlich halbseiden spielende und sich verhaltende Gavrilova...

Rameike
Offline

Sheng gewinnt gegen Bouchard und Ostapenko gegen Kvitova in jeweils 2 Sätzen. Ein überraschendes Viertelfinale und eine überraschende Halbfinalistin. Kvitova steht damit bei bisher 2 Siegen in diesem Jahr inkl. Fed-Cup(Gegen Khumkum und Strycova)

Julie
Offline

Ostapenko hat in 3 gewonnen.

ProAss
Offline

Niculescu ist heute auch topmotiviert.
Sieht man selten, dass jemand Radwanska taktisch statt mit Gewalt ausspielt. Aber war bisher der Fall. Wird sicher noch lustig mitanzusehen sein. Biggrin

Seiten