Rom 2016

30 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tenniskarte
Offline
Rom 2016
Wir brauchen einen neuen Thread. Bella Italia Rom, bzw. International BNL d’Italia (Premier 5 auf Sand), vom 09. bis 15. Mai 2016.
 
An Nr. 1 gesetzt, Serena Williams, an Nr. 2 Angelique Kerber, was natürlich nicht zu heißen hat, dass das Finale Williams gegen Kerber lautet.
 
Geht auch gar nicht, da ALF in Runde 2 Serena schlägt, aber danach gegen Ana rausfliegt, die dann aber wegen Unfähigkeit ein weiteres mal gegen Garcia im VF verliert.
Oberes Tableau somit abgearbeitet.
 
Neben der Tatsache, dass GER wieder gut vertreten ist, könnte es im unteren Tableau auf ein HF Kerber gegen Muguruza hinauslaufen.
Aber da es sowieso 1. anders und 2. als ich denke kommt, genieße ich jetzt mal den Sonnenschein.
Aktuelle Temperatur übrigens in Rom 19 Grad am Vormittag. Beste Voraussetzung um sich sportlich zu betätigen.
Kurgan
Offline

Wir hatten 27! Yahoo

tenniskarte
Offline

Ich habe jetzt meine 2 Beiträge wieder gelöscht, weil die doof waren. Viel Glück arme Ana, arme Genie (müsste ich vermutlich Stunden später auch wieder löschen). Lasse ich jetzt mal so stehn. Alles wird gut !

Raugart
Offline

Erste Fragezeichen? ----  Serena wird da in Rom nichts mehr zu bestellen haben------------Werden wir in der 2.Wochenhäfte noch deutsche Spielerinnen sehen können,einschließlich Kerber?----------- Rom wie Madrid weiblicher Part wieder 5.Wahl/Männer,Männer,Männer!!!!-------Maria vom Flugplatz Rom sofort aufs Spielfeld?

Alles ziemlich nebelös; deshalb NÜRNBERG das nächste interessante Turnier für Deutsche.

Kurgan
Offline

Ich haue hier mal mutig raus, dass Angie das Finale erreicht wenn sie ihre erste Runde übersteht. =D

tenniskarte
Offline
Alison Riske USA schlägt nun auch noch die Russin Elena Vesnina.
Qualifiziert haben sich somit:
 
Johanna Larsson (SWE)
Monica Puig (PUR)
Heather Watson (GBR) - cool
Christina McHale (USA)
Julia Görges (GER)
Kiki Bertens (NED)
Alison Riske (USA)
und ein Match Mariana Duque-Marino (COL) gegen Aliaksandra Sasnovich (BLR) läuft grad noch.
 
Respekt und toi, toi für Alle Qualifikantinnen.
Chris10090
Offline

Bei Angie's R1 mache Ich mir keine Sorgen. Sowohl Bouchard als auch Jankovic spielen zur Zeit auf Sand nicht gerade gut. In Madrid war nur ein weiterer Ausrutscher. Angie war zumal ein wenig müde aus Stuttgart sowie den FedCup. Die Pause zwischen Madrid wird Ihr gut getan haben. Einen Tipp möchte Ich noch nicht abgeben wie weit Angie kommt. Ich schaue nur von Runde zur Runde. Man soll sich nicht unter Druck setzten lassen.

tenniskarte
Offline

Um Angie mache ich mir auch keine Sorgen. Sie ist schon toll. Um Ana mache ich mir als Fan Sorgen, aber da ist eh schon Hopfen und Malz verloren. Über Lisicki denke ich viel nach. Dürfte auf jeden im freien Fall ein spannendes Turnier ohne Sharapova werden, aber mit Serena Williams.

Raugart
Offline

tenniskarte schrieb:

Um Angie mache ich mir auch keine Sorgen. Sie ist schon toll. Um Ana mache ich mir als Fan Sorgen, aber da ist eh schon Hopfen und Malz verloren. Über Lisicki denke ich viel nach. Dürfte auf jeden im freien Fall ein spannendes Turnier ohne Sharapova werden, aber mit Serena Williams.

aber mit Serena Williams!!!------ja mit dem Spannungsbogen: wann ist für sie Schluß! Ich traue ihr nichts mehr zu.

Titelh3ld
Offline

Raugart schrieb:

tenniskarte schrieb:

Um Angie mache ich mir auch keine Sorgen. Sie ist schon toll. Um Ana mache ich mir als Fan Sorgen, aber da ist eh schon Hopfen und Malz verloren. Über Lisicki denke ich viel nach. Dürfte auf jeden im freien Fall ein spannendes Turnier ohne Sharapova werden, aber mit Serena Williams.

aber mit Serena Williams!!!------ja mit dem Spannungsbogen: wann ist für sie Schluß! Ich traue ihr nichts mehr zu.

Du traust Serenade nichts mehr zu? Es gibt keinerlei Gründe das zu Glauben, oder?

Raugart
Offline

Und ALF ist der erste Stolperstein für SW. Klar , von vorn herein, ohne groß Nachzudenken: ALF geht baden.Abwarten!

Markus
Offline

Es geschehen noch Zeichen und Wunder, ich schaue mir freiwillig ein Ivanovic-Match an. Weiß nur nicht, warum. Biggrin

Chris10090
Offline

Mir ist seit einiger Zeit aufgefallen das die Stuhlschiedsrichterin Eva Asadaraki seit einiger Zeit geht. Zuletzt habe Ich Sie beim Tunier in St. Petersburg gesehen. Hat Sie vielleicht aufgehört. Weiß jemand was genaueres?

Angie
Offline

Garbi Muguruza fegt Makarova in 47 min. vom Platz - 6:1 6:0. Irina Begu führt gegen Vika Azarenka mit 6:2 5:2 ... Sand ist auch nicht unbedingt Vikas Lieblingsbelag. Dann geht's gleich mit Angie vs. Genie weiter; mal schauen, ob sie das H2H ausgleichen kann ....

Chris10090
Offline

Denke schon das Angie gewinnt.

Chris10090
Offline

Schön das Vika raus ist. Schön für Angie zwecks Ranking. Jetzt mußt Angie nur nachlegen.

jens
Offline

alle D raus in R2 .... nur Alfi konnte 1 metsch in Rom gewinnen. schwaches Turnier der deutschen. die haben sich wohl für Nürnberg geschont. Wink

bis auf Petkovic sind dort alle wieder am start. dazu noch Siegemund , Witthöft und Hobgarski.

ProAss
Offline

Wieder mal ein verrückter typischer Tag auf der Tour.
Von den Top 10 sind heute schon Kerber, Azarenka, Halep und Vinci raus. Mal sehen, was Kvitova nachher noch macht.

Chris10090
Offline

Schön das die Konkurrenz für Angie spielt bis auf Muguruza und Williams. Auch wenn Angie in Madrid und Rom nicht gut aussaht wird Sie sich Ihr Selbstvertrauen für Paris in Nürnberg holen. In Paris sehen wir dann die alte Angie.

Raugart
Offline

Chris10090 schrieb:

Schön das die Konkurrenz für Angie spielt bis auf Muguruza und Williams. Auch wenn Angie in Madrid und Rom nicht gut aussaht wird Sie sich Ihr Selbstvertrauen für Paris in Nürnberg holen. In Paris sehen wir dann die alte Angie.

glaubst Du das wirklich mit Paris: alte Angie. Welche "alte" --sicherlich , die von Australien. Das war die Ausnahme, das war der Zenit. Eine Wiederholung ist m.M.n. nicht drin, weil sie weiterhin mehr in der Defensive agiert, dort ihr "Tätigkeitsfeld " findet und nur dort ihren "Spaß" hat. Selbst ein Spiel zu bestimmen (na ja gegen Top-Spielerinnen !!!) , ist nicht ihre Art!---Auch in Paris keine Wunderdinge erwarten.

Übrigens hatte ich für Rom schon geschrieben: sehen wir Deutsche in der 2.Wochenhälfte?

Chris10090
Offline

Die alte Angie meinte Ich mit mehr Biss und Konstanz sowie mehr Offensive Spielweise wie beim FedCup in Rumänien oder in Stuttgart. Den dritten Satz hätte Sie heute nie verlieren können. In Paris schaun wir mal von Runde zu Runde. So ging man auch nach Melbourne mit der Einstellung. Ich meine damit nicht das man so automatisch Paris gewinnt.

jens
Offline

naja in Stuttgart hat man gesehen, dass Kerber durchaus in der Weltspitze angekommen ist. sie ist zwar noch nicht so konstant da....(aber wehe wenn Wink ...)

kann sein dass sie in Paris schon wieder gefährlich wird. aber auf Sand muss man da wohl abstriche machen. auf Rasen kann man dann aber sicher mit ihr rechnen. in Birmingham wird sie wieder in die Rasensaison starten wie die Feuerwehr. wenn sie Paris "verkackt" wird sie eh motiviert sein. wenn sie Paris gut, könnt es aber auch ein Rasenloch bei ihr geben Biggrin

Chris10090
Offline

Zwar hat Angie 3 Titel auf Sand geholt, aber Sie sagt Ja selber das Sie den Belag nicht so mag wie Rasen oder Hardcourt. Nach Paris erwarte Ich auf Rasen und Hardcourt einiges.

jens
Offline

naja so richtig rasiert wurden aber auch die italos in Rom.  kein einziger Sieg. also noch schlimmere bilanz als die deutschen. und die italos sind quasi auf sand zu hause.

die upsets waren heute auch wieder durchschlagend. in serenas hälfte nur noch kuzi gesetzt. konta und kasatkina könnten also noch einen richtigen sprung machen.

in der anderen hälfte das gleiche bild. nur noch die beiden spanier drin (und bacs).

gerade eben Kvitova raus....und die fliegt jetzt auch aus den TOP10. (und Pennetta kehrt wohl in die TOP10 zurück.!!!!!)

Kerber bleibt bis FO die nr.1 im race. im ranking kann Mugu bei turniersieg an nr.2 vorrücken.

 

Chris10090
Offline

Das nennt man Heute Schwarzer Mittwoch. Aus Sicht der Gesetzten.

ProAss
Offline

Ganz wichtiger Satzgewinn von Muguruza. Garbi breakt zum 7:5, Spielzeit läppische 73 Minuten gewesen.
Level zum Satzende hin hat sich doch gesteigert und war dann schön spannend. Smile

Singu
Offline

Super Serena ist auch wieder da . Kuznetsova 6:2 /6:0 abgefertigt Good

walking in the Genie wonderland

tenniskarte
Offline

Hätte ich aber so auch nicht getippt. Natürlich wäre es unlogisch gewesen, anders zu tippen. Aber ich dachte wirklich, dass Kuznetsova gewinnt. Naja, Fehltipp und Risikotippp. Es ist auch iwo für mich ohne Bedeutung und nur so aus Interesse das Resultat zur Kenntnis genommen. Jetzt muss ich estmal nachgucken.....was haben wir ? Nee, nicht Basketball, verklickt. Ah, Tennis, Rom! Somit haben wir ? Mhm. HF Williams-Begu und pfff, Mugu-Keys. Also Finale Williams gegen Muguruza, um aufsteigende Gefühle der inneren Stimme - die dir sagt, einfach nur sagt, hier und jetzt genießen. Jo, machen wir !

tenniskarte
Offline

Nur für den Abschluss. Finale S. Williams gegen Keys, also USA  in ITA toll (ich bin begeistert). Übrigens fehlt nach wie vor der Thread Straßburg (aber ich brauch den jetzt auch nicht, spielt eh keine Deutsche mit).

tenniskarte
Offline

Jetzt aber wirklich das Ende vom Lied. Serena Williams gewinnt in Rom gegen Keys 7:6 (5), 6:3. Auch gut.