Friedsam in letzter Sekunde noch in Ostrava dabei


Anna-Lena Friedsam

16.10.2020

Das war knapp ! Einem positiven Covid-19-Test unter anderem hat es Anna-Lena Friedsam zu verdanken, dass sie in diesem Jahr noch zu einem Auftritt bei einem WTA-Turnier kommt. Durch den unvermeidlichen Rückzug von Lokalmatadorin Marketa Vondrousova rutscht die 26-jährige noch ins Qualifikationsfeld beim WTA-Turnier in Ostrava hinein. Damit dürfte sie die einzige deutsche Teilnehmerin sein. Laura Siegemund hatte bereits frühzeitig ihren Start im Einzel und wenig später auch den im Doppel abgesagt.

Auf wen Friedsam in der ersten Qualifikationsrunde am Samstag trifft, wird erst nach 16 Uhr bekanntgegeben.