Miami 2016

149 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Julie
Offline

Nachdem Muguruza zwei Satzbälle vergeben hat, gewinnt Azarenka den ersten Satz 8:6 im Tie Break.

ProAss
Offline

Julie schrieb:

Nachdem Muguruza zwei Satzbälle vergeben hat, gewinnt Azarenka den ersten Satz 8:6 im Tie Break.

Die Satzbälle hat Azarenka zugegeben stark mit Ass und Ball auf die Grundlinie abgewehrt.
Aber dann 2 UE von Garbi. Sad

jens
Offline

wau , was für ein klasse metsch zwischen mugu und vika. bisher hat der "kracher des tages" die erwartung mehr als erfüllt.

mal sehen ob sie das nivo halten. die returns sind von beiden schon extra-extra-klasse.

vika hat gerade bei den satzbällen gegen sich gezeigt, wieviel selbstvertrauen sie hat. erinnert vom format iwie auch an serena.

 

ProAss
Offline

Ja kann Garbiñe noch was ausrichten? Hat sich etwas einlullen lassen...

Julie
Offline

ProAss schrieb:

Julie schrieb:

Nachdem Muguruza zwei Satzbälle vergeben hat, gewinnt Azarenka den ersten Satz 8:6 im Tie Break.

Die Satzbälle hat Azarenka zugegeben stark mit Ass und Ball auf die Grundlinie abgewehrt.
Aber dann 2 UE von Garbi. Sad

 

Gut, einen Satzball vergeben.

jens
Offline

ja das break hat mugu vlt den zahn gezogen...obwohl sie stark gegengehalten hat. auf dauer verlierst du dann vlt den mut, wenn azarenka im gegenzug kein millimeter zurückweicht.

jetzt muss sie unbedingt das service halten.

...macht sie.

ProAss
Offline

Also 0:30 darf man nicht so vergeben... Azarenka 5:2 vor.

Kurgan
Offline

@Raugart

Ich finde, dass sich Serena schon seit geraumer Zeit in den Vorrunden der Grand Slams und bei den "kleineren" Turnieren nicht gut präsentiert (nicht nur spielerisch). Sie rutscht aber durch Routine, Aufschlag und Respekt der Gegnerinnen doch meistens in zwei Sätzen durch...

jens
Offline

hochgeschwindigkeitstennis auf ganz hohem nivo.

sicher das beste was man bisher im miami zu sehen bekommen hat.

mugu auch wieder dran. vika absolut selbstbewusst. kaum error. mugu manchmal mit leichten error...aber hält voll dagegen.

jens
Offline

76 76 vika

das metsch hätte noch einen dritten verdient gehabt. aber allein schon die sätze haben über 2std gute unterhaltung geboten. für den dritten hätte der veranstalter wohl nochmal extra eintritt verlangen müssen.

mugu hat extrem stark gespielt...aber vika hat kaum was zugelassen. sie hatte eigentlich auch keine schwächephasen. mugu hatte satzbälle im ersten. vika hat die natürlich serena-like abgewehrt. aber da hätte mugu vlt noch auf weitere durchziehen sollen...aber eigentlich war heute kaum was zu machen gg vika.

Markus
Offline

So, zwei meiner Lieblinge spielen jetzt gegeneinander, hat den Vorteil, dass einer sicher weiter ist. Dummerweise aber auch einer raus. Sad

Julie
Offline

Ich bin für Timea!

Kurgan
Offline

Julie schrieb:

Ich bin für Timea!

dito!

tenniskarte
Offline

Dann bin ich mal für Simona, führt auch schon 3:1., bzw. jetzt nur  noch 3:2. Also alles, nur nicht wieder 2x Tie Break bitte. Oder falls doch, dann drei Sätze.

Markus
Offline

Solange die, die heute gewinnt, auch ihr Halbfinale gewinnt, ist es mir egal. Auch wenn realistisch gesehen Simona natürlich die besseren Chancen hat. Das ist heute ja auch ein Final-Re-Match von Shenzhen 2015.

Markus
Offline

Das on-court coaching von Cahill sucht natürlich auch seinesgleichen. Den darf Simona niemals in den Wind schießen.

kassandra
Offline

ja, starker Typ der cahill - mit einer bärigen Reputation. Gehört nicht hierher, aber mir kommen fast die Tränen, wenn ich z.B. solch klassischem  trainerhandling zweier deutscher "Talente" ansehen muss. grauenhaft: von mamma, possenreisser, " freund" alles kompetente dieser Erde.

ps: sowas wie Cahill würde bei solchen Anfragen auch freundlich dankend ablehnen

sag niemals nie ...

Ola
Offline

Schade, Regenpause.

kassandra
Offline

rain delay. kein günstiger moment für  Bacsinszky ...

sag niemals nie ...

Julie
Offline

Markus schrieb:

Das on-court coaching von Cahill sucht natürlich auch seinesgleichen. Den darf Simona niemals in den Wind schießen.

Kurze Erläuterung? Habs nicht ganz mitbekommen.

kassandra
Offline

4:1 Bacs, sieht fast nach "kerberlike 2.set" aus...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

4:1 Timea - hat endlich mal das Break bestätigt, wenn auch mit etwas Mühe ... hoffentlich hält sie es, möchte gern einen 3. Satz sehen ...

kassandra
Offline

5:2 beide nicht richtig frei, möglicherweise im 3.S.? wär nicht schlecht ...

sag niemals nie ...

Julie
Offline

Ah, dieses Mal hab ich das Coaching von Cahill mitbekommen, genial, der Typ. Sehr analytisch und ruhig, trotzdem motivierend.

tenniskarte
Offline

Jetzt hat sich aber Simona geärgert. Der Tennisschläger hats grad noch so überstanden ,-)

Kurgan
Offline

Simona wirkt immer mal etwas kraftlos...

Ola
Offline

Angie schrieb:

möchte gern einen 3. Satz sehen ...

Sollst Du haben. Schätze ja, dass Simona das jetzt noch schafft. Auch wenn sie schon verdammt sauer war und Timeas Satzball hätte sie auch nicht unbedingt ins Netz hauen müssen.

kassandra
Offline

6:3 bacs, tatsächlich. ob sie jetzt beide noch mal richtig auspacken können ?  könnte man vermuten ...

sag niemals nie ...

Angie
Offline

Satz 2 geht an Timea - 6:3. Simona hat wirklich ein beeindruckendes Schlagrepertoire .. diese Winner aus dem Laufen, aus der Defensive geschlagen sind genial. Mit Prognosen soll man ja bekanntlich vorsichtig sein, trotzdem glaube ich, wenn Queen Serena, first of her name mal abgedankt haben wird, werden Halep und Azarenka sich um die Spitze  beharken, vorausgesetzt, beide bleiben gesund. Da kann natürlich die eine oder andere junge Spielerin auch noch aufschließen, aber diese beiden sehe ich mit den besten Möglichkeiten.

Markus
Offline

So, Timi hat es sich überlegt und scheint es jetzt doch wissen zu wollen. Und wenn Simona sich nicht bald wieder aufs wesentliche konzentriert, steht dem auch nichts im Wege.

Seiten