Stuttgart 2015

153 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kk46
Offline
Stuttgart 2015

Insgesamt sind nun 6 Deutsche im Hauptfeld. Kerber, Petkovic und Lisicki kommen direkt hinein, Barthel ist am Ende auch noch direkt hineingerutscht und die beiden WCs gehen an Görges und Witthöft.

In der Quali spielen mit Beck, Friedsam, Pfizenmaier, Lottner, Gerlach, Hobgarski und Rüffer insgesamt 7 deutsche Spielerinnen.
 

ProAss
Offline

Die WC für Witthöft freut mich sehr. In der WRL ist sie ja auch die Deutsche Nr.6, von daher ist die WC für mich auch vollkommen gerechtfertigt. Bei Losglück ist vielleicht ein Sieg drin.
Überhaupt bin ich im Gegensatz zum letzten Jahr optimistisch, dass die deutschen Damen in Stuttgart überzeugen werden.
Weiß jemand, wann die Auslosung für Stuttgart ist?

jens
Offline

ja gut für witthöft. in der quali hat sie ja bisher immer so ihre probs gehabt.
glück bei der auslosung braucht man mit sicherheit. selbst petko ist soweit ich sehe nicht gesetzt und könnte direkt auf ivanovic in R1 treffen.
aber sind wohl auch nicht alle in topform. frage wie gut ist bouchard, aga , maka.

StGraf
Offline

Kerber koennte schon in der 2. Runde auf Sharapova treffen, wenn Sie denn die Qulifikantin besiegen sollte.
Ach, ich freu mich ja so. Ein fruehes Finale.

tenniskarte
Offline

Ein frühes Finale, ja Smile
Aber ich bin da auch gespannt, sollte es so, was anzunehmen ist, kommen.

StGraf
Offline

Witthoeft gegen Barthel sehr interessant.
Petkovic gegen Suarez, vielleicht eine Revange?
Lisicki gegen Diyas sehr schwer.
Goerges gegen Bencic sehr spannend.

ProAss
Offline

Witthöft - Barthel: Traue ich Witthöft den Upset zu
Petkovic - CSN: Mein Highlight für R1. Hoffentlich verspricht das Match der Nr.10 gegen Nr.11. Spannung. Ranglistentechnisch jedenfalls schon.
Lisicki - Diyas: Lisicki vor 2-3 Wochen hätte 61 62 gewonnen. Hoffentlich sehen wir diese Lisicki.
Görges - Bencic: Wohl Revanche für die AusOpen für Bencic.

Julie
Offline

Doppel auch interessant, Lisicki mit Görges, ist Grönefeld verletzt?

Bencic und Halep mit ner WC, ebenso Lottner und Witthöft. Insgesamt recht schwaches Doppelfeld im Vergleich zu den letzten Jahren. Barthel mit Minella, vielleicht geht da was. Und Safarova mit Mattek-Sands freut mich, schön, dass die wieder zusammen spielen.

Julie
Offline

Da Flipkens grad aufgeben musste, ist für Kerber eigentlich mit Mattek-Sands nur noch eine gefährliche Gegnerin drin.

StGraf
Offline

Ja und die ist wirklich gefaehrlich. Die ist nur sehr schwer mal eben beiseite zu schieben. Das kann schwierig werden. Aber Kerber hat im Moment einen guten Lauf, so dass sogar Sharapova, falls Kerber gewinnen sollte, in Bedraengnis geraten wird.

Markus
Offline

Die schwierigste hat sich heute selbst geschlagen. Linette - Brianti war ein Match, bei dem du dich fragst, wie Linette das eigentlich verlieren kann. Alles unter Kontrolle und am Ende reicht nicht mal ein 5:2 im dritten Satz. Dieses Match alleine war es wert, vor Ort gewesen zu sein. Wobei Beygelzimer - Allertova auch nicht übel war.

Chris
Offline

Die erste hat schon abgesagt, Jankovic tritt wegen einer Fußverletzung nicht an.

Julie
Offline

Ach Mist, ich hab schon den Upset gegen Makarova gesehen!

Ansi
Offline

Markus schrieb:

Die schwierigste hat sich heute selbst geschlagen. Linette - Brianti war ein Match, bei dem du dich fragst, wie Linette das eigentlich verlieren kann. Alles unter Kontrolle und am Ende reicht nicht mal ein 5:2 im dritten Satz. Dieses Match alleine war es wert, vor Ort gewesen zu sein. Wobei Beygelzimer - Allertova auch nicht übel war.


Ja, das Ende war überraschend. Dass Beygelzimer gewonnen hat freut mich so ein bisschen ausgleichende Gerechtigkeit. Allertova hat wirklich schlecht gespielt gestern. Ich war enttäuscht, denn ich hatte mehr von ihr erwartet. Dass sie letztendlich in Runde 2 gelang, trotz misserablem Spiel, verdankte sie der Aufgabe von Razzano, die das Spiel bis fast zum Schluss ja voll und ganz im Griff hatte.

Markus
Offline

Das hab ich leider nicht mehr gesehen. Ich hoffe jetzt mal, dass Mattek-Sands und Rodina ins Hauptfeld kommen. Das sind zwei gefährliche Spielerinnen. Bei den anderen ist es schwierig, aber für eine Überraschung ist sicher jede gut.

Ansi
Offline

Petra Martic spielte gestern schon richtig gut und ließ Annika keine Chance. Heute hatte sie dann eine fordernde Gegnerin in Karatantcheva. Es gefällt mir in ihrem Spiel, dass sie wirklich jeden Punkt machen will, und sich jedesmal ärgert, wenn sie ihn nicht macht obwohl sie es hätte können. Auch wenns 40:0 steht und sie dann einen Punkt verliert passt ihr das nicht, aber sie regt sich nicht auf und wird "böse", wenns nicht so läuft. Aber richtig Achtung bekam ich bei einer kleinen Begebenheit: Beim Stand von 7:6, 4:5, 15:30 wurde ein Ball "out" gerufen. Sie deutete an, dass der Ball doch drin war, und hatte somit 2 Breakbälle/Satzbälle! gegen sich. Davon wurde ja dann einer genutzt. Nur gut, dass sie dann letztendlich den 3. Satz gewann. Morgen spielt sie gegen Beygelzimer, und das sollte sie eigentlich gewinnen. Würde mich sehr freuen!

Julie
Offline

Markus schrieb:

Das hab ich leider nicht mehr gesehen. Ich hoffe jetzt mal, dass Mattek-Sands und Rodina ins Hauptfeld kommen. Das sind zwei gefährliche Spielerinnen. Bei den anderen ist es schwierig, aber für eine Überraschung ist sicher jede gut.

Rodina dürfte über LL sicher im Hauptfeld sein.

Markus
Offline

Ach ja, Jankovic...

tenniskarte
Offline

Auch mal ganz interessant der Artikel.
Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart. Wie der Sandplatz entsteht.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.porsche-tennis-grand-prix-in-stuttgart-wie-der-sandplatz-entsteht.f43a125f-d300-4801-acc1-1ca3ac7402e2.html

Tobias
Offline

Witthöfft gegen Barthel heute Abend leider nicht auf ran.de aber auf streamingportalen wird es wohl gezeigt

Angie
Offline

@Tobias - das Match wird m. E. ab 20.30 h im TV bei Eurosport übertragen ...

Markus
Offline

Sicher ???

kk46
Offline

Eurosport zeigt heute nur ab 18:30 Uhr Agassi gegen Muster. Selbst Wettanbieter wie bet365.com oder Unibet haben das Match von Barthel gegen Witthöft nicht gelistet und die zeigen wirklich jedes Match, wo es Livebilder zu gibt. Das heißt dann wohl, dass die Kameras nach dem Schaukampf wohl wieder ausgestellt werden.

Raugart
Offline

nach Programmvorschau überträgt ES 1 sogar schon ab 18 Uhr 30 bis gegen 20 Uhr....dann anschl- live von Sheffield "Snooker" (o.s.ähnliche "Spiele"); aber auch bei ES 2 ist ab 20 Uhr dass.- Sheffield-Programm vorgesehen. Übertragung dann von ES 1. oder 2. Programm???.

Angie
Offline

Ich hatte gestern Abend nur im Videotext geschaut, nur war ich mir nicht sicher, ob die Info verlässlich ist. Im Net ist jetzt leider als Programmvorschau auch die Zeit von 18.30 h angegeben .. danach Snooker und Motorsport. Ab Mittwoch gibt es wohl auch Übertragungen auf SWR - inwieweit dies verlässlich ist, kann ich leider nicht sagen.

Markus
Offline

Kuznetsova auch kaputt. Na bravo.

Ansi
Offline

Chan C-W/Liang C. - Bencic B./Halep S.  6:1, 5:7, 10:8

tiger2310
Offline

Hat Jankovic jetzt abgesagt? Weil dann muss das beim Tippspiel noch geändert werden bitte Wink

tenniskarte
Offline

Ich blicke hier auch schon nicht mehr durch, wer nun alles abgesagt hat.

tenniskarte
Offline

So wie es ausschaut, spielt Jankovic nicht.
Die Ansetzung lautet jetzt: Bethanie Mattek-Sands (USA) an Stelle von Jankovic gegen Ekaterina Makarova (RUS).
Das ist gut, war mir eh unsicher bei meinem Tipp.

kk46
Offline

tenniskarte schrieb:

Ich blicke hier auch schon nicht mehr durch, wer nun alles abgesagt hat.

Jankovic, Kuznetsova und Petkovic und somit stehen 3 Lucky Loser im Hauptfeld.

Seiten