Deutsches Duell am Montag auch in Prag


Sabine Lisicki

30.08.2020

Die Zahl der deutschen Duelle, die aktuell auf der ITF- und WTA-Tour stattfinden, wird sich am morgigen Montag um ein weiteres erhöhen. Diesmal treffen beim US Open Qualification Replacement in Prag die beiden heute siegreichen deutschen Spielerinnen Sabine Lisicki und Stephanie Wagner aufeinander. Sie folgten damit Katharina Gerlach, die bereits gestern die zweite Runde erreichen konnte. Nur Jule Niemeier war zum Auftakt gescheitert.

Lisicki besiegte in ihrer Erstrundenpartie die an 23 gesetzte Britin Samantha Murray mit 6:3 und 6:4, Wagner tat es wenig später ihrer Landsfrau faktisch gleich und triumphierte mit 6:4 und 6:3 über die Russin Anastasia Gasanova.

Mit einem weniger positiven Ausgang aus deutscher Sicht endete heute das W15-Turnier von Alkmaar. Noma Noha Akugue unterlag der topgesetzten Niederländerin Cindy Burger mit 1:6 und 4:6. Auch wenn es damit vorerst nichts mit der ersten Weltranglistenplatzierung für die Hamburgerin wird, so steht sie mit ihren in dieser Woche erspielten sechs Weltranglistenpunkten immerhin kurz davor.