WTA-Finals in Singapur

152 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tom
Offline

Ja klar Julie round Robin, also Kurgan: sw: schulter 2:6, aga: oberschenkel 5:5, mugu: Knöchel 3:4, domi: fit,ausser sie zieht Moskau 4:3, maddy: fiebrig 5:1, karo: müde 5:3, halep: müde 3:4, Angie: Schulter und oberschenkel,wer den schmerz ueberwinden kann, der hält den pott hoch!

Julie
Offline

Cibulkova hat sich grad erst qualifiziert, die Gruppen sind noch nicht ausgelost.

Rameike
Offline

tom schrieb:

Das Fieber steigt! Gruppe goolagong: SW,aga,pliskova,cibulkova. Gruppe Tracy Austin: Angie,halep,mugu,keys!

Woher hast du diese Information? Die Gruppen sind noch nicht ausgelost. Oder hast du einfach die Nummern 2,3,6 und 7 der WRL von morgen zusammen getan?

tom
Offline

Das war meine Prognose,unter vorbehalt rameike,Angie als 1 bekommt die 3 oder 4 des race,also stand jetzt aga oder halep,dann die 5 oder 6 also karo oda mugu,bzw.die 7 oder 8, also keys oder cibu,das gleiche gilt für williams! Dann schauma mal am freitag, ob ich getroffen habe!mein Tipp war halep,mugu,keys!is doch spannend ein wenig zu würfeln.

unsinkbar
Offline

Angie kann ja Gott sei Dank gegen jede gewinnen. Das ist ja das Schöne. Und selbst wenn nicht, in großen Matches hat sie in dieser Saison immer geliefert. Würde mich schon sehr wundern, wenn sie in Singapur dreimal verliert.

tom
Offline

Sie ist unsinkbar!

unsinkbar
Offline
JottEff
Offline

Dann können CSN und Kutzi mit dem Turniersieg in Moskau selbst ausspielen, ob sie noch Johanna Konta abfangen und an ihrer Stelle nach Singapur fahren.

Und nebenbei der Effekt, dass Angie das Jahr 2016 als Nummer 1 abschliessen wird.

kk46
Offline

Kerber würde damit in der Gruppenphase treffen auf:
Halep oder Pliskova
Muguruza oder Keys
Cibulkova oder Konta/Suarez Navarro/Kuznetsova

tom
Offline

T 3 TX hat es prophezeit! Williams bereitet sich gezielt auf Auckland vor warum auch immer? Uns solls recht sein,wir gratulieren dem champ zur eins minimum bis ende aussie open,damit zieht Angie an capriati vorbei min 18 wo Nr.1. well deserved!

tom
Offline

Ein wenig sauer bin ich dennoch,das serena meine Auslosung in die Tonne getreten hat,wer ihr mal simsen!

Raugart
Offline

tom schrieb:

T 3 TX hat es prophezeit! Williams bereitet sich gezielt auf Auckland vor warum auch immer? Uns solls recht sein,wir gratulieren dem champ zur eins minimum bis ende aussie open,damit zieht Angie an capriati vorbei min 18 wo Nr.1. well deserved!

An alle :Diese Frage--- Da SW in Singapur nicht antritt, erhält sie Strafen und darf Slam in Australien oder ein anderes WTa-Turnier in Australien nicht spielen.(Deshalb "Flucht" nach Auckland) So bin ich von Meldungen, die evtl. nicht vollkommen der Wahrheit entsprechen,überrascht. Auch wenn mir diese SW wenig imponiert, finde ich dann diese Strafen ungerecht, weil sie sicherlich mit ihrer Verletzung (ob wirklich oder nur als Fake) Grund dafür hat, nicht in Singapur anzutreten.

Wer weiß mehr darüber?

kk46
Offline

Australian Open darf sie schon spielen, nur nicht die nächsten beiden Premier Turniere, d.h. in Brisbane und Sydney wird S. Williams nicht spielen dürfen. Es sei denn, sie käme nach Singapur für Werbezwecke.

Markus
Online

S. Williams darf meines Erachtens auch nicht in Auckland spielen, denn es heißt "including any WTA International tournament".

Kurgan
Offline

Angies Jahr 2016 in bewegten Bildern (Road to Singapore).

Zehn Dinge die man zu Angie...

http://www.wtatennis.com/news/article/5973782/title/ten-things-you-need-...

tom
Offline

Der tennisphilosoph geht jetzt in Feierabend mit Martin heidegger heisst dass: scheue verhaltenheit,der augenblick, das staunen,der Sprung!

tom
Offline

Angie!

Rameike
Offline

Weiß jemand, wer Sonntag und wer Montag spielt?

Tennishype
Offline

Sonntag 23.10.16 , 11.00 Uhr Simona Halep-Madison Keys , 13.30 Uhr Angelique Kerber-Dominika Cibulkova

Montag 24.10.16 , 13.30 Uhr Agnieszka Radwanska-Johanna Konta / Svetlana Kuznetsova ,

im  Anschluss Karolina Pliskova-Garbine Muguruza

Carlos Moyá ali...
Offline

Oh Mann, die Zeiten werden für mich katastrophal. Hoffentlich werden die Matches wenigstens gut.

Die Championships sind für mich komplett offen. Auch die Auslosung ist für mich wenig aussagekräftig. Wären slle in Topform, wäre das anders. So ist eine Vorhersage aber äußerst schwierig.

Rameike
Offline

Kuzi hat es geschafft. Sie gewinnt Moskau und kann sofort nach Singapur fliegen. Das sind gleichzeitig schlechte Nachrichten für Radwanska. Das head to head geht deutlich an Kuzi(ca.12:4?)

Carlos Moyá ali...
Offline

Das erste Match für Aga ist allerdings gegen Kuzi. Mal sehen, wie sie die Belastung so wegsteckt.

ProAss
Offline

So wie das Race dieses Jahr gelaufen ist, muss man wohl wieder konstanieren, dass die WTA einen schlechten Job gemacht hat.

Eine wohl bitter enttäuschte Konta vor Ort und eine halb fertige Kuznetsova können es einfach nicht sein für das Jahresabschlussturnier.

Markus
Online

Das ist wirklich lächerlich. Als ob irgendjemand ein Problem damit hätte, wenn jetzt eine Woche Pause wäre. Oder wenigstens 3-4 Tage. Aber die Zeit wird kommen, da kann sich Luxembourg wieder ein Sonntagsfinale leisten, denn aus dieser Sache wird die WTA lernen. Das ist noch ein Allaster-Relikt, das noch abgeschafft gehört.

Markus
Online

Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass die "Rising stars competition" heimlich, still und leise in Singapur ersatzlos gestrichen wurde ?

unsinkbar
Offline

Ja ist es. Aber das war ja auch überflüssig.

Markus
Online

unsinkbar schrieb:

Ja ist es. Aber das war ja auch überflüssig.

Ich glaube das "Legends Event" habe sie auch gekappt. Auch ne gute Entscheidung. Dass sie im Doppel die Gruppenphase abgeschafft haben, ist auch verständlich. Über den Doppelwettbewerb kann man eh streiten, ob der sein muss. Das ganze Event sollte sich aufs Einzel beschränken und viiiiiiiiel größer aufgezogen werden. Da gibt es noch jede Menge Potenzial.

unsinkbar
Offline

Wie viel größer denn? Was hast du da für Vorstellungen? Ich finde das Single-Event gut wies ist.

Markus
Online

Aus Marketing-Gesichtspunkten. Es kann zum Beispiel nicht sein, dass man 24 Stunden vor Beginn erst das Teilnehmerfeld zusammen hat. Das ist kontraproduktiv. Wenn das Feld mindestens eine Woche vorher feststeht, kann man mit denen eine Woche lang werben. Man stelle sich vor, ein Tag vor Beginn der Fußball-Bundesliga-Saison würde das Relegationsspiel stattfinden. Undenkbar und total schwachsinnig !

unsinkbar
Offline

Naja aber die großen Nummern des Turniers stehen doch schon lange fest. Das es in diesem Jahr erst so spät feststeht, liegt an der Absage von Serena.

Ich hatte jetzt eigentlich auch Veränderungen des Formats gedacht, die du vielleicht mit dir rumträgst.

Seiten