Friedsam nutzt PR auch für Melbourne-Doppel



08.01.2018

Anna-Lena Friedsam hat mit ihrem PR 50 nicht nur für die Einzelkonkurrenz der Australian Open gemeldet, sondern auch für den Doppelwettbewerb. Dort wird sie dank ihres eingefrorenen Rankings gemeinsam mit ihrer heutigen Einzelgegnerin Alison van Uytvanck an den Start gehen. Weitere Deutsche: Barthel/Witthöft, Atawo/Grönefeld, Lucic-Baroni/Petkovic und Maria/Parmentier.