Rogers Cup 2016

26 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Julie
Offline
Rogers Cup 2016

Rogers Cup 2016: Damen in Montreal, die Herren in Toronto.

Gibts für die Quali nicht eigentlich auch ne WC-Begrenzung? Bei den Damen gibts sage und schreibe 10 WCs, das scheint mir arg viel. Die haben quasi ihren gesamtem Nachwuchs drin. Dürfte einige Spielerinnen natürlich freuen.

kk46
Offline

Liegt einfach daran, dass es keine Spielerinnen mehr auf der Quali-Warteliste gab und das Draw mit WCs aufgefüllt worden ist. Zhao kam mit einem Ranking von 334 noch so ins Qualidraw.

Julie
Offline

Ah, sowas habe ich mir fast schon gedacht. Wusste aber gar nicht, dass das geht.

tenniskarte
Offline

Oh cool, hier haben wir auch einen Thread. Ich weiß auch nicht, nach den ganzen ITF Anlagen von damals, habe ich iwie keine lust mehr was anzulegen. Danke Julie.

Julie
Offline

Julie schrieb:

Dürfte einige Spielerinnen natürlich freuen.

Oder auch nicht, Crawford verliert gegen die 16jährige Andreescu.

Markus
Online

Serena ist gerade eingefallen, dass sie doch keinen Bock hat.

Kurgan
Offline

Dann ist Angie ja die #1. Das war bisher noch nie ein gutes Omen. Wie wird da jetzt eigentlich nachgerutscht?

Domi ist übrigens wieder in den Top10.

Julie
Offline

Wird der Draw dann auch noch umgebaut oder kriegt ein Lucky Loser Serenas Platz?

Julian
Offline

Oh, wer weiß könnte n Vorteil für Bine sein denke ich zwar nicht aber wer weiß...

kk46
Offline

Julie schrieb:

Wird der Draw dann auch noch umgebaut oder kriegt ein Lucky Loser Serenas Platz?

Ja, das wird umgebaut. Muguruza als Nummer 3 geht jedenfalls auf 1 und dann entsprechend die 5 auf 3, die 9 auf 5, die neue 17 auf 9 und ein LL auf den Platz der 17.

Julian
Offline

Das sind ja mal gute Neuigkeiten ist ein Vorteil für Beck kerber und wer weiß vielleicht sogar für lisicki

Julian
Offline

Also kerber hat nun echt nen guten draw da ist was drinnen 

kk46
Offline

Draw wurde geändert:

Muguruza für S. Williams, Halep für Muguruza, Kuznetsova für Halep, Svitolina für Kuznetsova und Q/LL für Svitolina

Markus
Online

Der LL-Spot geht an Lepchenko oder McHale.

Julian
Offline

Im Doppel treten Grönefeld u peschke gegen mugu und CSN Und Angie und Petko gegen McHale und Muhammad an.

Rameike
Offline

Die Absage vom Williams bedeutet aber auch, dass Kerber bei einem Sieg in Montreal bis zum Start von Cincinnati (bis dahin spielen beide nur die olympischen Spiele) 6925 hätte und Williams 7050 (die Punkte aus Cincinnati bei beiden abgezogen). Eine bessere Chance wird es für Kerber nicht mehr geben an Williams vorbei zu kommen.

Tobias
Offline

Erstmal abwarten, was Angie imstande ist, in Montreal zu leisten. Da spielen ja auch noch andere mit, die auch gar nicht mal so schlecht sind^^ eine Muguruza oder Halep zum Beispiel, auch eine Venus Williams spielt bisher ein richtig gutes Jahr, Aga sollte man auch wieder auf dem Zettel haben.

Das wird kein Spaziergang, die nächsten Wochen werden ein vollgepacktes Programm sein, Reisestrapazen und Medientermine inklusive. Die Nr. 1 mag zwar ein Traum sein, aber das Ziel sollte sein, sich so erfolgreich wie möglich auf dem Platz zu präsentieren. Wenn dann noch die Nr. 1 als Bonus bei rumkommt, nimmt sie das sicher gerne mit Wink

P.S.: auch wenn Serena jetzt Montreal abgesagt hat, heißt es nicht, dass sie in Cincinnati oder New York die Spitzenposition kampflos räumen wird, es sei denn, die Verletzung beeinträchtigt sie längerfristig (vllt ist es zur Abwechslung auch mal kein Theater)

Rameike
Offline

Auf jeden Fall, da stimme ich dir voll zu. Nur ist es durch die Absage von Williams nicht schwieriger geworden, den Titel zu gewinnen und daher eine große Chance für Angie. 

Kurgan
Offline

Erstmal muss sie auch selbst wieder schmerzfrei werden und bleiben. Wie Tobias schon erwähnte, wird die Belastung in den nächsten Wochen vermutlich enorm.

Julie
Offline

Was geht ab, CSN gegen Kucova raus!

ProAss
Offline

Scheint mir so, als ob Pavlyuchenkova unter Dieter Kindlmann eine Spur Konstanz in ihr Spiel gebracht hat.
Das war eine starke Performance heute gegen Radwanska. Das konnte Nastia heute nur über ihren Kopf verlieren, aber kühlen Kopf bewahrt.

Ich hab ein gutes Gefühl bei Nastia für den Rest der Saison. Smile

Franky
Online

"Der LL-Spot geht an Lepchenko oder McHale."

@ Markus:

Wieso eigentlich "oder"? Ich dachte, die Regel bei "normalen" WTA-Turnieren sei, dass automatisch die höchstgesetzte ausgeschiedene Spielerin der letzten Qualirunde nachrückt, also Lepchenko?! Es wurde aber erst einmal McHale.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

Markus
Online

So sind die Regeln ab 2016. Bei einem LL-Spot wird unter den beiden höchsten gelost.

Franky
Online

Danke, Markus.


Ob Sturm oder Schnee - Angie olé

ProAss
Offline

Glückwunsch zum Titel an Halep.
Den Titel hat sie sich verdient für die Leistungen insbesondere im Wochenverlauf.
Im Finale war sie rocksolide gegen Keys, die heute doch noch eine Spur mehr gestreut hat als in den vorangegangenen Matches.

Kurgan
Offline

Jo, Halep hat heute nicht besonders gespielt, musste sie aber auch nicht (4:19 Win:UE). Meistens nur die Bälle im Spiel gehalten und auf Keys Fehler gewartet.