Auch Görges nicht in Minsk dabei



10.01.2018

Die Chancen auf den lange ersehnten Fed Cup-Titel sind auch 2018 eher gering. Neben Angelique Kerber hat nun auch Julia Görges angekündigt, nicht für die Erstrundenpartie gegen Weißrussland zur Verfügung zu stehen. Die deutsche Nummer 1 begründet dies mit der notwendigen Regenerationszeit aufgrund der durch die Erfolge höheren körperlichen Belastung. Nominiert wird am 31. Januar.