Gerlach trifft auf Lisicki-Bezwingerin


Katharina Gerlach

09.09.2020

Wenige Tage nach ihrem knappen Erfolg über Sabine Lisicki beim US Open Qualification Replacement-Turnier in Prag trifft Francesca Jones am morgigen Donnerstag erneut auf eine deutsche Spielerin. Beim W25-Turnier im italienischen Tarvisio steht der über die Qualifikation ins Hauptfeld gelangte Britin in der ersten Runde die an fünf gesetzte Katharina Gerlach gegenüber.

Weil der Start der Qualifikation in Tarvisio erst für Montag geplant war und zudem das Wetter den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, können einige Erstrundenpartien erst am Donnerstag ausgetragen werden. Das Finale soll planmäßig am Sonntag über die Bühne gehen.

Neben Gerlach sind noch weitere deutsche Damen in dieser Woche auf der ITF-Tour unterwegs. So hat auch Silvia Ambrosio den Sprung ins Hauptfeld geschafft. Sie konnte sich in der letzten Runde der Qualifikation gegen Landsfrau Laura Schaeder durchsetzen und trifft morgen auf die an sieben gesetzte Französin Tessah Andrianjafitrimo.

Beim W15-Turnier im französischen Saint Palais sur Mer steht Vivian Wolff aktuell in der zweiten Runde. Dort wartet morgen die Schweizerin Nina Stadler auf sie. Auch Chantal Sauvant steht im Achtelfinale. Im bulgarischen Varna besiegte die Qualifikation heute die ebenfalls aus der Qualifikation gekommene Bulgarin Gebriela Mihaylova glatt mit 6:0 und 6:0.